Jump to content

Reifenzusammenfassung 950er


Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Supermoto:

Hinterreifen neu 

Mitte 5,3mm und außen 4,9mm

Danke für die Info. Hast du auch Werte für den Vorderreifen?

Edited by ic1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Ich halte mich da an die Handbuchempfehlung. Da ich schwerer bin als der Durchschnitt, fahre ich hinten jedoch mit 2,6 bar. Allerdings spielt es bei meinem Fahrstil und meinen Skills absolut keine Rolle, ob es nun 0,xx bar mehr oder weniger sind 😂 Hier wird ja mitunter um jedes Zehntel gefeilscht 🙈

image.png.937f0eb9d37565d1c8f254c9eb5df95c.png

Edited by Anthony
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Anthony:

Ich halte mich da an die Handbuchempfehlung. Da ich schwerer bin als der Durchschnitt, fahre ich hinten jedoch mit 2,6 bar. Allerdings spielt es bei meinem Fahrstil und meinen Skills absolut keine Rolle, ob es nun 0,xx bar mehr oder weniger sind 😂 Hier wird ja mitunter um jedes Zehntel gefeilscht 🙈

image.png.937f0eb9d37565d1c8f254c9eb5df95c.png

Hatte mich glaube damals bei der RVE auch an die Handbuchempfehlung gehalten.. hab nur die Drücke des Contis sicher im Kopf. Hab gedacht, dass vll einer von euch die nonplusultra druckempfehlung für mich hat 😄

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb tätowierter:

Hatte mich glaube damals bei der RVE auch an die Handbuchempfehlung gehalten.. hab nur die Drücke des Contis sicher im Kopf. Hab gedacht, dass vll einer von euch die nonplusultra druckempfehlung für mich hat 😄

Non plus ultra gibt es da leider nix, da der Reifendruck unter anderem abhängig von der Aussentemperatur und wie auch die Maschine bewegt wird (eher tourig od. Jagdwurst), variiert werden soll ✌️.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb tätowierter:

Hatte mich glaube damals bei der RVE auch an die Handbuchempfehlung gehalten.. hab nur die Drücke des Contis sicher im Kopf. Hab gedacht, dass vll einer von euch die nonplusultra druckempfehlung für mich hat 😄

wie sind denn die Drücke der Contis

Link to comment
Share on other sites

vor 44 Minuten schrieb Chris EVO:

wie sind denn die Drücke der Contis

Bei der RVE hatte ich zum Schluss 2,3 / 2,3.

Bei der SP bin ich irgendwann bei 2,3 / 2,2 gelandet. 
 

Beides hat super funktioniert.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Guten Tag zusammen, 

da hier deutlich erfahrenere Leute am Start sind, würde ich mich über eine kleine Hilfestellung freuen. 

Bin noch ziemlicher Anfänger und fahre erst seit zwei Saisons Motorrad (821) - dementsprechend ist mein Fahrverhalten noch deutlich vorsichtiger und ich bin auch langsamer als alle meine Kollegen. Fahre auch mit full ABS und DTC auf 4. 

Habe das Bike damals vom Händler mit Michelin Power 2CT? bekommen und habe nur die als Referenz. Habt ihr einen Reifen, den Ihr mir empfehlen würdet? Ich glaube einfach, dass ich diese ganzen Hypersportreifen garnicht richtig auf Temperatur bekomme und die somit schlechter Haften als so Sporttouringreifen? Hatte jetzt an einen CRA4 gedacht. 

Vielen Dank schonmal für einige Tipps.

Liebe Grüße. 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 30 Minuten schrieb Kaytranada:

Guten Tag zusammen, 

da hier deutlich erfahrenere Leute am Start sind, würde ich mich über eine kleine Hilfestellung freuen. 

Bin noch ziemlicher Anfänger und fahre erst seit zwei Saisons Motorrad (821) - dementsprechend ist mein Fahrverhalten noch deutlich vorsichtiger und ich bin auch langsamer als alle meine Kollegen. Fahre auch mit full ABS und DTC auf 4. 

Habe das Bike damals vom Händler mit Michelin Power 2CT? bekommen und habe nur die als Referenz. Habt ihr einen Reifen, den Ihr mir empfehlen würdet? Ich glaube einfach, dass ich diese ganzen Hypersportreifen garnicht richtig auf Temperatur bekomme und die somit schlechter Haften als so Sporttouringreifen? Hatte jetzt an einen CRA4 gedacht. 

Vielen Dank schonmal für einige Tipps.

Liebe Grüße. 

Gut das Du dich schon mal für einen Tourensportreifen entschieden hast, und der CRA4 ist da mit Sicherheit eine sehr gute Wahl, ebenso wie die Fabrikate der anderen Platzhirsche. Wenn Dir die Wirtschaftlichkeit Deiner Entscheidung nicht ganz so wichtig bleibe bei Deiner Entscheidung, ansonsten könnte man noch andere Produkte von nicht (vermeintlich) nicht ganz so namhaften Herstellern in Betracht ziehen? 

https://www.youtube.com/watch?v=IsBy3NjV7Jg

Edited by Mechanist
  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Ich kann dir den CRA4 nur empfehlen, kommt schnell auf Temperatur, top bei Regen, hält länger als die Sportreifen und man kann es damit genauso bis zu den Metallteilen schleifen lassen beim Angasen. Hatte den in Cochem bei 12 und bei 26°C gefahren und die Sportmopeds hatten da echt ihre Probleme dranzubleiben, die Jungs waren überrascht, was mit dem Treckerreifen möglich war.

So sah er schon nach 70km einfahren aus...

IMG-20230816-WA0003.jpg

Edited by eLoCoPoLoCo
  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

vor 23 Minuten schrieb eLoCoPoLoCo:

Ich kann dir den CRA4 nur empfehlen, kommt schnell auf Temperatur, top bei Regen, hält länger als die Sportreifen und man kann es damit genauso bis zu den Metallteilen schleifen lassen beim Angasen. Hatte den in Cochem bei 12 und bei 26°C gefahren und die Sportmopeds hatten da echt ihre Probleme dranzubleiben, die Jungs waren überrascht, was mit dem Treckerreifen möglich war.

So sah er schon nach 70km einfahren aus...

IMG-20230816-WA0003.jpg

Alles richtig! Aber der Preis der Pellen ist sehr hoch, und das Profil gefällt mir persönlich nicht. M.E. erhält man ähnliche Leistungen und ein besseres Design für 50 bis 80 Euronen günstiger bei den etwas kleineren Herstellern.

Edited by Mechanist
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Mechanist:

M.E. erhält man ähnliche Leistungen und ein besseres Design für 50 bis 80 Euronen günstiger bei den etwas kleineren Herstellern.

Beispiele? Mir gefällt das Design des CRA4 nämlich auch überhaupt nicht, Performance hin oder her. Den Michelin Power 5 finde ich von der Optik her recht witzig 😁

Edited by Anthony
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Anthony:

Beispiele? Mir gefällt das Design des CRA4 nämlich auch überhaupt nicht, Performance hin oder her. Den Michelin Power 5 finde ich von der Optik her recht witzig 😁

Zur Zeit fahre ich aus Gründen (die nicht hierher gehören) einen richtigen 50/50 (LS/RS) Sportreifen, aber 40tkm war meiner einer mit nachffolgender Pelle sehr zufrieden! Der macht auch alles mit, hat satte 8mm Profil hinten, und kostet immer noch Satz 50 bis 70 weniger als der CRA4, obwohl AVON jetzt zu Dunlop gehört.
 

 

Edited by Mechanist
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Mechanist:

Alles richtig! Aber der Preis der Pellen ist sehr hoch, und das Profil gefällt mir persönlich nicht. M.E. erhält man ähnliche Leistungen und ein besseres Design für 50 bis 80 Euronen günstiger bei den etwas kleineren Herstellern.

Auch wenn der Preis hoch ist, hielt der um einiges mehr wie ein Rosso (4.200km). Als ich die Hyper verkauft habe, hatte der CRA4 schon 3.900km runter und der Reifen sah nach min. weiteren 3.000km aus. Das schöne war, vorne und hinten gleichmäßig abgefahren und ich hab nen Reifen noch nie so schnell auf die Kante bekommen und mich bei JEDEM Wetter so wohl gefühlt. Der Avon klingt auch interessant... Aber da ist natürlich auch viel Kopfsache bei so einem Reifen.

Auf der Superduke fahre ich gerade den M9RR in 200er Breite, bekomme ich gut auf die Kante, aber er braucht definitiv länger, bis mein Vertrauen da ist.

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Also jetzt vor kurzem mal bei 26-27° unterwegs gewesen und das hat mir persönlich beim Supercorsa schon was gebracht, als bei den 19-20°.

Ich finde es faszinierend, dass ihr eure Reifen nach der Optik vom Profil kauft. Verstehe ich schon auch. 

Das ist mir wiederum absolut egal. Für mich ist Preisleistung in Sachen Laufleistung und Vertrauen entscheidend. Den CRA4 hab ich als nächstes vor. Jetzt nach ca. 1600km schaut mich der Supercorsa aber nach weiteren 1500km an, beim Vorderreifen bin ich mit aber nicht so sicher. 

 

Noch was anderes: Ich fahr zwar auch erst seit 2020, dafür aber regelmäßig mit anderen bzw. mehreren Leuten. Wenn man langsamer als seine Kollegen ist, dann sehe ich da erstmal keinen Nachteil. Wichtig ist, dass man sich zu nichts verleiten lässt und das am Ende alle ihren Spaß haben und nach Hause kommen. Darum geht es finde ich. Am besten ihr macht eine Geschwindigkeit aus, dann weiß jeder wo er ist. 

Edited by Hypertastisch
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich habe seit gut vier Wochen den Power 6 auf dem Hinterrad. Vorne werkelt noch der Power 5. auf unserer verregneten Allgäu Tour hat die Kombi für mich sehr gut funktioniert. Selbst bei denn nassen Straßen am Furkajoch hatte ich stets ein gutes Gefühl in den Kurven. Leider konnte ich am Wochenende nicht fahren. Da hätten man mal die Haftung bei wärmeren Temperaturen testen können. Aber die Saison ist ja noch nicht vorbei …

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb ic1:

Ich habe seit gut vier Wochen den Power 6 auf dem Hinterrad. Vorne werkelt noch der Power 5. auf unserer verregneten Allgäu Tour hat die Kombi für mich sehr gut funktioniert. Selbst bei denn nassen Straßen am Furkajoch hatte ich stets ein gutes Gefühl in den Kurven. Leider konnte ich am Wochenende nicht fahren. Da hätten man mal die Haftung bei wärmeren Temperaturen testen können. Aber die Saison ist ja noch nicht vorbei …

Gern nochmal ein Feedback geben, wenn du damit mal bei wärmeren Temperaturen gefahren bist.. 

vom Michelin Power 5 hat man öfter gehört, dass sie mit der Zeit kipplig werden.. mag ich ja gar nicht. Sonst wäre der 6er echt ne coole Option.

Link to comment
Share on other sites

Hallo in die Runde!

 

Habe nun einen Satz Dunlop Roadsmart IV SP in der Garage liegen, der in den nächste Wochen montiert wird.

Mit Cachbackaktion hat er mich rund 250 Piepen gekostet. Nicht dass ich auf den letzten Cent schauen muss, aber die 60-70 Euro unterschied zu CRA4 und Angel GT II (den ich noch drauf habe), sehe ich nicht ein. Über den Dunlop hört und liest man wenig. Das, was man aber mitbekommt ist soweit recht positiv. Der Bodo von mopedreifen.de lobt den auch. Wird übrigens nach rund 20 Jahren Motorrdkarriere mein erster Dunlop sein.

Generell scheint Dunlop hier bei uns nicht so beliebt zu sein. Woran liegt das? Weil die Jahrzehnte lang unpassende Erstausrüsterreifen bei Kawasaki geliefert haben?

 

Gruß

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb Dark Stealth:

Hallo in die Runde!

 

Habe nun einen Satz Dunlop Roadsmart IV SP in der Garage liegen, der in den nächste Wochen montiert wird.

Mit Cachbackaktion hat er mich rund 250 Piepen gekostet. Nicht dass ich auf den letzten Cent schauen muss, aber die 60-70 Euro unterschied zu CRA4 und Angel GT II (den ich noch drauf habe), sehe ich nicht ein. Über den Dunlop hört und liest man wenig. Das, was man aber mitbekommt ist soweit recht positiv. Der Bodo von mopedreifen.de lobt den auch. Wird übrigens nach rund 20 Jahren Motorrdkarriere mein erster Dunlop sein.

Generell scheint Dunlop hier bei uns nicht so beliebt zu sein. Woran liegt das? Weil die Jahrzehnte lang unpassende Erstausrüsterreifen bei Kawasaki geliefert haben?

 

Gruß

 

Dunlop backt schon seit 120 Jahren u.a. Moppedpellen. Sie haben damals etwas vor meiner Mopped-Zeit, in den frühen 1970, für die damalige Zeit richtig gute/ legendäre Sportreifen produziert, die es vom Profil noch heute gibt für klassische Motorräder gibt.

Sie sind heute ein Weltkonzern, was mich persönlich ein wenig abschreckt, denn ich wenn möglich Pellen haben von denen ich genau weis das sie aus Europa kommen, und das weis man halt nicht bei diesen Weltkonzernen. Aber eines ist klar, Moppedsreifen können die auch sehr gut!

Avon, auch eine große Marke, gehört jetzt zu Dunlop, und die backen in GB, und müssten zu pi x Auge ein wenig günstiger sein als die Pellen von der Muttergesellschaft.

Im übrigen sehe ich auch nicht ein, den Platzhirschen meine sauer verdiente Knete hinterher zu werfen, eben weil es so viele gute Alternativen gibt. Ich wünschte mir mehr Kollegen mit dieser Einstellung, dann dann würden die Platzhirsche ggf. von ihren m.E. perversen Preisen etwas Abstand nehmen. Der CRA4 kostet wenn ich mich nicht verschaut habe im Satz > 300 Euronen, und ist dabei auch "nur" ein guter Tourensportler, also nichts besonderes, auch wenn die Werbetrommeln (die die Kunden auch bezahlen müssen) immer was anderes behaupten. 

Link to comment
Share on other sites

Am 11.6.2024 um 10:03 schrieb Mechanist:

Der CRA4 kostet wenn ich mich nicht verschaut habe im Satz > 300 Euronen, und ist dabei auch "nur" ein guter Tourensportler, also nichts besonderes, auch wenn die Werbetrommeln (die die Kunden auch bezahlen müssen) immer was anderes behaupten. 

Also ich hab die Contis schon auf mehreren Mopeds gefahren und war überzeugt. Jeden den ich kenne, der ihn fährt findet ihn super.

Für mich ist er bspw. nicht "nur" ein guter Tourensportler und nichts besonderes .. sondern der Conti ist eher eine Eierlegende Wollmilchsau, er kann:

  • Kalt
  • Nass
  • Trocken 
  • Warm
  • Benötigt kaum eine Warmfahrphase. Wenn ich am Pass anhalten, will ich danach nicht den halben Pass rum schlendern, dass ich dann wieder Spaß haben kann.  
  • der letzte HR auf der SP hatte 5500km Laufleistung und dass bei wirklich sportlicher Fahrweise. Ich schätze dass 6000km wirklich nicht unrealistisch sind.

Wenn ich überlege, dass der RA4 (bei 34° Außentemperatur) in Ampfing genauso lang durchgehalten hat, wie der Rosso3 (bei 26° Außentemperatur), kann ich über das nicht so schöne Profilbild hinwegsehen. 

Klar ist ein Rosso 4 Corsa schöner, aber ich hab ehrlich gesagt kein bock nach ~3000km jedes mal die Pellen zu tauschen.

Edited by tätowierter
  • Like 2
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use Privacy Policy