Jump to content

All Activity

This stream auto-updates

  1. Today
  2. Mal ein kleiner Vergleich von "jungen" Fahrern, bzw. der Zielgruppe.
  3. Www.shift-Tech-Carbon.com biete nun wohl den ersten Zubehörauspuff an. Halt nicht hierzulande, dennoch gut genug um sich mal ein Bild zu machen. Demovideo
  4. Es sind JWPF Stecker bzw. Buchse 3-polig. Mittlerer bleibt (grün/grün), die Äußeren sind vertauscht (rot/schwarz vs.).
  5. @Vaghals Einen Zentralständer, der das Bike bolzenfest trägt, gibt es nicht. Dennoch, die Hyper hingt so schon überall rum. Klappt bei dir auch 😌👍
  6. Sieht bei mir identisch aus, hat aber auch schon länger auf dem Ständer gehalten. Die Montageplatte war wirklich bescheiden zu montieren.
  7. Sieht das bei dir auch folgendermaßen aus? Ich hab irgendwie noch nicht so ganz das Vertrauen in den Ständer. Wenn ich mit der Wasserwage messe liegt allerdings alles bei 0 Grad. Die Montage der Adapterplatte war allerdings ein echter Murks. Bevor ich beide Räder zur Lackierung ausbaue, will ich lieber sichergehen, dass es auch korrekt hält.
  8. Hat jemand zufällig dieses Umkehrkabel übrig?? Habe eine CNC Racing Rastenanlage und möchte aber das orginale Schaltschema fahren. Jedoch ist die Anlage ohne Umkehrkabel. Bzw. wer kann mir sagen, welche Pins getauscht werden müssen? Dann kann ich das Adapterkabel ja auch selbst fertigen.
  9. Komando zurück. Hatte einen Knoten im Kopf. natürlich ist bei Umkehrschaltung die Einwirkung auf den Schaltautomat genau entgegengesetzt. Somit kann das nur mit Umkehrschaltung funktionieren.
  10. Mach mal ein Foto von deinem Umbau ,damit man sich ein besseres Bild machen kann.
  11. nein, es täuscht wegen Lichteinfall 😉
  12. Coole Idee! Aber der Rotton von der Maske ist doch deutlich heller als der vom Tank?
  13. 😉 aber? ich habe mich für diese entschieden weil ich die Scheinwerfermaske nicht ersetzen wollte.😉
  14. Moinsen. habe gestern das erste mal meine 950 ausgefahren. Vorab: Sie hat eine CNS Racing Rasteenanlage, die beim Kauf auf Umkehrschaltung montiert war. Das Schaltschema habe ich im Winter auf normal zurückgebaut. Nun zum Problem. Der Shifter funktioniert nicht. bzw nur beim runterschalten und auch nur wenn ich dabei an Gas bleibe. Das ist ja nicht Sinn der Sache. Bei der Rastenanlage ist das Schaltgestänge unter der Raste angeschlagen. Das bedeutet, dass beim Hochschalten Druck auf den Schaltautomaten ausgeübt wird, anstatt Zug, wie bei der orginalen Rastenanlage, dort wird ja am Schaltautomaten gezogen. Kann da das Problem liegen? Aber selbst bei Schaltumkehr wird beim Hochschalten Druck ausgeübt. somit kann die ändereung des Schaltschemas ja nicht verantwürtlich sein. Bei der Kauf-Probefahrt, noch mit Umkehrschaltung, hat es super geschiftet und geblippt. Erst nach Umbau auf normales Schaltschema anscheinend nicht mehr. DQS Up+Down ist aktiviert.
  15. Find ich gut, hatte auch überlegt die neuen matten Teile der RVE auf ne SP zu bauen.
  16. meine SP im RVE Look.. hat mir immer besser gefallen🙏
  17. Danke Euch für die Antworten, und ja, 1100er da ich den Luftgekühlten Motor mit den Kühlrippen einfach sehr schön finde. Schönen Sonntag Hubert
  18. Habe heute durch Zufall festgestellt, dass der Kettenschutz der 821/939 (hier verbaut an einer 950) an der Schwinge anliegt 😐 Ist das normal und muss so sein 🤔
  19. Ändere meine Bewertung - mit dem schwarzen Scheinwerferkörper sieht das richtig stark aus. 👍
  20. Hab eine der ersten 950er, Bohrungen sind jeweils unten vorhanden, bin mehrmals in Starkregen gekommen, teilweise 100km von Italien zurück. Nicht ein Rostflecken.
  21. Danke euch für die Tipps überbrücken hat nicht geholfen habe die gute gestern mal zerlegt neue Zündkerzen eingebaut und dann lief sie
  22. Yesterday
  23. Finds halt komisch hatte 2022 12500km die RVE und 2023 die SP 11.000km und keinerlei diese Probleme. Mit der SP bin ich sogar durch das slowenische Unwetter im August letzten Jahre gefahren und hatte keine Spur von Rostflecken unterm Heck..
  24. Eher nicht, siehe Seite 5.
  25. Gefühlt 8 😁 Wenn ich etwas in keinster Weise habe, dann ist das Geduld. Wenn mein Kumpel (KFZ-Meister) nicht mit dabei gewesen wäre, wäre der Fender jetzt wieder verpackt im Karton und würde am Montag per Post zurückgehen. Aber hey, abgesehen davon habe ich den Rest für meine Verhältnisse recht entspannt gemeistert 😂
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use Privacy Policy