Jump to content

deportivo

Members
  • Content Count

    40
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

7 Neutral

Personal Information

  • bike
    KTM 690 SM, bald Hyper 939/950?
  • Wohnort/Region
    Burghausen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Falls jemand aus Bayern im Herbst seine Hyper zum Forumspreis ­čśë abzugeben hat, bitte melden.
  2. Ich 939SP und 950 Standard am selben Tag aber jeweils nur 15 Minuten gefahren aber unterschreibe, was dm-arts schreibt. Mir hat die 939SP besser getaugt von der Sitzposition. Jedoch fand ich, dass die 950 doch sp├╝rbar besser von unten anschob und die Bremsen auch sp├╝rbar besser waren. Aber ok, 950er hatte 1000km gelaufen, die 939 7000km. Ich w├╝rde somit die 939 SP nehmen und/oder warten bis die 950PS ins Budget f├Ąllt und die dann direkt mit der 939SP vergleichen. Gru├č
  3. Sch├Ânes Bike. So eine w├╝rde mir auch gefallen Darf man fragen f├╝r wieviel sie letztlich verkauft wurde? Gerne auch per PN. Gru├č
  4. Ich empfand den Leerweg als nicht ausreichend einstellbar. Habe den Zapfen der Bremse um 2-3mm gek├╝rzt. Nun kann mein Stiefel auf der Bremse ruhen ohne zu bremsen und dann kann man auch gef├╝hlvoll hinten mitbremsen. Gru├č Dan
  5. Danke f├╝r die zahlreichen Antworten. Ich denke wer meinen Sarkasmus verstanden hat ist mir nicht b├Âse. Um seine pers├Ânliche Meinung zu schreiben muss man kein Rossi sein und daher interessiert mich prinzipiell jede Meinung, die auf eigenen Erfahrungen basiert. Die SP hat sicherlich das bessere Fahrwerk und dennoch bleib ich dabei, dass wsl 80% der SP-Fahrer den Unterschied nicht erfahren. Und das ist nicht schlimm solang sie ned das Fazit von Motorradzeitschriften als ihre eigene Meinung verkaufen. Ich kann zB voll verstehen wenn man sich die SP rein wegen der Optik kauft Ich tendiere aktuell zur Standard 939 aber mal seh'n was der Herbst bringt...in Sachen Gebrauchtangebote und in Sachen EICMA.
  6. Und mit solchen unn├╝tzen Antworten bekommt man ne Reputation von 485? Krass. Mein Geldbeutel gibt 7000 bis 10.000 her, also alle Bikes. Dies ist ein reines Hyperforum daher w├Ąre es f├╝r mich naheliegend, dass man bei erscheinen der Neuen Hyper, zumal sie ja eine etwas andere Ausrichtung erfahren hat, die Erfahrungen austauscht, was hier aus meiner Sicht bisher kaum passiert ist. Hier wird aber lieber seitenlang ├╝ber Auspuff, Reifen und vllt noch dar├╝ber geschrieben, wem die Neue optisch gef├Ąllt und wem nicht. Au├čerdem liest man vllt noch" Nimm die SP, hat das bessere Fahrwerk" ohne dass die Besitzer ihr Bike in die Kurve legen k├Ânnen oder auch nur nen Klick am Fahrwerk gedreht haben. Ich werde versuchen mich anzupassen und werde das Forum fragen welche Farbe meinen Felgenb├Ąnder haben sollen oder welche die besten Ventilkappen f├╝r optimalen geradeaus-speed sind ­čÖł Sch├Ânes Wochenende
  7. Mittlerweile sind 3 Monate seit der letzten Antwort vergangen. Mag noch jemand etwas beitragen zu 821 vs 939 vs 950?
  8. Verwende ebenfalls meist Google Maps. Mit den 10 Zwischenstops kann man sch├Ân paar Kilometer planen und man kann die einzelnen Abschnitte auch abspeichern. Au├čerdem kann Maps die Infos an meine Smartwatch am Lenker senden. Komme damit einen Tag aus. Einziges Problem. Nach einem Zwischenstopp muss man selber auf "Weiter" dr├╝cken. Nervig.
  9. Ich besitze weder die eine, noch die andere aber ich bin gestern beide direkt hintereinander gefahren. Die 939 f├Ąhrt sich mehr wie ne Supermoto. Da m├Âchte ich das Beinchen rausstrecken und das Teil in engen Kehren runterdr├╝cken. Bei der 950er w├╝rde ich eher Hang-off fahren. Br├Ąuchte ich wsl ne andere Sitzbank und nen h├Âheren, sowie mehr zum Fahrer geneigten Lenker. Also ich kann seit gestern best├Ątigen, dass Ducati die Hyper mehr Richtung Nakedbike entwickelt hat und das finde ich schade, denn der Rest hat mir sehr zugesagt.
  10. Der Sound der 950er hat mich ebenfalls positiv ├╝berrascht. Die Fahrassistenzsysteme w├╝rden mich auch sehr reizen aber mal sehn wie es weitergeht. Vielleicht baut ja jemand in Bayern die 950er in der Geometrie noch mehr Richtung Sumo um und l├Ąsst mich dann ne Runde drehen : ) Bzgl 790 SMCR muss ich sagen, dass ich seit heute doch sehr gespannt darauf bin. Der Motor hat null Chance gegen den der Hyper aber ich bin kein Leistungsfetischist. Ich bin von 34-50-72- 110- 140PS auf 110 - 98 und dann auf 50 PS als Supermoto gewechselt. Mittlerweile ist f├╝r mich ein spielerisches Handling entscheidend. Da ist die 690er vor der 939 und diese vor der 950er. Jedoch ist der Abstand zwischen 690 und 939 so gro├č, dass ich hoffe, dass dieser gef├╝llt werden kann.
  11. Bin heute die 950 Standard, 939 SP und Dorsoduro 900 Probe gefahren. Muss meine Aussage nach der Sitzprobe revidieren. Die Geometrie erinnert mich nicht an ne Supermoto. Denke man bekommt das mit ner anderen Sitzbank, Lenker und Lenkererh├Âhung hin aber man kann auch einfach die 939 nehmen, denn da kam sofort Supermotofeeling auf. ├ťberrascht war ich wie viel mehr die 950er von unten geschoben hat, bei gleichem Hubraum wie die 939. Bekommt man das mit rexxer bei der 939 auch so hin? Gr├Â├čte ├ťberraschung war jedoch die Dorso. Weniger Leistung und weniger aggressive Sitzposition....f├╝r den ganzen Tag P├Ąsse wetzen und zu dem Preis w├╝rde ich eigentlich die nehmen. Doch Aprilia dachte sich, dass eine moderate Tourensupermoto mit 180km Reichweite auskommen muss. Das geht gar nicht. War ein cooler Tag. Fazit f├╝r mich: meine 4000 Euro 690er macht auch noch nach der 8000 Euro Dorso, der 13000 Euro 950 und der 14000 Euro 939 SP m├Ąchtig Spass und ich kann in aller Ruhe den Gebrauchtmarkt der Hyper beobachten und was KTM da mit dem 790er Motor zusammenbastelt.
  12. Habe letztens eine Standard 950 Vorf├╝hrmaschine f├╝r bissl ├╝ber 10000 gesehen. Damit ist die Range von ner 821 um 7000ÔéČ ├╝ber 821 SP, 939 Standard, 939 SP zu 950 Standard komplett innerhalb von gut 3000 ÔéČ. Sollte man sich vielleicht doch eine 950 holen? Ich frage provokativ, da mir bisher die Vergleiche zwischen den "alten" zur neuen fehlen.
  13. Da wurde ich missverstanden. Ich meinte ned mehr Druck als die 690er, sondern wenn die 950er sp├╝rbar mehr Druck aus dem Keller hat im Vergleich zur 821 und 939, und so wird es hier ja behauptet, dann w├Ąre das mein Favorit. Es ist n├Ąmlich tats├Ąchlich so, dass ich schon einiges Probe gefahren bin und ich immer wieder gerne auf meine 690er steige, weil sie eben sofort aus der Kehre anschiebt. Das sollte die Nachfolgerin auch k├Ânnen, dann noch biiiiiiissl soziustauglichkeit besitzen, Kurven-ABS und tourentaugliche Reichweite. Im Supermotogewand k├Ânnen das die 950er Hyper und die neue 690er SMCR. Werden jetzt dann beide mal getestet
  14. Gibts denn noch weitere Fahreindr├╝cke und Vergleiche zur 939? Ich werde wohl n├Ąchste Woche eine 950er Probe fahren aber da ich ne 690er KTM fahre und keine 939er Hyper, f├Ąllt mir das Vergleichen schwer. Mehr Druck aus dem Keller ist f├╝r mich als P├Ąssefahrer aber schon sehr wichtig.
  15. Hat schon jemand nen einflutigen Underseat Endtopf gesehen oder in Planung? Also keine Sidepipes sondern richtig zentral in der Mitte. Sollte ein schlankeres Heck machen wenn man die Seitenteile wegl├Ąsst.
×
×
  • Create New...