Jump to content

Anhänger .. wie transportiert ihr euer Mopped ?


Motomaster
 Share

Recommended Posts

OT: Moin Super- Moto, frage doch einfach mal bei einer freien Werkstatt (des geringsten Misstrauens) nach einer zweiten Meinung und einem Kostenvoranschlag. Gefühlt kosten die Düsen, auch wenn der Kopf runter sollte, keine 5k Euronen, auch wenn das andere Geraffel dazu kommt.

Meine Erfahrungen mit Renault sind auch gemischt, wobei bei der Kiste die meine Frau mit in die Ehe brachte, Motor und Getriebe top waren, der Rest faulte aber ganz schön.

Beste Grüße

Lutz

Link to comment
Share on other sites

@Super-Moto

Nicht zu persönlich nehmen, aber...

Wieso nicht einfach selber gewechselt? 
Sry, aber wer Geld für sowas einfaches ausgibt, da habe ich kein Mitleid für xD

Edited by Zauderer
Link to comment
Share on other sites

'nen coolen Pickup oder 'nen Sprinter hab' ich leider nicht.

Dafür kann ich den Kleinwagen ? benutzen um meinen Hänger mit bis zu 3 Moppeds (schon gemacht) und 100er Zulassung zu ziehen (Leergewicht rund 250kg).
(hab grad' nur das Bild vom Kauf im November zur Hand):

135434015_anhngerm.jpg.5fee1ba2d435bddac965a9154489f769.jpg

Ich finde der Aluhännger ist immer noch immer noch einer der besten,die es am Markt gibt.
Mit Motowippe und Airlineschienen echt ne Bank. Beim Fahren merkst Du ihn nahezu nicht. Echt spurstabil,auch bei höheren Geschwindigkeiten (z.B. in Fr), dann frisst mein Diesel aber genau so viel wie seinerzeit meine DT400 ?

Zur Befestigung habe ich mittlerweile mehrere Moto Cinch - die gibt's leider nicht mehr neu, sind für mich aber die praktischsten Teile. 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Zauderer:

@Super-Moto

Nicht zu persönlich nehmen, aber...

Wieso nicht einfach selber gewechselt? 
Sry, aber wer Geld für sowas einfaches ausgibt, da habe ich kein Mitleid für xD

Kein Mitleid ?.....das macht mich wirklich traurig ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest CubaLibreee

Liqui Moli Düsen Reiniger in einen 3/4 vollen Tank rein und die Düsen funzen wieder. Bei meinem A4 (Benziner) hat es wirklich geholfen!!!

Zur Not gibt es inzwischen Dienste wo die mit bestimmten Reinigungsmittel auf einem Prüfstand durchgepustet werden! 

Auto Mafia kennt nur: "austauschen!!!" Reparieren kann man das heute alles nicht mehr nennen...

Link to comment
Share on other sites

Hier meine Lösung:

T6, Luftfahrwerk, Fiedler-Bühne. Aufgelastet auf 3,5 To. Ein Moped drin, eins hinten und mit zwei Personen und Gepäck immer noch 250 kg Puffer. Dafür kann ich dann mit 180 auf der AB fahren. Das hat schon was.LG

80EEAD92-1DA7-43E4-98A9-0B6576E575F3.jpeg

  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

Dann mach ich auch mal...

Ist ein selbst umgebauter Transit, Platz ist für ein Mopped wenn man die Sitzecke weg klappt.

Die Hyper muss rückwärts rein, die R6 passt vorwärts.

Fährt zwar nicht schnell, aber man kommt immer ans Ziel?

 

 

P_20190908_194738.jpg

P_20180920_171121.jpg

IMG_20180704_132355.jpg

IMG-20190906-WA0006.jpg

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Nachdem mein Renault das zeitliche gesegnet hatte habe ich mir vor 3 Wochen einen gebrauchten Ford Transit gekauft.
Was soll ich sagen.....der hat heute auch den Geist aufgegeben.....ich könnte ?

  • Sad 2
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Super-Moto:

Nachdem mein Renault das zeitliche gesegnet hatte habe ich mir vor 3 Wochen einen gebrauchten Ford Transit gekauft.
Was soll ich sagen.....der hat heute auch den Geist aufgegeben.....ich könnte ?

Welcher Transit und was hat er??

Link to comment
Share on other sites

Heute nach Feierabend.....hat  beim starten echt komische Geräusche "Definitiv keine Motorgeräusche" von sich gegeben und dann nichts mehr.
Alle Leuchten sind an, Glühleuchte auch. Und dann beim starten....rein gar nichts. Kein klacken kein klicken nichts. Ist ein alter Transit Bj2003 mit 80.000km. Heute Morgen ist er noch problemlos nach einer Umdrehung angesprungen.

 

Edited by Super-Moto
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Super-Moto:

Heute nach Feierabend.....hat  beim starten echt komische Geräusche "Definitiv keine Motorgeräusche" von sich gegeben und dann nichts mehr.
Alle Leuchten sind an, Glühleuchte auch. Und dann beim starten....rein gar nichts. Kein klacken kein klicken nichts. Ist ein alter Transit Bj2003 mit 80.000km. Heute Morgen ist er noch problemlos nach einer Umdrehung angesprungen.

 

? Anlasser Relais fratze, oder klemmt?  Bei mir war auch mal die Masseleitung vom Anlasser korrodiert, da hat er auch keinen Mux mehr gemacht... 

Meiner ist von '98 mit 350tkm mit 2 Motorschäden selbst repariert, läuft noch wie ne eins?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb oldschmidt:

Hatte ich auch schon, dann halten sich die Kosten ja im Rahmen?

ja, Gott sei Dank. Lichtmaschine habe ich schon bestellt für kleines Geld.

Edited by Super-Moto
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Da ich bisher keine Garage habe, ist mein Kofferanhänger (Viehanhänger mit Rampe) meine Motorradgarage + Transportanhänger für zwei + Umzugshelfer. Da BJ 1980 sieht es angeblich schlecht bzgl 100er Zulassung aus aber da muss ich nochmal nachhacken. Ein Leichtgewicht ist er auch ned aber ungemein praktisch mit Regal für Benzinkanister, Öl, Werkzeug, Platz für Motorradklamotten usw. Der Preis war gebraucht natürlich auch weit von den 4000€ weg, was etwas Vergleichbares heute neu kosten würde.

Ab 2021 hab ich ne normale Garage für mein Motorrad und dann mal sehen, ob ich den geschlossenen Hänger noch brauche...im Regen weiß ich die Mopeds halt schon lieber im Trockenen mitfahrend anstatt hinterm Auto im Dreck...zumindest bei den Straßenbikes.IMG-20170809-WA0007.thumb.jpg.e72ea470632d41ca31d705f8c2ed6d09.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Egal ob Anreise mit Anhänger oder auf Achse, hat beides Vor und Nachteile. Ich habe beides schon mehrfach gemacht. Die Vorteile mit Anhänger sind schon nicht zu verachten: keine blöden Koffer am Bike, Sprit und Maut, in der Nacht los fahren wenn nix los ist usw..

Auf eigener Achse hat für meinen Geschmack allerdings mehr Charme, das Gefühl von Freiheit, nicht nur ein Hotel als Hauptquartier, ausserdem will man ja Motorrad fahren. In Zeiten von Navis mit Kurvenreichen Routen muss sich auch keiner den Reifen eckig fahren und wenn man 300km mehr Anreise hat macht man eben zwei Tage Anreise?‍♂️. Das Argument möglichst wenig Kilometer aufs Bike zu bringen finde auch Blödsinn, das ist wie die Freundin nicht zu vögeln, dass sie für den nächsten nicht so verbraucht ist?. Nein ohne Spaß dann ist das Bike halt 2-3000€ weniger wert nach ein paar Jahren, aber was solls ich will doch was mit dem Bike erleben und nicht damit angeben, dass es nach 10Jahren erst 10tkm hat oder und im Netz die teuerste ist.. Für mich ist ein Motorrad mehr als ein Wertgegenstand, aber jeder wie er es für richtig hält. 

Alleine oder zu zweit mit nem ausgebauten Sprinter und richtigen Sumos mag auch geil sein aber dann lieber auf ne Renne. 

  • Haha 2
  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

Folgende Kombination aus Zugfahrzeug und Anhänger habe ich zum Transport des daneben stehenden Equipments einige Jahre lang benutzt.
Hat funktioniert - ist aber nur interessant, wenn man kein anderes Zugfahrzeugt hat.

Der Hänger ist erste Sahne, Aluminium, leicht wie Sau und superpraktisch.

372699459_SmartMitHangerUndEquipment.thumb.jpg.93cfe89db744e1e83c11ad3848eaf5d2.jpg

 

1377144826_SmartMitHangerUndEquipment02.thumb.jpg.b042f825fbfc64868aa0d44e2bdeaf1f.jpg

Edited by DocNob
  • Like 2
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb DocNob:

Folgende Kombination aus Zugfahrzeug und Anhänger habe ich zum Transport des daneben stehenden Equipments einige Jahre lang benutzt.
Hat funktioniert - ist aber nur interessant, wenn man kein anderes Zugfahrzeugt hat.

Der Hänger ist erste Sahne, Aluminium, leicht wie Sau und superpraktisch.

372699459_SmartMitHangerUndEquipment.thumb.jpg.93cfe89db744e1e83c11ad3848eaf5d2.jpg

 

1377144826_SmartMitHangerUndEquipment02.thumb.jpg.b042f825fbfc64868aa0d44e2bdeaf1f.jpg

Nicht schön aber wirklichr sehr, sehr sweet. ?

Einachser? Hüpft/springt der nicht?

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...