Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 06/09/2020 in all areas

  1. 11 points
    Bissle in der schweiz unterwegs. Echt toll, wenn ein blitzlicht nicht die stimmung etwas trüben würde. Klar, selber schuld. Aber trotzdem. Bin gespannt ob was kommt und wie " günstig"
  2. 10 points
    Ich habs zwar schon im Gepäck Thread verlinkt will es hier aber auch noch erwähnt haben. Meine Hecktasche ist heute fertig geworden. Ich werde sie für größere Touren und Urlaube benutzen. Ist also kein Daily Gadged. Sie wird nur ab und an auf die Hyper gebaut.
  3. 10 points
    Hier mal ein paar Bilder von meinem Ex-Lieblingshobby. Diese "Zweiräder" machen noch mehr Laune als die Hyper. Leider musste ich es vor ein paar Jahren aufgeben, als meine Frau krank wurde und ich unsere Tochter alleine großziehen musste. Da war einfach keine Zeit mehr. Landung im Astir CS: Meine erste Aussenlandung. Danach mussten meine Rückholer und ich den Flieger zerlegen, in den Anhänger verstauen und wieder zum Heimatflugplatz zurückbringen. An dem Tag habe ich meinen persöhnlichen Höhenrekord aufgestellt: 3.000 m. Ich hätte noch weiter rauf gekonnt, aber die Flugsicherung verwehrte mir die Genehmigung zum Einflug in den Luftraum, da ich keinen Transponder dabei hatte. Ich habe das Segelfliegen geliebt, war schon als Kind mein großer Traum. Mittlerweile ist mein Töchterchen schon 16 und macht gerade ihren 125-er Führerschein. Ich glaube ich gehe demnächst mal wieder zum Fliegerarzt, lasse mich durchchecken und wenn er mich flugtauglich schreibt, dann mache ich weiter. Viele Grüße Björn
  4. 9 points
    und sie schwimmt doch! Hyundai Lenkrad mit Blinkerhebel und Scheibenwischer. Interessant ist auch die Fussauflage. Ohne erhöhten "Sitz" könnte der Kapitän nicht übers Cockpit schauen. Safety First!
  5. 9 points
    Passend für mein München / Fuschl am See Wochenende hab ich heute meine Hecktasche fertig gemacht. Das ganze konnte ich in ca zwei Nachtschichten realisieren Der Großteil meiner Klamotten für das WE sind per DHL unterwegs nach München. Das Tagesgepäck kommt in die kleine Tasche und passt auch super rein. Alles schon getestet. Vielen Dank an @950erSP für die Idee 💪👍 Hier mal ein kleines Video
  6. 9 points
    Ich glaube bei deinem Post fehlt der Ironie Hinweis🙄. Ich wusste beim Kauf nicht das ich nicht überall fahren darf! Das Teil entspricht im Originalzustand den EU Homologationsrichtlinien - Punkt! Und wenn sich da jemand über europäisches Recht hinwegsetzen will, muss er damit rechnen das dies nicht so einfach akzeptiert wird und Unrecht ist. Gleichbehandlung und Diskriminierung sind hier schon als Stichworte gefallen - und genau darum geht es! Das kann man sich nicht so einfach gefallen lassen. Einfach mit der Schulter zucken und das akzeptieren kann man machen, sich dann aber nicht wundern wenn das gerade so weiter geht.... Gruß Andy
  7. 8 points
    Schönes Wochenende im Sauerland mit ein paar Freunden verbracht, war mega.... 😎👌
  8. 7 points
    Heijeijei Freunde... immer langsam mit den jungen Pferden. Ich mach hier mal dicht. Generell gilt: keine Politik, keine Religion. Und bitte keine AfD Scheisse mehr in meinem Forum. Ich bin ja tolerant, aber bei Rechts krieg ich Kackreiz.
  9. 7 points
    Man sollte in den Demos nicht nur gegen Fahrverbote demonstrieren, sondern auch gegen ungleiche Behandlung zum Thema Tempolimit nur für Motorradfahrer! Wie jetzt jüngst in Wermelskirchen. Autos 100, Moppeds 60! Denn was nutzt es, wenn wir zwar fahren dürfen, aber nur mit 60kmh?
  10. 7 points
    Mir geht diese ganze Sexismus-, Gender-, Rassismus- political correctness Anschuldigungen mittlerweile gehörig auf den Zeiger. Es gibt mittlerweile nicht mal mehr Zigeunerschnitzel....das heißt jetzt Schnitzel balkanart 😞 Dieses ganze verlogene Getue nur weil man wieder auf irgend etwas drauf hauen darf, weil gerade nicht das richtige Wort getroffen wurde ist aus meiner Sicht extrem kontraproduktiv und zudem Energieverschwendung. Wenn ich hinter der Aussage eines Menschen keine schlechte Absicht erkenne, dann ist es aus meiner Sicht eine boshafte Karaktereigenschaft wenn man ihm nur wegen eines falsch gewählten Wortes dann doch Böses unterstellt. Und da ist es mir auch egal wer gerade mal wieder mit dem Finger auf wen auch immer zeigt....ist es nur um ihm eine falsche Wortwahl und damit Böses zu unterstellen dann wäre dieser Mensch garantiert kein Freund von mir. Und ich für meinen Teil werde mich niemals diesen linguistischen Faschisten unterwerfen. Ich brauche mich vor niemanden für nichts zu rechtfertigen egal welche Worte ich wähle....denn meine Absichten sind in der Regel gut. Was soll ich mit z.B. Politikern anfangen, die es schaffen jedes Wort abzuwägen und immer die richtigen Sätze finden aber deren Absichten egoistischer oder gar zerstörerrischer Art sind.
  11. 7 points
    Leute, gestattet mir eine einzige Rückmeldung dazu.... Da ich einen damaligen "Männerberuf" erlernt und ausgeübt habe könnt ihr mir glauben dass ich wirklich krasse Sprüche und Storys von Männern kenne (wahrscheinlich weil sie mich voll akzeptiert hatten/haben). Soll sagen ich bin da nicht zimperlich solange es nicht um mich persönlich geht. Säsch, ich vermute du hast es nicht ernsthaft so gemeint wie du es in dem , für dich lustigen, Moment geschrieben hast. Denke bitte drüber nach dass du mit deinem Text im Prinzip Frauen als Sachgegenstand darstellst den Mann je nach lust und laune zum fi...en nutzen kann. Das ist ganz Unabhängig davon ob hier im Forum Frauen sind oder nicht. Nebenbei bemerkt gibt es endlos viele Männer die ohne ihre Frauen nicht allzuviel darstellen. 😉 Thema ende und hoffentlich: danke fürs drüber nachdenken an die Männer.
  12. 7 points
    Penser, Mendel, Gampen, Garda, Idro, Ledro, Baldo, Crocedomini etc Menschenleer und trocken. Mich graust es vor der Heimfahrt 🙄
  13. 6 points
    DB-Killer raus und schon haste einige Minuspunkte hier im Forum verdient! Zurecht wie ich finde, trotzdem viel Spass hier und zieh dich schonmal warm an.
  14. 6 points
    Heute mal keine Bilder von der Hyper. Die stand abseits unter einem Baum im Schatten. 😊 ..... während ich es mir am ersten Tag des zweiten Halbjahres gut gehen lies. Es gibt für mich nichts schöneres, als an heißen Tagen mit 30 Grad, zeitig an einem Badesee mit dem Motorrad zu fahren. sommerliche grüße .... gerhard
  15. 6 points
    Also wir konnte das Hotel im Lechtal stornieren und fahren jetzt über den Fernpass. Der Hotel Besitzer hat eine riesige Mail geschrieben, dass nicht alle Motorräder betroffen sind und die Region sich bereits im "Kampf" gegen das Fahrverbot befindet, wir können die Stornierung gerne jederzeit widerrufen da er jetzt sowieso jede Menge Zimmer frei hat. Tut mir echt leid für Ihn, aber auch ein Unsinniges Gesetz ist ein Gesetz.. Wenn nur die richtigen darunter leiden müssten!
  16. 6 points
    ICH WERDE GAR NIE GRANTIG WENN ICH NICHT FAHREN KANN! 😣😤😖😤👿☠️💣💥⚡ IST DAS BEI DIR ANGEKOMMEN? UND DANN STELLEN NOCH MANCHE HIER IHRE BESCHISSENEN BILDER REIN, WIE SIE DRAUSSEN RUMDÜSEN! DAS MACHT MICH GER NICHT GRANTIG, VERSTEHST DU, GAR NICHT!!! 😣😤😖😤👿☠️💣💥⚡ (😉)
  17. 6 points
    Weiter gehts mim Umbauen Die Teile von @nopain666 sind schon ne ganze Weile verbaut. Ich finde das SP Design einfach super. Klar, sonst hätte ich das schwarze nicht abgegeben. Ich hab mir zusätzlich von meinem Folierer noch nen schönen Hypermotard Sticker und ne schöne Haydn 69 machen lassen. Das ganze kommt noch unter Klarlack. Auch habe ich wieder die unpassende Carbon Rücklichtabdeckung abgebaut. Auf die original rote Abdeckung hab ich mir ne weiße Umrandung und einen schwarzen Abschluss lackieren lassen. Das ganze wurde dann Vier mal mit Klarlack überzogen. Jetzt passt die RüLiAbdeckung schön zu den Tankverkleidungen. Passend zu dem ganzen hab ich mir den weißen X01 Lenker von LSL gegönnt. Und jetzt... BILDEEERRRRR
  18. 5 points
    womöglich sollten wir mal vor allem mal damit anfangen vor unserer eigenen tür zu kehren - sprich threads in denen es z.b. ums 'optimieren' des DB-eaters geht eine klare absage erteilen - kompromisslos. solange sich dieses thema nicht in den eigenen reihen geklärt hat, ist es sicher mehr als bigot vor betroffenen anwohnern kreide zu fressen und einen 'kompromiss' zu suchen. my 0.2 ct
  19. 5 points
    Ich bin auffm Vorführer die SC's gefahren MIT Killer, das war mir schon auf Dauer zu laut! Ich bin aber auch schon alt😉. @Fleux96 Die Killer ausbau Aktionen sollte man sich langsam schenken, da wir alle von dem Ergebnis betroffen sind, siehe Streckensperrungen, Fahrverbote usw.... Die Zeiten sind vorbei! Du wirst damit mittlerweile keine anerkennenden Blicke mehr ernten, sondern nur noch Kopfschütteln oder sogar angefeindet werden! Denk mal drüber nach.... Sven
  20. 5 points
    Einspruch! Meine SP ist 100% legal und bis auf den angebauten Touren- Filerfanz und die Bremsen genau so wie sie im Laden stand. Das Teil ist zugelassen und ich zahle Steuern dafür, warum muss ich es mir bieten lassen, dass überhaupt flächendeckende Fahrverbote im Raum stehen? Ich möchte Dich mal sehen, wenn Du in in Kambodscha möglichen m.E. willkürlichen Maßnahmen ausgesetzt wärst. Da würde ich mit mal Popkorn holen, und die Sache von hier aus ganz gelassen betrachten.
  21. 5 points
    Ich bin bekennender Nichtwaehler und verbitte mir die Reduzierung auf die 3x Buchstaben. Ich finde gut was dieser Mann von sich gibt egal fuer was er stehen mag. Ist mir Wurscht!
  22. 5 points
    Für mich ist ein Verbot mich frei und unreglementiert entfallten zu können nicht wirklich Kleinkram. Natürlich gibt es wichtigere Dinge, aber die gibt es ja immer. Ich kann und will und brauche nicht die ganze Welt zu retten....es reicht wenn ich MEINE Welt rette. Und zu meiner Welt gehört halt Motorrad fahren "innerhalb akzeptabler Grenzen" mit dazu.
  23. 5 points
    Ich gelobe Besserung und schreib es nächstes mal ins Forum! Edit: Unsere noch kleine Gruppe 140km entfernt von München am Rastplatz Leipheim. Hier dann bei Zusmarshausen an der Tanke.
  24. 5 points
    Demo in Muc wurde zwar Verboten aber München war der mittlere Ring komplett dicht und ich mittendrin! Hoffe ich bekomm ein Video von unseren 100-150 Biker Haufen der von Ulm aus gestartet ist und immer größer wurde!
  25. 5 points
    Das unterschreibe ich aber nur für extrem lange Touren, wo man wie ein Weltenbummler viel Gepäck mitnehmen möchte und dabei viel Autobahnbolzerei betreibt, um Strecke zu machen. Ansonsten würde ich eine Hyper im Urlaubsgebiet immer vorziehen👍 Wieselflink, extrem Handlich und wer will da im Winkelwerk mithalten? Ne Reiseenduro oder ein Rennbock wohl er nicht. Und was den Komfort angeht: Kommt darauf an, von was man kommt! Das war genau unser Kaufargument, als wir von den Rennböcken die Nase voll hatten! Rennbock fahren war nur Kraftneutral bei gebückter Haltung möglich, wenn man so schnell gefahren ist, dass sich der Oberkörper anfing, durch den Wind selbst zu tragen. Dann war man aber jenseits des Führerschein erhaltenen Bereiches unterwegs. Sprich: Machte nur Spaß, wenn man illegal am Quirl gedreht hat! Kurviges Geläuf bei LS konformen Tempo, war ein Bereich, in denen Rennböcke noch gar nicht viel Leistung generieren. Schub aus dem Drehzahlkeller gibt es nicht wirklich! Also wieder viel zu schnell oder halt im kleinen Gang bei viel Drehzahl unterwegs! Dann kommst an eine Strecke, wo die nächsten 10km nur für Moppeds auf 60kmh beschränkt ist und Du nicht weißt, ob die Rennleitung wieder versteckt hinterm Busch irgendwo lasert! Das ist mal anstrengend! Gepäck mitnehmen ist eher auch nicht gut möglich! Dann wechselt man auf die Hyper und stellt fest, bei Bedarf kann man im Winkelwerk noch schneller ballern, als ein Rennbock (gerade letztes WE wieder beim ZX-10R Treffen festgestellt). StVZO Konform ist das Fahren entspannt möglich und hat ordentlich Antritt aus dem Drehzahlkeller und im Vergleich zum Rennbock, ist der Komfort erheblich gestiegen, ohne an Sportlichkeit zu verlieren👍👍👍 Und wer Gepäck mitnehmen will, kann sich entweder wie Lutz ein Topcase mit optisch geschätzten 800L Volumen für den restlichen Hausstand montieren 😉 (duck und wech💨💨) oder eben nur etwas Gepäck in Zubehör Koffern mitnehmen und den Rest einfach zum Urlaubsort schicken. Für uns ist die Hyper ein perfektes Funbike mit Allrounder Qualitäten👍👍
  26. 5 points
  27. 5 points
    Geiles Zugfahrzeug! Geht aber noch besser. 😉
  28. 5 points
    😂😂😂😂 Ton einschalten VID-20200617-WA0001.mp4
  29. 5 points
    Nur meine 2 Groschen: Kurzfristig wären die Straßen ein wenig leerer, langfristig ginge es dann aber den Euro 4 auch an "den Kragen", weil Euro 5b und folgende sind ja noch besser bei den Emmisionswerten. Dieses komische Spiel ließe sich beliebig vorsetzten, weil Verkehr ja auch immer Belastungen für die Anwohner mit sich bringt. Ich finde, wenn sie in Tirol damit durchkommen, und danach sieht es aus, dann fangen sie auch hier mit dieser Methode an. Und fast alle finden es gut, bis auf die die schon betroffen sind und die solidarischen Kollegen, dass man einer Minderheit mal so richtig die Füße aufbläst. Diese Mehrheit sieht allerdings nicht, dass sie bei diesen willkürlichen Maßnahmen, auch zukünftig ratz fatz betroffen sein könnten. Z.B. die die ein älteres Auto fahren, und keine Knete für ein leises E- Auto haben. Weiter empfinde ich, dass es viel zu ruhig ist, früher wäre es politisch gar nicht möglich legale und zugelassene Fahrzeuge de facto in einem ganzen Bundesland mit einem Fahrverbot zu belegen. Das viele diese Ungeheuerlichkeit schlucken, sagt sehr viel über den Zustand der Gesellschaft aus.
  30. 5 points
    Und weil ich so schwer bin, sind meine Reifen selbst bei Geradeausfahrt bis auf Kante gefahren😉😂😂
  31. 5 points
    Eigentlich hatte ich ja nur ne kurze Frage.... Ich fassen dann mal zusammen: 1. Einige können es (,als Antwort markiert🥰) 2. Einige können es nicht 3. Einige wollen es nicht 4. Einige wissen gar nicht mehr, was die Frage war 5. Einige finden es doof Fazit: Tolles Forum mit Kompetenz und Humor 😍
  32. 5 points
    Jap 1. Viel zu klein geschrieben! 2. Viel zu schnell geschrieben! Da komm ich nicht mit! So schnell kann ich gar nicht lesen😉 Da müsst ich glatt im Hang-Off an den Bildschirm rücken, um das zu entziffern👆😂😂
  33. 5 points
    Das Knie kriegst du runter, da hängst du aber wie ein Affe, mit einem sauberen Radius hat das nichts mehr zu tun. Die Sitzhöhe spielt dabei die größte Rolle. Wenn du auf einem Supersportler mit der Kniekehle ankerst, bist du ja schon fast unten, Knie nach außen drehen und die Schräglage macht den Rest. Auf der HYM muss ich so weit rüber, da schämt sich selbst der letzte Poser. Wenn die Stiefel schleifen könnte ich kotzen, passiert mir aber meistens bei Kurven mit Steigung. Wenn man wirklich sauber fährt, ist man sowieso immer auf Kante beim "legen". Was ich an der HYM liebe, ist die Vielfältigkeit. Die Kiste lässt sich super drücken bis 60 kmh, selbst bei maximaler Schräglage beim legen hat man noch etwas Abstand zur Straße. Wenn die Fußrasten die ganze Zeit am schleifen sind, fährt man entweder eine scheiss Linie oder sollte sich lieber eine FIME Lizenz besorgen und das ganze auf die Renne verlegen. tl;dr: Ja, die Möglichkeit besteht, sollte man lieber auf der Rennstrecke praktizieren.
  34. 5 points
    Man kann einen Reifen ganz einfach durch kräftig Gas aufziehen nach dem Scheitelpunkt und ordentlich rein Bremsen in die Kurve „frühzeitig fertig machen“, natürlich auch durch „sonstiges Gas aufziehen“ - das sagt jedoch weder was über gefahrene Pace noch den Kurvenspeed/Flow/Schräglage aus... Die Diskussion wann bei wem der Reifen nach wieviel km fertig ist, bringt eigentlich gar nichts (hört sich für mich manchmal bisschen wie Schw*** messen an), wie hier schon gesagt zu viele unbekannte Faktoren.
  35. 4 points
    Hallo nochmals Sorry wollte da keine negative Stimmung wegen dem DB-Killer entfernen verbreiten. Ich bin noch nie ohne gefahren, genau aus diesen Gründen, dass jetzt schon genug gegen Motorradfahrer gehated wird.. Es war für mich nur ein kleiner Kaufgrund. Ich finde den Sound mit Killer auch schon eher an der lauteren Grenze aber noch oke. Ich bin froh, dass bei 50km/h die klappe zu geht und auch mal 'leise' durchs Dorf fahren kann. Anfangs hatte ich mit den originalen Endtöpfen noch den Klappeneliminator, jedoch hab ich den seit dem ich die SC-Projects habe wieder ausgebaut. Grüsse Florian
  36. 4 points
    Wie so oft im Internet ist dieser Thread ein "schönes" Beispiel dafür, dass man in Schriftform einfach nicht diskutieren kann. Jemand schreibt etwas, der andere liest es nicht, oder will es nicht lesen, weil es seine schon fertige Argumentation in Frage stellt .. und dann wird hin- und hergeschossen ... würde so in einem persönlichen Gespräch niemals passieren ... das glaube ich ganz fest .. 😞 PS: und deshalb beteilige ich mich hier auch ganz absichtlich nicht, denn ich habe Besseres zu tun 🙂
  37. 4 points
    Hallo Aber fragt sich den leiner wär das Fahrverbot beim Bundesrat beantragt hat????. Auf den Weg gebracht worden war die Initiative am 10. März 2020 auf Antrag des Landes Nordrhein-Westfalen, unterzeichnet von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU). Steht komischer Weise nirgendwo dabei und es wissen viele auch nicht.
  38. 4 points
    Servus, Da ich meinen Bremsenumbau (mehr oder weniger legal) eingetragen bekommen habe, wollte ich diesen einmal vorstellen. (Habe keinen allgemeinen Bremsen-Thread gefunden) Die original Bremse hat mir nicht wirklich getaugt, wenig Feedback, teilweise komisches und unterschiedliches Ansprechverhalten. Außerdem mag ich persönlich einen sanften Druckpunkt mit wenig Handkraft, dafür etwas mehr Weg. Desweitern haben mich das ABS und die komische Verlegung der Bremsschläuche über das Schutzblech zum Umbau getrieben. Also habe ich folgendes organisiert: - Magura HC1, 15mm Kolben - 2x individuelle HEL Performance Stahlflexleitung (1x 88cm, 1x 94cm) - 2x Stahlbus Entlüfter-Hohlschraube - 1x Doppelhohlschraube - 2x Rohrschelle 12mm Zum Umbau selbst muss ich ja nicht viel sagen, lediglich für die Leitungen der linken Zange habe ich -parallel zu rechts- ein Gewinde in die untere Gabelbrücke für die Rohrschelle gebracht. Zur Eintragung: Bin dann einfach mal zum KÜS gefahren, dieser wollte/konnte mir nur die Bremsleitungen mit dem Teilegutachten eintragen, da in der ABE der Magura die 950er nicht spezifisch genannt wird, lediglich die 821🙄 naja. zumindest die Leitungen waren schonmal eingetragen... Ein paar Tage später bin ich dann zum TÜV, dieser hat mir dann die Pumpe nach 19.2 eingetragen🤷‍♂️ Keiner ist Probegefahren, lediglich im Stand einmal den Druckpunkt gecheckt... Wird wahrscheinlich nicht legal sein, aber eingetragen ist eingetragen und ist mir auch egal, weil ich auch ohne Eintragung so fahren würde😊 Die Haltebleche für die Bremsbeläge entferne ich auch immer🙊 Die Bremse ist mir sehr wichtig und so ist sie perfekt für mich☝️ Jetzt aber genug und ein paar Bilder:
  39. 4 points
    Servus. Ich fahr meistens bei Bayrisch Eisenstein, Heiligenblut oder bei Philipsreut über die Grenze und spiel mich dann im Böhmerwald Nationalpark. Die Moldau rauf und runter zum Lipno Stausee ich finds einfach super. Gestern war das so ungefähr meine Runde : https://kurv.gr/KB55n Meine sonstige Standard Runde ist ungefähr wie diese: https://kurv.gr/qTnk6 Ich mag den Böhmerwald und eben auch den Bayrischen Wald weil im Gegensatz zu den Alpen eben fast kein Verkehr ist und die Strassen eng und winklig sind. Vom Essen und den Preisen mal ganz abgesehen.
  40. 4 points
    Anstelle von Farbe könnte man auch Lichteffekte einsetzten Vielleicht kann man das System auch an der Hym verwenden.
  41. 4 points
  42. 4 points
    Tach, vielleicht interessant für die die noch eine echte Ducati fahren 😁. Nach knapp 40.000 km war die Trockenkupplung fällig. Der original Korb war schon arg ausgeschlagen und die Belege der Reibscheiben waren auf langsam grenzwertig. Lustig wenn man die mitleidigen Blicke der Leute sieht, wenn man an einer Ampel oder so steht. Habe mich dann für einen 48 Zahn Korb mit organischen Belägen von EVR entschieden. Für den Ausbau bzw. Einbau habe ich mit Flacheisen ein Haltewerkzeug gebastelt. Insgesamt hat das ca. 1,5 h gedauert (mit Haltewerkzeug basteln). Die EVR funzt einwandfrei. Das digitale kuppeln ist weg. Das Knartschen beim anfahren auch weg. Das Rasseln auch komplett weg (leider). Jetzt kann ich auch wieder nach Tirol fahren 😂 Grüße Marc
  43. 4 points
    Gerlos,Grossglockner, Nockalmstrasse letzte Woche....
  44. 4 points
    Servus ...... ich verstehe nicht, warum einige da jetzt auch noch zu diesen Brennpunkten hinfahren. Tirol ist doch groß mit traumhaften Gegenden nebst Strecken, die ein jedes Ducatiherz höher schlagen lassen. Zudem sind diese wesentlich weniger befahren - und das ist für mich das wichtigste - als diese Gegend mit dem Verbot . Da wollte ich auch letztes Jahr nicht mehr hinfahren. Ich freue mich jetzt schon auf meinen Oktoberurlaub in Tirol mit meiner 97dB Ducati . Mitten in Tirol, Talschluss - also Ende der Straße - bei Lüsens. Kennt das überhaupt jemand, oder kennt ihr nur Hahntennjoch Namlos usw. Ich war der einzige Motorradfahrer am Ziel bei dieser traumhaft schönen Fahrt auf herrlichen kleinen kurvigen Straßen von Leutasch aus. Der Wirt hat mich im letzten Herbst für Heuer zu einer Wanderung eingeladen. Ein Motorradkumpel wohnt Nähe Innsbruck, ein anderer in Garmisch und das Hotel in Leutasch ist der Obertraum - Fahrspass ohne Ende ab Haustüre. Ok, das Bild entstand fünf Minuten vor der Haustüre Warum sollte ich darauf verzichten ? Liebe Menschen zu treffen und eine schöne zeit zu haben. Ok, ich weiß aus Solidarität bzw. geht es für Motorradfahrer um das große Ganze. Aber ich bin lange genug in der Szene und weiß das das sogenannte große Ganze bei uns Motorradfahrern ...... schon sehr lange nicht mehr das ist, was es mal war . Es ist leider oft nur ein Hauen und Stechen untereinander. Geprägt von Intoleranz u. noch so einigem. Natürlich nicht immer, aber immer öfter. Es wird wegen diesem kleinen Teil von Tirol ein Zirkus veranstaltet, den ich nicht mehr nachvollziehen kann. Aber genaugenommen gab es diesen Zirkus ja schon vorher in dieser Gegend . Einfach wegbleiben und gut ist es. Ach ja, ich habe übrigens kein Navi, nur eine gute Landkarte und die kann ich lesen. Dazu noch bissel Fantasie und es gelingen die herrlichsten Motorradtage nebst der lustvollen Freude " schönes in Tirol " selbst gefunden zu haben - abseits vom wilden Treiben. Ihr dürft es auch ruhig Altersturheit nennen. grüße gerhard
  45. 4 points
    Hier mal etwas aus der FB Gruppe dazu:
  46. 4 points
    Hallo Tom, mit 80 kg fahrbereit (meinst du komplett in Mopedklamotten?) sollten die Federraten bei der 950 eigentlich passen... Hast du die Negativfederwege schon überprüft und gegebenenfalls korrigiert (nur Moped / Moped + Fahrer) ? Da du überwiegend auf der Bahn unterwegs bist - denke ich - kann man das Fahrwerk wohl „tendenziell eher straff abstimmen“ und auch den Negativfederweg (im Bereich des Möglichen) eher „knapp halten“ (auf min. Werte einstellen). Die Druckstufe wirkt federunterstützen (bremst das Einfedern), also mal mit mehr Druckstufe fahren (vorne & hinten) und testen - dabei sollte das Fahrwerk aber auf der gesamten Strecke und auch noch für die 20% auf der Straße taugen. Hier noch was zum Gesamten Quelle
  47. 4 points
    Habe heute morgen mal wieder fest gestellt dass sich sonntags das frühe Aufstehen zum Fahren echt lohnt. Viertel vor 9 gings los und die Autofahrer liegen noch alle im Bett 😄
  48. 4 points
    Händler meldet die Kiste auf sich an, der Typ kauft sie, verkauft sie an den aktuellen Besitzer, er stellt sie bei mobile rein. So viel Fantasie brauch man da jetzt nicht.
  49. 4 points
    Es ist nicht wirklich zu laut, es sind nur zu viele! Jeder der sein Motorrad abmeldet, ist gut fuer die Gemeinschaft! Also los... ✌️😂✌️
  50. 4 points
    Ich habe meine auch etwas verschönert! 👍😎
×
×
  • Create New...