Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation since 02/03/2024 in all areas

  1. Heute vor 4 Jahren... ....es hat sich fast nichts geändert (Hintergründe sind immer noch nicht meine Stärke 😉 )
    11 points
  2. Darf ich vorstellen: Livi 🌶️ ..haben uns heute zum ersten Mal kennengelernt, nächste Woche folgt das nächste Date, gleichzeitig mit dem Zusammenzug. VG Täto
    10 points
  3. Heute aus dem Winterschlaf erweckt. Wollte eigentlich eine neue doch nach der kurzen Fahrt und anschließendem bewundern steht fest das sie noch eine Saison bleiben darf 😇
    10 points
  4. Nach dem dritten Anlauf hat es endlich funtionert. Herzlichen Dank an die Italiener, die das binnen weniger Stunden nach meinen individuellen Wünschen angefertigt haben.
    9 points
  5. Hellow Ich hab meine Hyper eingetauscht. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden 😉
    9 points
  6. Hallo ihr gehypten, ich bin der Simon, 35 Jahre jung und komme aus dem Herzen der Ruhrmetropole, aus Essen. Mitte Juli 2023 habe ich mir den Traum einer Hypermotard 950SP erfüllt. EZ 05.2021. das Euro 5 Modell. Habe ein echt gutes Angebot gefunden und musste zuschlagen. Motorrad fahre ich seitdem ich 18 bin, die Leidenschaft aber brennt schon länger. In dieser Zeit bin ich diverse Motorräder gefahren. Mein letztes bike, das Traumbike aus meiner Jugend, war eine 2003er GSX-R 1000. Aber ich musste feststellen mir hat etwas gefehlt. Ja, sie war Sau schnell, keine Frage. Hat alles gemacht was man wollte. Der kauf der Gixxer kam zustande, da ich etwas schnelleres wollte, mit mehr schräglagenfreiheit als meine stark umgebaute Suzuki SV650. Aber der Funke sprang dann doch nie über. Die gixxer beschleunigte mir zu linear, zu jeder Lage, in jedem Gang war Kraft da… mir fehlte die Emotion und ich trauerte echt meiner SV hinterher. Achja, wegen meiner Größe, 1,95m, musste ich bisher nahezu jedes Motorrad darauf anpassen. Schlussendlich will ich sagen, die Gixxer hat mich nicht so glücklich gemacht, wie ich es erhofft habe. Es sollte also wieder ein Zweizylinder werden. Am besten aber kein Reihentwin. Die Hypermotard Serie ging mir nie aus dem Kopf, seit der 821 war ich ein Riesen Fan. Nach dem mehrmaligen probesitzen war klar, das passt einfach. Wie für mich gemacht. Dann Anfang 2023 bei Ducati Bochum eine Probefahrt mit einer 950er SP gemacht. Was soll ich sagen? Nach der Probefahrt bin ich Nachhause gefahren, hab unterwegs Bilder von der gixxer gemacht, diese inseriert und nach einer Hypermotard Ausschau gehalten. ich könnte noch so viel erzählen und schwärmen von der Hyper, aber ihr wisst ja selbst am besten weshalb es ein so geiles bike ist. Ich freue mich auf eine geniale Zeit mit euch zusammen. Beste Grüße Simon 🤙🏻
    9 points
  7. Muss mal meiner Begeisterung Ausdruck geben...die 698 Mono ist fahrdynamisch das Beste was ich in meiner Motorradkarriere gefahren bin...jedenfalls hier in den Bergen im Hinterland der Costa Blanca. Super handlich, immer stabil auf der Bremse und in allen Radien in Schräglage und obwohl ich noch in der Einfahrphase bin, macht der Motor einen immensen Spaß!
    8 points
  8. Mit sind die Vergleiche mit den anderen SuMo's egal. Die Karre ist einfach ein hammerschickes unfassbares Wetzeisen. Und deshalb steht sie auch seit heute in der Garage ;-)! Von oben links 15km auf der Uhr bis unten rechts 130km auf der Uhr.
    8 points
  9. Moin Zusammen, bin Hamburger und fahre eine 1290 Superduke RR und eine 1250er GS und habe mich in die 698 Mono schockverliebt...bin sie letzten Montag probegefahren. Hier an der Costa Blanca ist die 1290 und die GS eigentlich viel zu groß...es gibt keine Geraden hier zwischen den Kurven in den Bergen und wäre ich bei der Probefahrt gegen mich selber auf der GS oder KTM gefahren, hätte ich mich mit der Mono wohl überall überholt ;-). In 1 Woche sollte ich die Mono in der Garage haben. vG orish
    8 points
  10. Heute ist sich mein neuer angekommen. Alpinestars Supertech R10. Erster Eindruck, großartig und kein Unterschied zu meinem Shoei X-Spirit III was die haptik und Bedienung angeht. Auch die visier Mechanik ist Minimum genau so gut. freue mich schon ihn während der Fahrt zu testen.
    8 points
  11. ........und warum muss er das wollen ? Um sich selbst vor Puplikum zu inszinieren ? Zu was soll denn das sonst alles gut sein. Braucht das ein Mann, Motorradfahren definiert sich doch wohl nicht nur durch solche Zirkusnummern. Ich habe es schon mal gesagt, ein Motorrad transportiert nicht nur den Körper sondern auch die Seele. Vollig egal ob mit 75 PS oder 150. Das kann eine Hyper Mono sicherlich sehr gut, aber auch eine alte Monster kann das...... oder welche Ducati auch immer. und wirklich gut Motorradfahren, kann nur der, der " auch " langsam fahren kann. Ich spreche jetzt von öffentlich Raum in dem wir uns alle mit großer Mehrheit bewegen. Wenn ich so eine Hyper Mono mein Eigen nennen würde, könnte ich es kaum erwarten ihre Vorzüge gegenüber manch anderen Modellen zu spüren. Das wäre sicherlich auch ihre irre Performance auf der Landstraße für einen flotten Strich mal zwischendurch. Aber auch ihren Sound u. ihre spielerische Leichtigkeit mich da hin zu tragen wo es schön ist. Dann setze ich mich an schöner Stelle neben ihr in die Wiese, lausche in der Stille ihren knistern und packe aus dem Rucksack mein Vesper nebst Kaffee aus. Ja sogar in der Garage würde die Mono eine gute Figur machen. Sie mit zwei Fingern rangieren zu können, ihre schlanke platzsparende Linie nebst ihre Schönheit zu bewundern Das alles hat nichts mit dem Alter zu tun, sondern eher mit einer inneren Zufriedenheit und dem Wissen, dass weniger manchmal mehr ist. Grüße gerhard
    8 points
  12. Das waren noch Preise... Reflektoren fehlen. Anzeige ist raus 😂
    7 points
  13. Seit sehr langer Zeit durfte die Hyper heute mal an die frische Luft. Mehr war leider nicht drin 😄
    7 points
  14. So das gröbste ist geschafft ☺️🤩
    7 points
  15. Sodele ...... erst mal vielen Dank an Alle für eure hilfreichen Antworten. 😄 Ich habe den Sattel abgebaut. Hoch gebunden alles abgeklopft , rückwärts entlüftet, dann wieder vorwärts und es kamen auch ordentlich Blasen raus. Auch mehrmals die beiden Bremskolben rein raus mit den Daumen bzw. Bremspedal gedrückt und nochmals gefühlt zehn mal über das Bremspedal entlüftet . Kein Druckpunkt am Bremshebel 🥺 der geht weiterhin locker bis Anschlag. Flüssigkeit geht durch und die Bremskolben drückt es raus. bis zum zwischen geklemmten Holz Beim Dealer durfte ich in einer ruhigen Ecke meinen Bremszylinder zur Begutachtung zerlegen. Obwohl nichts ungewöhnliches zu sehen war , war der Meister nach meinen Schilderungen der Meinung .... es kann nur der Bremszyl sein. Da ja auch an der Zange und auch sonst alles dicht ist . Ich habe mir für 52 Euro einen bestellt . Das wird jetzt einige Tage dauern oder gar ne Woche. Dann auf ein Neues und hoffentlich funktioniert dann alles wieder so wie einst im Mai 😎 Wenn nicht, fange ich wieder von vorne an ... ist mir doch wurscht 👿 Alles in Allem, auch mit der kurzen Fahrt zu Ducati Nbg. habe ich bis jetzt so 10 Std. mit diesem Gefregge verbracht . Auch war eine gewisse Sauerei nicht zu vermeiden. Aber Wasser war genügend vorhanden im Garagenhof. Grüße gerhard
    6 points
  16. FolienPlotter läuft und läuft
    6 points
  17. Schieb doch nicht dein Alter als Ausrede vor. Sobald du weißt wie man auf der Kleinen ein Topcase montiert, gibt's für dich kein Argument mehr gegen sie.
    6 points
  18. Schöne Grüsse aus dem Westen Europas, nämlich aus Lissabon. Heute mit herrlich lauem Wetter und Sonnenschein. Meine beiden Ducatis sehnen sich auch schon danach, aber die müssen noch warten. Waren heute standesgemäss natürlich im hiesigen Duc-Store. Leider ohne 698 Mono, dafür aber mit neuer RVE. Und hey, ich muss echt alles zurücknehmen. Das Design finde ich in echt wirklich sehr sehr geil. Ich blas mal kräftig, um euch ein bisschen schönes Wetter weiter ins Landesinnere zu befördern. 😎🤌🏽
    6 points
  19. Der riesengroße Vorteil ist, die Polizei kann gleich die letzten Verkehrsverfehlungen bei einem Unfall mit auslesen. Der Anwalt der Gegenpartei kann dann auch viel bessere Rückschlüsse ziehen, wie Dein Fahrverhalten grundsätzlich im Verkehr ist. Ich weiß nicht, wie man sich solch ein Teil FREIWILLIG ans Fahrzeug bauen kann. Cuxman
    6 points
  20. Sch... Carbon kommt mir nicht an die Karre, habe ich mir immer gesagt. Ich bin so prinzipienlos 🙈 Wobei, noch ist es ja nicht drangebaut.
    5 points
  21. da haben wir es. Der Landstraßentest. 😉 Ausgeliehen bei mir um die Ecke bei Ducati Frankfurt. Inklusive bisschen Feldberg.
    5 points
  22. Bis auf die AGA stimme ich dir zu 🙊🙈 Ich weiß, du magst Underseat nicht 😏 Heute eingetroffen, aber irgendwie kann ich mich nicht daran erfreuen. Die Seitenteile sind von CarbonAttack (Stein Dinse). Waren die einzigen (außer mto3) welche Glanzfinish lieferbar hatten, auch wenn es das einzige Teil auf Lager war. CW wäre mir zwar, aufgrund der einlaminierten Verschraubung an den Aufnahmepunkten, lieber gewesen, aber da zog sich die Kommunikation für mein ungeduldiges Wesen zu lange. Bei dem Akra-Teil muss ich auch erstmal sehen, ob es an die 950er passt. Ein Alu-Hitzeschutzblech ist hinten auch nicht angebracht. Naja, wird schon halten, ist ja Akrapovic 🙈
    5 points
  23. Gib die niemals her☝️ Die 821/939 sind für mich die schönsten 🙏❤️
    5 points
  24. Zugegeben, ist jetzt was banales. Aber ich habe heute vormittag mal meinen Ölwechsel gemacht. Da ist mir eingefallen, dass dieses Ölsieb rechts unten am Motor das letzte Mal vor 40 T km gereinigt wurde ( Ducati schreibt bei jedem zweiten Ölwechsel vor ) Zwei klitzekleine Spähnchen war die ganze Ausbeute. Ansonsten war es sauber. Bei 75 T km habe ich eigendlich mehr erwartet. Auch an der magnetischen Ölablassschraube war nichts. Früher war da immer eine kleine Messerspitze von metallischen Mehl. Da ja der Krümmer entfernt werden musste konnte ich mal von oben meinen Ventilteller vom Auslass sehen ..... nur einen gelblichen samtigen Hauch von Ablagerungen und auch am Schaft war alles sauber. Das hat mich jetzt schon gefreut. 😊 Grüße gerhard
    5 points
  25. Wenn man sich hier einige Helme betrachte könnte man meinen, die Besitzer fahren eine Panigale V4 oder Doppel-R.
    5 points
  26. Unsere Pilgerstätte ist noch in Takt.
    5 points
  27. Gefühlt 8 😁 Wenn ich etwas in keinster Weise habe, dann ist das Geduld. Wenn mein Kumpel (KFZ-Meister) nicht mit dabei gewesen wäre, wäre der Fender jetzt wieder verpackt im Karton und würde am Montag per Post zurückgehen. Aber hey, abgesehen davon habe ich den Rest für meine Verhältnisse recht entspannt gemeistert 😂
    4 points
  28. Vielen Dank. Nein, dass kommt für mich bei einem Neufahrzeug so nicht in frage. Hatte eben mit denen telefoniert und es wurde dann erstmal gesagt den Auspuff verlierst du nicht, der hängt ja noch an der Feder und probier' mal eine neue schraube rein zudrehen oder das Gewinde etwas nachschneiden. Gewinde muss aber nach dem schneiden auch 20nm aushalten Wenn ich das Gewinde selber bearbeite und es ist nicht zu retten, heißt es wahrscheinlich Garantie abgelehnt, ducati hätte es selber machen müssen. Ende vom Lied, ich sollte ihm Bilder schicken, er klärt das mit dem Bereichsleiter und kümmert sich um einen neuen Rahmen - ist ja schließlich ein neues Motorrad. Ich atme grade wieder auf.
    4 points
  29. Dann werfe ich mal die MT09 ins Spiel.
    4 points
  30. Da war wohl diese hier das Vorbild? Kommt da noch ein Gabelreflektor dran oder interessiert das die Cops in Pirna nicht?
    4 points
  31. Jemand von hier? GMYk8xieq1LoVEEBAOEc1_KS2hshbmdjAAAF.mp4
    4 points
  32. Sofern es jemanden interessiert, der Hitzeschutz, welcher für die 796, 821 und 939 angeboten wird, passt auch an die 950.
    4 points
  33. Schauen wir mal. Die Vorgängerin durfte mit 71.000 km gehen und stand da noch richtig gut im Futter 😁
    4 points
  34. Mein Folierer hat sich heute, nachdem der Fender seit 2 Wochen bei ihm rumliegt, geweigert, diesen zu folieren. Laut seiner Aussage hält wohl Folie auf dem Kunststoff nicht 😒 Aber zum Glück bietet ja ein Italiener diese Aufkleber mittlerweile in gedruckter, laminierter Form an. Werde da mal mein Glück versuchen.
    4 points
  35. Auch mit der allerersten Hyper 1100 war das für einen Könner kein Problem ...... so zu fahren wie wir es nicht können. 🤩 Es liegt also nicht unbedingt am Motorrad, es wird nur gerne so suggeriert, damit möglichst viele Schnappatmung bekommen und auf den Zug aufspringen. Grüße gerhard
    4 points
  36. Je mehr ich von diesem geilen Teil mitbekomme, desto mehr zieht es mich dahin. Aber ist ist schon bescheiden, wenn man ein alter Sack ist, der so etwas kaum noch Artgerecht bewegen könnte .
    4 points
  37. Da möchte man hier im Hyperforum ja bald einen eigenen 698 Bereich erstellen, wenn das so weitergeht.
    4 points
  38. Neue Mütze, bin wieder bei Bell gelandet: Bell Moto-9S Flex
    4 points
  39. ..... und weil das so ist, werden eben Kunden welche im Haus auch kaufen bevorzugt. Ich habe es selbst mitbekommen. Ein Typ bekommt kostenlos Probefahrt, eine Beratung nebst Kaffee. Der findet das selbstverständlich bei einem Vertragsdealer. Ist auch so ok. Dann kauft er im Netzt einige hundert km entfern weil es dort etwas billiger ist. Ist auch ok. Dann kommt er aber irgendwann mit der Karre zum Dealer und will bevorzugt sofort einen Service haben weil er in drei Tagen auf Urlaub mit der Ducati fahren will. Natürlich hätte er seinen Service bekommen ...... in sechs Wochen. ........ und dann wurde der Dealer im Netzt beschimpft bzw. schlecht gemacht. Das mag sich jetzt nicht immer und überall so zutragen, sicherlich auch nicht beim @Duc4Ever .... aber sowas kommt leider immer öfters vor. Man muss immer auch zwei Seiten sehen. Gerade bei der heutigen " Geiz ist geil Mentalität. " ist es für einen kleineren Vertragshändler nicht mehr leicht, denn dieser bekommt auch immer mehr Druck vom Hersteller bzw. Importeur. Leben und leben lassen, bzw. nehmen und auch geben war schon immer meine Devise . Deswegen kaufte ich auch mal bissel tereres Zubehör, nen Kettensatz oder auch nen Reifen beim Dealer statt im billigen Netz. Dafür hat er auch immer mal wieder einen Stein in meinen Garten geworfen. Ooooh ich bekam viele Steine in den gut 20 Jahren von meinem Ducati Dealer. 😊 nebst toller Motorräder von Triumph/Ducati Grüße Gerhard
    4 points
  40. so heute mal Rangebaut und für mich als gut empfunden . nix was man jedem an die Hand geben kann aber der der es möchte für den ist es gut , werd a nicht mehr weiter dran rum doctorn ,sondern mit mal 2 lackieren lassen und im Sommer bei Polizeikontrollen testen . der ein oder andere wird bestimmt was dagegen haben ,aber gesetztestext als vordruck schwarz weis nehm ich mit mal mit ,dann müssen sie mir erstmal einen verstoss vorweisen können , zur not lass ich die lenkerendenspiegel haben arme nocht drann und leg sie seitlich an die handguards an ,wenn mir einer wirklich extrem kommen würd ,klapp ich einfach runter und schraub die spiegel daran an den laut meiner gedanken ist alles gesetzteskonform aber seht selbst Hotic hatte ned ganz unrecht was die sicht betrifft, kommt aber auch ganz stark darauf an welcher type fahrer man ist tourenposition sieht man ned zuviel winkel zu doof bei der draufsicht müsste ich ändern aber bin ja kein tourenfahrer also was solls , angriff leicht nach vorne geneigt reicht es mir locker zumal man bei dem gewackel bei der hyper eh normal noch weniger sieht ! weis sind viel bilder aber so kann sich jeder selbst seinen meinung machen ! und ja falls man meine hüfte sieht ,der winterspeck muss bleiben bis es warm ist !!!!
    4 points
  41. Nett gemeinter Rat und ich wäre auch fähig das selber zu fixen - es geht mir hier aber ums Prinzip. Ich habe das Motorrad gestern abgeholt. Sie hat 0km auf dem Tacho, hat 16.000€ gekostet und nun soll ich bei einem Neufahrzeug den Rahmen reparieren? Beim besten Willen nicht.
    3 points
  42. Wirkt ein bisschen wie ein Zyklop, aber Hut ab vor der Arbeit.
    3 points
  43. Rot ist komplett lackiert RAL 3024 und der rest ist Folie, Weiß = Satin Frozen Vanilla + Schwarz Hochglanz, Aufkleber sind aus den gleichen Folien Farben geplottet
    3 points
  44. Die Schweissnaht wirds nicht lange machen. Wie das aussieht hat er mit der Elektrode draufgebruzzelt. Nächstes mal kommst zu mir, dann schweissen wir das mit WIG.
    3 points
  45. Ich habe heute mal den rechten Schalter am Lenker komplett zerlegt und alle Kontakte gesäubert. Was für ein Gefregge um alles wieder zusammen zu bauen. Gesäubert habe ich Mit 800 Papier nebst Kontakt 60 Ob das was mit dem Alter der Hyper zu tun hat ? Der Anlasser reagiert beim Kaltstart vorgestern, aber unterwegs bei Kaffee und auch später beim Tanken plötzlich nicht mehr .... um dann doch nach mehreren Versuchen wieder zu reagieren. Auch vor dem zerlegen des Schalters heute, startete die Hyper einwandfrei . Jetzt sind die Kontakte vom Schalter nebst Killschalter und die Steckverbindung unter dem Tank wieder sauber. Mehr kann ich nicht tun. Sollte es wieder passieren, dann vermute ich einen Kabelbruch in einem der vier sehr dünnen Leitungen . Der Schalter für den Leerlauf hinten am Getriebe ist nicht die Ursache, ebenso nicht der Seitenst. Schalter. Ach ja, ich bin nicht besonders elektrisch. 😔 ........ und bei der Gelegenheit habe ich gleich den Tank hochgenommen u. meinen Lufi mit nach Hause genommen . Nach dem waschen mit Motorradreiniger nebst weicher Bürste,dann fluten u. trocknen mit Petras Fön, noch leicht mit Ballistol besprüht. Der war vielleicht dreckig und Petra war sauer wegen der Sauerei weil ich alles in " ihrem " Bad gemacht habe. Grüße Gerhard Ach ja, da hat vorgestern der Anlasser beim drücken des Knopfes nicht reagiert - erst nach einigen Versuchen.
    3 points
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use Privacy Policy