Jump to content

mabou950

Members
  • Posts

    1,727
  • Joined

  • Days Won

    101

mabou950 last won the day on April 9

mabou950 had the most liked content!

Personal Information

  • bike
    HYP 950 RVE '21
  • Wohnort/Region
    CH / Bern

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

mabou950's Achievements

Grand Master

Grand Master (14/14)

  • One Year In
  • Posting Machine Rare
  • Very Popular Rare
  • One Month Later
  • Collaborator

Recent Badges

1.5k

Reputation

  1. Megacool! Also gleich den nächsten Urlaub buchen! 😅✌️ was genau hat es denn zerlegt? Was war die Ursache?
  2. Mit dem KFR … es gibt halt immer so Spezialisten, die Sachen zusammen bringen, die kein Mensch je so simulieren könnte. Sorry, aber echt mal. Die Kiste ist überall getestet worden. Und mal ehrlich, wer in der 30.er-Zone im dritten Gang rumfährt … ich schreibe das jetzt nicht! Kann ja auch im 5. Gang gefahren werden … oder gleich schieben. Alter Schwede. Und nur weil die Kettenspannung ok ist, kann die trotzdem schwingen. Bau dir mal ne Kamera ans Bike und schau mal was da abgeht. Musste jetzt einfach raus.
  3. KFR … 🤦🏽‍♂️ Was genau ist eigentlich das Problem?! In einem gewissen Drehzahlfenster Schwingungen und Ressonanzen(!) am Bike zu haben? Seltsamerweise ein völlig natürliches Phänomen, was sich doch mit Drehzahlveränderung so leicht beseitigen lässt. 🙇🏾‍♂️
  4. Hersteller: ALPINESTARS Welches System: TECH AIR 10 Erfahrungsberichte: Nach einigen Fahrten auf der Strasse und auf der Renne bin ich mit dem Teil recht zufrieden. Solange das Ding im Fall der Fälle dann auch das macht, was es soll 😅✌️ wäre das Ziel erreicht. Handhabung: Beim Anlegen dauert es ein wenig länger. Auch um die Airbagtaschen in Hüfte und Brust jedesmal zurecht zu positionieren. Ansonsten geht’s recht einfach. In Verbindung mit dem Einteilerkombi geht‘s auch gewohnt gut. Klar und wie immer, beim Überziehen schiebst das Zeug ein wenig hoch, bekommt man aber dennoch allein an und ausgezogen. Trage das Teil noch mit nem Strampler drunter. Dieser ist natürlich extrem dünn. Temperaturtechnisch geht’s für mich. Mit der richtigen Funktion und Rückmeldung über die LED-Anzeige ist es sehr ratsam, sich mit dem Ding in Ruhe und Zeit auseinander zusetzen. Wie mit allem gilt auch hier, man muss sich auf was Neues einlassen. Preis: ~ 1350 sFr. Zufriedenheit: 9/10 Pro und Contra: + Maximale Schutzfunktion, da zusätzlich Hüfte und Schultern ein Luftsäckchen haben, im Gegensatz zu normalen Vesten. + Seit dem neuesten Softwareupdare kann die Veste nun mit der LED Einheit an- und ausgeschaltet werden. - kein Vibrationsfeedback. Das war bei Dainese besser gelöst. - manchmal spinnt die App-Verbindung/Handhabung auf wundersame Weise. Fürs letzte Update half nur ein anderes Gerät zu benutzen. Also Tablet statt dem IPhone. - Reaktionszeit nach dem Einsetzten der LED-Anzeige an die Gurtdockingstation etwas langsam. Dauert halt einfach immer 5 Sekunden.
  5. Gibt’s eigentlich einen GS-Mutterschiff-Umbausatz für die Mono? 😅🙈
  6. Sonnige Grüsse vom Motodrom Grobnik, Rijeka Kroatien. A89BA0BC-E64D-4E46-9875-7BEEDAB989C1.mov
  7. Mal ein ganz neues Problem! Von tieferen Rasten …. also eben, da wärst du der Erste. Je nach Fahrstil stehen somit weniger als 45Grad Schräglage zur Verfügung. Höhere Sitzbank kann man bestimmt anfertigen lassen. Oder: *duck-und-wech!* 😅👍 Ansonsten die Hyper698. Wie gross bist du eigentlich? Habe eben ein Bild von Shaquille O‘Neil im Kopf Aber ich stelle mir da die Frage, wenn du mit dem Bike jetzt schon nicht zurecht kommst, vielleicht eine andere Wahl treffen solltest? Weil anders herum, wenn das Bike jetzt schon nicht passt, was um ehrlich zu sein sehr aussergewöhnlich ist, dann soll’s vielleicht einfach nicht sein …. Weisst wie ich mein? 😊
  8. Noch mehr km. Sauber! 😀👍 Also bei mir liegt es eher an der „rechten Gashand“, warum die nicht so lang leben. Tausche das Kettenkit dann auch lieber früher raus und habe wieder was Neues auf dem Bike.
  9. Oh. 35km ist eine Ansage! 💪🏾 Da kann ich bei Weitem nicht mithalten. Mit knapp 29000 km kommt nun bereits die 3. Kette drauf. 🙈
  10. … „der an ein Sparschwein erinnert!“ 😂😂😂☝🏽Geiler Typ! 😂😂😂 Die Ducati ist ein Sparschwein! 😇 Der Kundendienst wird sicher was zu lachen haben. Viel Erfolg! 🫡🤘🏽
  11. Wie sagte Mike Dohan immer: Gas wide open!! PS: Und für Silverrider ist folgender Bikerspruch: Das ist nich grau! Das ist chrom! 😜
  12. Auä! Siach, sichr nöt. Du hesch do ou es Hyper, odr? Di Klappe isch nur bi folgendi drü Situatione user Funktion. 1. Situation Messung Lautstärke im Stand: Leerlauf + Gas aufgezogen = max. Nenndrehzahl (4500 bis Euro4, 97dB / ca. 4000 ab Euro5, 92dB) und Klappe zu. … legt man den 1. Gang ein und hält die Drehzahl auf Nenndrehzahl, dann geht die Post ab, weil Klappe offen. 2. Situation Vorbeifahrt: bei 48 - 55km/h im 3. Gang: Klappe zu. Da hört sich die Ducati wie eine Llllaaammaaahahhahaaaha an. 🤮 3. Klappe defekt 🤪
  13. Von den Videos her tönt mir der Austin etwas blecherner und schriller im Ton als der bassige, tief grummelnde SC1. Muss man halt in echt hören. Die meisten die hier unterwegs sind, haben halt den SC1 montiert. Da sagen selbst die Duc-Fahrer anderer Modelle, wenn wir da mal in der Gruppe unterwegs sind, das man die Hyper schon wahrnimmt. Eben durch das tiefe Geblubber. ✌️
  14. Zieh mal‘s Gas gescheit auf; hört ja gar nix 😇😜
  15. Tip Top! Meine Liebe hat sich nun ‚ne Lllammaaahhaahahaha 🤮😇 zugelegt. Bräuchten somit dann immer eine Trennwand und ein gesondertes Shooting. 🙈😅🤘🏽 Am Wochenende hatten wir auch gleich zwei Ausfahrten. Hat richtig gut getan, den Bock mal wieder artgerecht zu bewegen. Vor allem auf dem Gurnigelpass. Ein Pass mit schöner Steigung und brutalstem Kurvengeknote. Ein mega dort oben. [Posermode:ON] Selbst mit Sozia hinten drauf, wieder King of the Hill geworden! ☝🏽🤪 Anschliessend dann noch einen Abstecher zum Schwarzsee. Wunderbare Ecke. Auch ist die Duc seit der letzten Instandsetzung nun wieder dicht! 👍 *juhuu*
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use Privacy Policy