Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 12/19/2019 in all areas

  1. 11 points
    Ich habe vor 30 Jahren mit Motorradfahren begonnen. Aufgrund eines schweren Unfalles mit einer längeren Pause. 2008 habe ich dem Drang nachgegeben und eine Yamaha TDM 900 iE gekauft. Nach einer Saison wollte ich mehr, wollte ich was sportlicheres… 2009 folgte daher eine gebrauchte Kawasaki Z1000. 2010 ist dann die neue Z1000 erschienen - da hat mir die Hyper aber schon gefallen - jedoch eine Ducati die im Stand so schrecklich rattert? Niemals gebe ich dafür Geld aus 😱 Also 2010 die neue Z1000 gekauft. Tolles Bike mit tollem Motor - von den Emotionen her jedoch eher mau. 2016 war das Motorradkonto wieder gefüllt und ich habe eine 939er zur Probe gefahren. War nicht meins, die Maschine war maximal tiefergelegt und dadurch fühlte sie sich "komisch" an. Die KTM 1290 SuperDuke R SE hat mich aber überzeugt und die stand dann in der Garage. Und doch, jeder Hyper habe ich nachgeschaut, die Teile sahen einfach zu geil aus. Die Staatsgewalt hat mich dann fotografiert und in der Schweiz kostet das schnell mal etwas. Ich musste die SuperDuke von heute auf morgen verkaufen um an Geld zu kommen. Das war Ende 2016 - ab dann wurde die Motorrad Kriegskasse 🤑wieder gefüllt. Die Hyper 950 SP hat den Probefahrt Wettbewerb haushoch gewonnen 🤗 und somit steht meine Schöne nun bei mir in der Garage. Noch nie so viel Zeit in der Garage verbracht wie die letzte Zeit 😍 Mein «Umbau» geht vielen wohl nicht weit genug, nur ich finde (Achtung nun kommt es): die 950 SP einfach ein wunderschönes Motorrad. Ich wollte die Farbgebung nicht ändern und mit Stickern will ich sie auch nicht verkleben. Ich baue sie ja für mich um 😊 So gefällt sie mir erstmal und im Herbst/Winter 2020 kommen noch weitere Kleinigkeiten. Ich muss mal aufhören mit Geld ausgeben - hat doch schon Mecker gegeben zuhause 🙄 300km bin ich erst gefahren und ich bin mir sicher, es kommen ganz geile Motorradjahre auf uns zwei zu. Entschuldigt, dass ich so viel schreibe, freu mich halt so, dass ich nach 3 Motorradlosen Jahren wieder meinem liebsten Hobby nachgehen kann.
  2. 11 points
    Hab Heut mal was gebastelt 😉 Musik ist etwas strange, aber mir gefällt sie.
  3. 10 points
    Moin Aus aktuellem Anlass werde ich mir vorbehalten, die o.g. Dinge zu tun, wenn sich wieder erkennen lässt, dass sich hier Mitglieder zu sehr an die Köppe gehen oder diskreditieren! Ich kann zwar nicht alles immer rechtzeitig lesen, aber wenn ich so etwas mitbekomme, dann werde ich kommentarlos handeln. Es muss doch mal etwas gesitteter zugehen! Manchmal echt Kindergarten hier!
  4. 9 points
    Moin Das Ducati1 Forum war mehr auf Technik geprägt und von vielen Schraubern besucht, die diese Plattform mehr als Technik Info sahen.. Im Unterforum der Hypermotards stellte sich schnell heraus, dass es auch noch etwas anderes gab, außer die reine Technik Seite und sehr viel kommuniziert wurde. Das sah man natürlich auch immer unter den neusten Beiträgen angepinnt. Irgendwie gab es da Unmut von den Alteingesessenen. Darum hat Ben reagiert und den Hyper-Treibern ein neues Forum eröffnet, wo wir unsere Interessen besser ausleben können. Sei es ein Blinki Blinki oder auch Aufkleber-Thread. Mehr war es nicht. Dazu hatte er gefragt, wer ihn denn unterstützen könne. Der Andrang war nicht groß. Darum gibt es nur mich als Mod und eben Ben als Admin und Mod sowieso. Und sorry, wenn Du alles gelesen hast und Dir die 0,03% Eingriffe des Mods, trotzdem als Despotie vorkommen, dann ist das ne Meinung, die man haben kann, aber keinen wirklichen Handlungsbedarf hervorrufen 😉 Letzendlich sind wir froh, dass hier jetzt mal etwas mehr Ruhe und Netiquette herrscht und sich hier fast täglich neue Hyper-Treiber anmelden 👍 Das war vorher nicht so! Zudem hat Ben in anderen Threads auch schon geschrieben, dass er meine Entscheidungen teilt, bekräftigt und unterstützt. Ich denke das sollte als Info ausreichen. Und mich erreichen auch immer wieder Nachrichten von Mitgliedern, die genau solche Threads verteufeln, weil sie wieder Unruhe hier rein bringen. Ich sehe das genauso. Also: Das www ist groß genug. Es wird sich bestimmt für jeden eine geeignete Plattform der Zufriedenheit finden. Wenn nicht hier, dann eben woanders 😉 In diesem Sinne mache ich hier jetzt wieder zu!
  5. 8 points
    Die Felgen sind fertig und mussten natürlich direkt verbaut werden. Was denkt ihr darüber? Ich finde es Hammergeil. Die Farbe ist ein Bronze von Toyota. FullSizeRender.mov IMG_6029.MP4
  6. 7 points
    VORAB AN MOD(S) UND ADMIN: Ich trage die Verantwortung für dieses Thema und BITTE darum dies nicht zu löschen. ☺️ Ich weiß die Mehrheit von euch wird über dieses Thema sauer sein aber ich muß es erstellen denn es geht uns alle was an! Jeder von uns sollte sich bewusst machen dass es die Landwirte sind die es uns ermöglichen immer Lebensmittel zur Verfügung zu haben. Denkt genau drüber nach - über diese "Selbstverständlichkeit"! "Landwirt/in" gehört mit zu den vielseitigsten/interessantesten aber auch körperlich schwersten Berufen. Sofern es sich um einen Familienbetrieb handelt (wie ursprünglich normal), möchte ich erwähnen dass (abhängig von der Betriebsform) ein normaler Arbeitstag in der Landwirtschaft morgens um 6 Uhr beginnt und die Hauptarbeitszeit zum Beispiel um 19:00 Uhr endet (abzüglich Mittagspause). Das ist so natürlich nicht zu verallgemeinern, es kommt drauf an um welchen Bereich der Landwirtschaft es sich handelt: Milchvieh, Tierzucht, Ackerbau usw. oder auch gemischt. In der Erntzeit wird auch bis in die Nacht gearbeitet oder sogar bis zum nächsten Tag durchgearbeitet. Geburtenkontrolle und -hilfe bei den Tieren richtet sich leider auch nicht nach Tageszeit. Das nur kurz zur Verdeutlichung. Ihr müsst wissen dass die Landwirtschaft keine fähigen Vertreter hat welche dafür sorgen könnten dass die Interessen der Landwirte in der Öffentlichkeit vertreten werden oder welche sich darum kümmern die landwirtschaftlichen Produkte davor zu schützen dass sie für Dumpingpreise in den Läden verrammscht werden - all diese hochwertigen Produkte - Lebensmittel! Nein, Landwirte sind genau genommen eine riesen "Gemeinschaft" und alle sind "Einzelkämpfer". Doch, es gibt Organisationen wie den Bauernverband oder das Landvolk, sie wären eigentlich die Vertreter der Landwirte in der Öffentlichkeit aber naja.... die kommen dieser Verpflichtung nicht ausreichend nach - "der Aufwand wäre wohl zu groß". So ist`s wohl seit Ewigkeiten. Landwirte arbeiten so zu sagen ohne "Netz und doppeltem Boden". Die Nahrungsmittel die ihr im Supermarkt kauft sind zuvor zu Preisen eingekauft worden die im Prinzip der Handel diktiert. Erst Molkereien und Schlachtereien und dann ist es vor allem der Handel der sich das Geld einsteckt. Dem gegenüber steht die Landwirtschaft und zwar MACHTLOS! Von den Mitmenschen als "dumme Bauern und Umweltverpester" beschimpft, vom Handel ausgenutzt und von der Politik verarscht, das sind die negativen Auswirkungen die beim Landwirt ankommen. Wie ihr hoffentlich mitbekommen habt tut sich zur Zeit einiges bei den Landwirten. Sie wehren sich! Endlich! 👍 Was ist passiert? Einige wenige LANDWIRTE haben sich zusammen getan und etwas über facebook und Co gestartet was wohl kaum wer für möglich gehalten hätte. Ich nenne das ganze jetzt mal Selbsthilfe und präsentiere https://landschafftverbindung.org/ . Ich freue mich riesig über die jetzigen Ereignisse und wie langsam zu vernehmen ist, all die Aktionen scheinen zu Erfolgen zu führen! Informiert euch doch über Einzelheiten, die den Landwirten in die "Schuhe geschoben" werden und eben NICHT der Realität entsprechen. Sprecht mit Landwirten in eurer Nähe, sind alles Personen wie du und ich. 😊 https://www.facebook.com/LsVDeutschland/ https://www.youtube.com/watch?v=kP0h0krkq5U https://www.youtube.com/watch?v=gYMDLkhDfeA https://www.youtube.com/watch?v=gYMDLkhDfeA Solche Beiträge gibt es sicher auch aus eurer Region, sucht doch mal.
  7. 7 points
    Guten Tag/Hi/Servus/Gudn an alle hier Heiße patrick bin 35 jahre jung und komme aus Rheinland-Pfalz nähe Mainz. Lese mich ungefähr seid 5-6 wochen als gast hier bei euch im forum durch. Komme aus dem orangenen fahrerlager. Fahre seid 2008 moped sprich nur 1 zylinder kati´s und wechsele jetzt nach knapp 12 jahren zum ducati fahrerlager auf die Hypermotard 950er. Wie es dazu kommt erzähl ich euch jetzt in ruhe. Fand damals als kind schon cross mopeds schon mega aber als kind is das ja immer so eine sache weil einmal findet man das mega dann ist es wieder was ganz anderes paar monate/jahre später. Ganz normal mit 18 jahre auto lappen gemacht und in der tuning szene rein gekommen wie das damals in den 2000er so war mit z.b. fast and furios bla bla. Sehr schöne zeit gehabt damit und joa dann kam ein guter kumpel mal anfang 2008 im märz wars mal mit seiner 620er kati vorbei "ei hier patti bock ne runde zu drehn mit hinten drauf"? ich dann "klar bin dabei"! war direkt begeistert vom anzug und sound vorallem für "NUR" 52 ps unfassbar was da abging zu zwei auf dem bock mit nur einem zylinder! Dann ich alleine aufem geterrten feldweg unten bei uns im dorf selbst dann mal gefahrn was soll ich sagen ich hatte blutgeleckt und wollte nicht mehr runter von der kati. Nächsten tag direkt zum moped lappen angemeldet und 4 monate später hatte ich ihn dann endlich. Erste kati aber schon im april gekauft von privat und im hof im ersten gang immer im kreis gefahrn es war die 660er smc mit 9 liter tank und joke noch aber schon den high flow motor sprich bj. 2003. Dann folge die erste 690er smc alles noch besser dank einspritzung und endlich offen fahren mit 63 ps. Dann folgte 2011 ein schwerer unfall mit der kati wegen so einem drecks öl fleck wo schon getrocknet war aber ich direkt trotzdem geflogen bin vom bock und ja war 1 1/2 jahre deswegen zuhause. Dann 2012 wollte ich wieder unbedingt fahrn aber kaufte mir LEIDER die falsche maschine! 990er smr tja was soll ich sagen power und gut feuer aber zu schwer und nach meinem unfall die falsche wahl definitiv! Also anfang 2013 wieder verkauft und mir die 690er smc r neu gekauft. Hatte mit ihr über 6 1/2 jahre spass gehabt und hat mich nie im stich gelassen. Aber mir fehlten immer wieder paar ps mehr auf ihr z.b. auf langen geraden wenn man mal paar autos überholn wollte also sprich 2 stück oder mehr ging es halt nicht immer weil irgendwann die leistung fehlte und der gegenverkehr es nicht zulassen hat. 70 ps reicht eigentlich aus aber in gewissen momenten dachte ich mir immer "ach so 10-15 ps mehr das wärs jetzt!" Mein dad dann 2013 seine erste hyper 821er gekauft (vorher nur rennmaschinen gefahrn und dann jede kati wo ich hatte immer mal wieder gefahrn) in dem geilen dark steahl black ich so sabber verdammt geiles ding aber nie gefahrn! Paar jahre später hatte er die sp version sich gekauft aber bin ich auch nie gefahrn weil immer was dazwischen kam oder ich sagte "och beim nächsten mal dann dad" Er verkaufte sie dann 2016 und ja ich war von der hyper geflasht aber war mit meiner 690er super zufrieden. Dann jetzt diese jahr im november mir die neue 950er hyper angeschaut und alle youtube test angeschaut und ich hatte wieder mal blut geleckt! Fazit habe gestern meine 690er smcr privat verkauft und möchte mir jetzt bis spätestens märz eine junge gebrauchte 950er kaufen. Mehr leistung und das handling sprechen dafür. Sie soll ja auch laut aussage von euch mega sein und vorallem die technischen elektronischen helferlein wie kurven abs find ich super! Meine kati hatte davon nix erst ab 2014 gab es sie mit normalen abs. Ich hoffe ich habe euch jetzt nicht zu viel voll gequatscht und freue mich auf eine schöne zeit hier im forum mit euch erfahrungen auszutauschen und vorallem eine tolle saison 2020 zuhaben und natürlich unfall frei! Mfg Holzi84
  8. 7 points
    Nach Rücksprache mit dem Expertenteam von der Qualitätssicherung ist die Endkontrolle positiv ausgefallen. 😂
  9. 7 points
    Mein Kalender ist gerade gekommen Ich wünsch Euch allen ein paar schöne, entspannte Feiertage.
  10. 7 points
    Nicht mehr oder weniger wie mein neuer "Schaaaaaaatz" 😍
  11. 6 points
    Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute für 2020, auf eine tolle neue Saison! PS : Mir gefällt es hier langsam immer besser, nach dem ein bisschen Ruhe eingekehrt ist und alle ein wenig Rücksicht nehmen 👍 Weiter so... Gruß Sven
  12. 6 points
    Ich hoffe ihr seid letzte Nacht nicht auf Alkohol ausgerutscht! 😁 Ich wünsche Euch allen (auch den special guests 😉 ) ein schönes Jahr 2020 bei bester Gesundheit, mit vielen unfallfreien Kilometern, super schönes Wetter, gute Straßenverhältnisse, das Versagen aller Geschwindigkeitskontrollen, nen riesen Haufen Spaß, Entdeckung neuer Top-Strecken und dass ihr liebe Menschen um euch habt! AUF EIN HYPER-GEILES JAHR 2020!!! 🍺🥂🍻
  13. 6 points
    Wünsche Euch jetzt schonmal ne geile Silvesterfeier! Mir ist wichtig dass ihr wisst wie sehr ich euch schätze und ich genieße die Zeit mit euch! Ihr seid prima! Die Nachricht kommt vom Herzen und ist nicht eines dieser copy and paste Nachrichten die hier unterwegs sind. Ihr seid wirklich die beste Volleyball Mannschaft die es gibt. Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2011!
  14. 6 points
    möchte ich euch allen wünschen auch wenn's vielleicht noch ein wenig zu früh ist. aber vielleicht hilft es uns ja auch ein wenig über die depressive Zeit hinweg, in welcher man sein Möp nicht benützt, und das Forum dafür umso mehr. ALSO : viel Spaß mit euren Familien ob Groß oder Klein feiert schön, und macht es euch gemütlich. der Saisonbeginn dauert leider noch lange, für die meisten zumindest
  15. 5 points
    Der Tankdeckel ist jetzt schwarz und die Felgen sollten bis Freitag auch fertig werden
  16. 5 points
    Das ist immer gut, so hat man bezüglich der maximalen Zuladung bzw. des zulässigen Gesamtgewichtes wieder mehr Luft nach oben😉 Sprich: Man kann ruhig wieder ne Stulle mehr essen 😂😂😂
  17. 5 points
    Diese Geschichte entspricht der Wahrheit und nichts als der Wahrheit. Sowahr ihm Gott half!
  18. 5 points
    ausserdem hatte ich keine Zeit....ich musste meine Oma abholen 🙂 Habe das 44 Jahre alte Schätzchen heute endlich abgeholt und gleich mal ein wenig bewegt weil sie lange stand. Es war kalt, die Kupplung rupft, der Tacho funktioniert nicht, die Tankanzeige will auch nicht richtig und im Stand läßt sich die Oma nicht schalten "Kein Leerlauf".....Werde ich aber alles im Zuge des Winter-Umbaus erledigen. Ick freu mir.... Und die anderen Moppeds haben die Oma auch gleich akzeptiert ohne sie zu zerbeissen 🙂 😄😍❤️😄
  19. 5 points
    Dass aber auch niemand die Tragfähigkeit bzw. Statik der Garagen-Decke bei so einer Schwerlast-Hyper hinterfragt hat, wundert mich enorm 🤔😂😂😂😂😂😂
  20. 5 points
    Moin, hat bei mir jetzt zwecks privater/beruflicher Umstände alles etwas länger gedauert. Aber es ist tatsächlich eine 950 Standart geworden. Die Tatsache dass die 950 einfach das neuere Motorrad (mit Garantie) ist, hat dann dazu geführt dass ich mich so entschieden habe. Vielen Dank an alle, die mir mit Tipps und Infos geholfen haben!
  21. 5 points
    Also diskutiert mal den Braten nicht fetter, als er ist! Bei den ~ 31.000 Postings habe ich Bisher vielleicht 10x eingreifen müssen, wenn es zu sehr abging. D.h. im Umkehrschluss, ich habe bisher 99,97 % so laufen lassen. Die Entwicklung der letzten Wochen finde ich sehr schön👍 Es melden sich hier neue Mitglieder an und weitgehend herrscht ein akzeptabler Umgang miteinander. Ein positiver Trend👍 Meinungsfreiheit kann ja jeder haben, auch wenn das Anderen mal nicht gefällt. Solange niemand persönlich beleidigt wird und die Netiquette stimmt, ist alles in bester Ordnung! Wie gesagt, der aktuelle Anlass war ein Thread, wo ein gewisser Herr mit seinen Produkten (der hier aus internen Gründen dauerhaft gesperrt ist) verlinkt wurde. Kaum war der Thread aktiv, ging es wieder mit diversen Feindseligkeiten aus alten Tagen und Foren ab. Gehört hier nicht hin! Hab die Kommis gelöscht und den Thread zu gemacht! Aus diesem Grund habe ich euch über mein Vorgehen informiert! Und ganz ehrlich: Wenn z.B. jemand einen anderen mit „Arschloch“ (nur ein Beispiel) beleidigt, dann schmeiße ich das raus! Ich werde nicht anfangen zu schreiben, „ich habe Arschloch gelöscht, weil Du Arschloch geschrieben hast“! Dafür ist mir meine Zeit zu schade! Um mehr geht es nicht! Und das Thema mit dem Rollator war das kleinere Übel. So etwas fällt unter Anstand und Netiquette und muss nicht sein. Für den Einen oder Anderen nur ein Gag, für Betroffene nicht wirklich witzig! Ihr müsst euch mal mit Betroffenen und deren Schicksalen auseinandersetzen. Ich tue das und habe schon in vielen Fällen in unendlich tieftraurige Augen geschaut und bin erschüttert, wie unsensibel es doch in der Gesellschaft zugeht. Und darum finde ich abwärts gerichtete Vergleiche (wer das nicht kennt, möge bitte Google nutzen) in Form von SPASSMOPPED zu Rollatoren, als sehr unsensibel. Ich werde als Moderator jedenfalls eingreifen, wenn es nötig ist. Aber ok, ich werde im Fall von Eingriffen zumindest EDIT:SMY schreiben.
  22. 4 points
    Ist Gott sei Dank deine Meinung Würde sagen wenn’s mir gefällt reichts ,und ob es dir gefällt interessiert mich nicht 😉
  23. 4 points
    BMW R25 /3 1954 wenn man es mal etwas ruhiger mag. Herrlich damit an lauen Sommerabenden entspannt durch die Rhein-ebene zu cruisen.
  24. 4 points
    Kann mir nicht vorstellen, dass die eine gute Performance haben! Das Volumen ist so klein, dass die mit kleinem DB-Eatern bestimmt gut zugestopft sind. Und wer für ein Mopped gute 17.000€ ausgibt, der hätte bestimmt auch den ein oder anderen Schein mehr übrig, sich etwas qualitativ besser anmutendes zuzulegen🤔 Vielleicht hat sich das ja schon geändert, aber diese Louis Hausmarken wie Shark oder Rhombo hab ich immer noch als billig, laut und null Performance in Erinnerung.
  25. 4 points
    31. Dezember 2019 · Falls wir nicht 📞,☎📱oder uns 📝, 👂 oder 👀, wünsche ich euch einen guten 🏂 und 🏁 ins Jahr 2020, aber trinkt nicht zuviel 🍸oder 🍺 oder 🍷🍹, sonst seht ihr 👹👺💀👽 oder ✨🌟💫💥 und habt am nächsten Tag einen fürchterlichen 🐈 ! Nehmt lieber ganz schnell eine 💊 und bleibt in der Nähe vom 🚽🚾. 😜😣😝😛😜. Meidet fettes 🍔🍟🍗🍖🍤 und 🍩🍮🍡🍦🍨🍧🎂🍰🍪🍫und fasst nichts an, was Ihr nicht kennt und was so 🍑🍒 oder so 🍌🌽 ähnlich aussieht. Da ♨ man sich leicht die 👋✋ . Macht lieber 🚵 🏊🏇🏄🎿oder genießt ein ☕ oder 🍵 Also lasst es 💥, 👊 rein und macht einen drauf... 🌟。❤。😉。🍀 。🎁 。🎉。🌟 ✨。\🕛|/。🌺 🎉 einen guten Rutsch 🎈🔱🐷 🍸 in das Jahr 2020 🍻 💜。/|\。💎 🐽 。🍀。 🌹。🎉。 🌟。 😍。 🎶 💗
  26. 4 points
    Aktuell steht mein Bae erneut beim Folierer. Sie bekommt das SP Design etwas abgeändert mit zusätzlichem grün der Panigale und Monster Sondermodelle. Ein kleines Preview von meinem Folierer ist grad angekommen. Das möchte ich Euch nicht vorenthalten. Des weiteren werden Anfang Januar die Felgen Gold/Seidenmatt beschichtet. Ich bin auf das Ergebniss sehr gespannt Und jetzt wünsch ich Euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes, erfolgreiches 2020.
  27. 4 points
    Eines meiner Lieblingsvideos - ein 950er Test. Ab Minute 1:00 kommt Spass auf 😉 https://youtu.be/T55D7pOdN0E EDIT: Wie krieg ich das hin, dass das Video mit Bild angezeigt wird?
  28. 4 points
    Nur für Mädels mutig....Jungs sind über 50 und dann ist das halt so. Und wenn wir 60 sind, sind wir halt nochmal 10 Jahre klüger als die 50ths 🙂
  29. 4 points
    Man liest ja im Netz meist nur von denen, bei denen es so ist und es als Problem ansehen. Was aber keins ist! Es eröffnet ja auch keiner einen Thread so nach dem Motto: „Hey Leute, mein Kettenblatt hat kein Spiel! Ist das bei euch auch so?“
  30. 4 points
    Also für mich ist eins ganz klar: wenn meine Beiträge kommentarlos zensiert werden bin ich weg. Das geht gar nicht! Gerne kann man meine Beiträge zensieren so denn es dem Mod rechtens erscheint, aber nicht willkürlich und ohne mein Wissen. Ich will schon Wissen weshalb und warum! Gruß Andy
  31. 4 points
    Puuuuuuh, ich muss immer wieder staunen wie man hier aus einer Mücke einen Elefanten macht. Heute Morgen wurde ein Beitrag gepostet in dem jemand etwas hoch genommen wurde. SMY hat das einzige richtige gemacht und den ganzen Rotz gelöscht. Aber dass man deshalb wieder über vier Seiten diskutieren muss, verstehe ich wirklich nicht. Seit lieber froh das es SMY gibt und durch seine Arbeit erst so ein Forum ermöglicht. ich finde das es hier recht offen und ehrlich zugeht, und das ist gut so. Das haben wir nicht zuletzt auch unserm Moderator zu verdanken. Und jetzt frohe Weihnachten euch allen. Liebe Grüße, Sven
  32. 3 points
    Hey Bernie, schön von dir wieder zu lesen. Hat sich einiges geändert hier im Forum. Alle sind jetzt ein wenig chilliger unterwegs 🙂 Der gläserne Mensch ist heute Realität. Keiner von uns kann dem mehr entkommen. Und selbst wenn du einen alten VW-Käfer fährst, dann hast du halt dein Handy an Board, das genauso Daten sammelt. Und wer glaubt das das auschalten aller Tracking-Funktionen genügt, der sollte einfach mal ein paar terroristische Aktionen planen. Und plötzlich sind alle Bewegungsdaten plötzlich doch bekannt. Naja, mir eh egal weil ich ausser der kompletten Vernichtung des Universums sowieso nichts böses vor habe 😉
  33. 3 points
    Also ich persönlich habe mich auch grob dran gehalten, einfach weil sich die Teile einlaufen müssen, Kolbenringe, Getriebe, Lager, Kupplung, Schaltwellen etc.. Das kann man mehr oder minder vorsichtig machen, auf der Rennstrecke fährt normal niemand was ein, aber hält ja auch nicht lange... Habe auch quasi null Ölverbrauch nach jetzt ca. 6,5tkm Andere machen es aus verschiedensten Gründen nicht, beschweren sich dann aber über evtl. zu hohen Ölverbrauch🤷‍♂️ muss jeder für sich selbst entscheiden... Ich Liebe meine Bikes und gehe dementsprechend mit ihnen um, warmlaufen lassen etc...
  34. 3 points
    aber EURE EIER HABT IHR SCHON NOCH, oder nicht? Was sind denn hier für LULUS unterwegs ? was isn los mit euch ? aber echt..............
  35. 3 points
    Doch!! Sind sie 🤮🤮 Kann man da keine Büchse bei den Töpfen unterlegen damit sie breiter kommen?
  36. 3 points
    Tja IHR LUSTIGEN ich bin ja nicht der Ersteller dieses Videos, und ich wusste auch nicht WAS da überhaupt kommt. Bin kein Hellseher wenn's euch nicht passt dann müsst ihr auch keine Meldungen mehr dazu abgeben, EINE negative von jedem reicht schon vollkommen aus Bin allerdings auch enttäuscht, da ich mit etwas anderem gerechnet habe, und wollte euch etwas ansprechendes übermitteln. War aber ein Griff ins Klo
  37. 3 points
    Je nachdem was man haben möchte und machen lässt, z.b. nur die härteren Federn mit Umbau knapp um die 400-500€. Wenn es dann tiefer in die Abstimmung geht und weitere Teile/Arbeit hinzukommen dementsprechend mehr natürlich. Ich habe hinten quasi ein komplettes Öhlins Federbein bekommen und kriege n paar Prozente, daher kann ich das nicht als Referenz nehmen. Wenn ich das nicht spüre höre ich auf mit fahren😛 Zum Federbein, ich habe hinten etwas weniger Hub, werde das alles einstellen und messen und dann meld ich mich nochmals🙋‍♂️ Gruß Felix
  38. 3 points
    Soo, ich bin dem originalen Kennzeichenhalter auch mal an den Kragen gegangen. Da ich persönlich kein Fan von dem "kurzen" Heck bin, da u.a. von hinten die Sicht auf die Tröten (andere kommen bei Gelegenheit auch noch) verdeckt wird und ich optisch damit auch irgendwie nicht warm werde🤔🤷‍♂️ Also hab ich das ganze Plastik-Geschwür am Ausleger durch einen kompakten Kennzeichenhalter ersetzt, diesen etwas bearbeitet und kleine Blinker montiert.
  39. 3 points
    Mit den ABM/Spiegler/ Wunderkind kann man schön "flach" werden. Die Halter sind auch schon für´s "sanfte selbstbiegen" gedacht: Mein Favorit:😀
  40. 3 points
    Den MitforistInnen wünsche ich einen guten Rutsch, und mögen fast(!) alle eure Wünsche in 2020 wahr werden. Das "fast" ist bewusst geschrieben, denn der Mensch wird bekanntlich unglücklich wenn sich alles erfüllt was er sich wünscht. Und was wünscht man sich selber als HYM- Treiber im Jahr 2020? Jede Menge Winkelwerke vom feinsten, und das die geplante 100 Pässe Tour endlich im neuen Jahr starten kann. Auch die eine oder andere altengerechte Ötteltour mit den Kollegen hier wäre mir sehr recht. Beste Grüße Lutz
  41. 3 points
    @nichtdieMama Kopf hoch .... aufgeben ist keine Option ..... 2020 wird bestimmt wieder besser ..,,,, Einen guten Rutsch in 2020 aber .... ohne (weitere) Schäden 💣🍾🚀
  42. 3 points
    Gude miteinander Ich bin Lukas, 25, eigentlicher Hesse und wohne seit Juli ca. 30km nördlich von Luzern am Hallwilersee. Hab mir selbst ein Weihnachtsgeschenk gemacht und mir am Samstag eine 1100er S angelacht. 1. Hand, 5000km, ´07er Baujahr und alles mögliche an Zubehör und umbauten vorhanden, hier ein kurzer Ausschnitt. -Termignoni Auspuff -STM Anti-Hopping-Kupplung -andere Nockenwellen mit Schnyder Corse Map (um die 108 PS) -ganz viel Carbon Über den Winter hab ich auch noch ein bisschen was zu tun. Service, Zahnriemen, Reifen und Bremsflüssigkeit gehören gemacht und der Gepäckträger kommt ab und in die Teile Sammlung. Dann noch schöne Weihnachten und die neue Saison kann nicht schnell genug beginnen
  43. 3 points
    Um den ganzen Spekulationen den Boden zu entziehen, es funktioniert so einwandfrei. Es hat sich nichts verbogen, und hängt stabil an der Decke. Extra eben mal getestet 😊 Danke SMY 👍
  44. 3 points
    Wenn du nicht mehr als dein Gefühl hast, würde ich eher SMY und Wiesel vertrauen. Nicht böse sein liebe Anke....aber ist das jetzt so ein Girlie Gefühl oder weißt du wovon du redest ? Ist wie bei meiner Freundin wenn ich ihr die Winterreifen auf ihren versnobten SLK ziehen soll. Da weiß sie auch immer besser wie ich das machen muss...und wenn ich ihr dann sage das sie es gerne selber machen darf wenn sie es besser weiß....höre ich immer ...ich soll nicht so rumzicken und meinen Job endlich anständig machen 🙂
  45. 3 points
    @nopain666 Da macht jemand Werbung für dich. 😁
  46. 3 points
    So unterschiedlich können die Empfindungen sein🤔 Bis auf das sie die Linien vernageln, empfinde ich das Tempo eher in Richtung sportlich flüssiges Fahren. Nicht übertrieben. Sie lassen sozusagen laufen ohne übermäßig aus den Ecken heraus oder zwischen den Kurven zu beschleunigen oder spät oder tief in Kurven hinein zu bremsen. Es mag aber auch sein, dass die beiden für sich selbst am persönlichen Limit fahren. Das weiß man ja nicht. Mit ein bisschen mehr Übung bezüglich der richtigen Linienwahl würde das sportlich flüssige Fahren schon viel besser und für sie selbst und andere entspannter und sicherer rüber kommen. Regelkonform kann man eh nur touristisch unterwegs sein.
  47. 3 points
    SMY hat das heute früh gut gelöst. ich kann das sagen, weil ich beteiligt war. also lassen wir es doch einfach dabei
  48. 3 points
    Das liest sich immer wie rumgezicke zwischen alten Männern. Warum es Leute interessiert was andere fragen oder sagen, welches Motorrad sie fahren usw. bleibt mir ein Rätsel. Einfach das Forum öffnen, finden was man sucht und das Forum wieder schließen (Wenn dann noch in einem netten "Ton" ein Austausch passiert, umso besser).
  49. 3 points
  50. 3 points
    Verdammt, ist noch ein viertel Jahr bis zum Saisonbeginn. Bis dahin bleibt nur Bilder schauen... Umbauen werde ich nichts mehr, evtl. bastel ich mir noch ein Schutzblech für hinten mit Schnellverschluss wenn man mitten im Nirgendwo noch lange durch den Regen muss
×
×
  • Create New...