Jump to content

korolead

Members
  • Posts

    565
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    10

korolead last won the day on May 14

korolead had the most liked content!

1 Follower

About korolead

  • Birthday 10/24/1976

Personal Information

  • bike
    Hypermotard 950 RVE
  • name
    Daniele
  • Wohnort/Region
    Erlinsbach AG (Schweiz)

Recent Profile Visitors

1,569 profile views

korolead's Achievements

Rising Star

Rising Star (9/14)

  • Posting Machine Rare
  • Reacting Well
  • One Year In
  • Dedicated
  • Very Popular Rare

Recent Badges

300

Reputation

  1. So, meine corsa 4 sind angekommen jetzt noch die alten Pellen runterfahren und diese aufziehen 🤘 Dank @mabou950 habe ich noch 50.- sFr. Eingespart 😘
  2. Wenn zwei Auslässe vorhanden sind kannst du ja eines zuschweissen, dann ist er nur noch halb so laut. 🙃
  3. Hier gehts richtig ab! Ich hab in letzter Zeit eher einen Hänger auf der Hyper. Die Zeiten in welchen ich mich entspannt, sicher und angriffslustig fühle rücken in weiter Ferne. Da wäre ich wiedermal bei ‚der oberen Hälfte des Motorrades‘ angekommen 🤔. Ich stelle einfach bei mir fest, dass, wenn ich mich im legalen Bereich der Strassenverkehrsordung bewege, ich mich langweile (nicht dass ich nichts mehr zu lernen hätte), jedoch fangen wärend der Fahrt die Gedanken an zu rotieren und durch die Auseinandersetzung entstehen Unsicherheiten welche ich nicht weg bekomme (wie fühle ich mich? Wie fühlt sich das Bike an? Schluckt es die Unebenheiten? Schauckelt es auf? Vom Heck oder der Front? Zugstufe ok? Druckstufe ok? Reifenbild? Balance? Reifendruck anpassen? Drücken, legen oder hang off? Blick auf 5m oder 50m? Vorne oder doch hinten bremsen? Usw.) 🙄 Dann denke ich oft an die Zeit zurück wo ich mit der KTM unterwegs war. Da hatte ich noch keine Ahnung von Fahrwerkseinstellungen, geschweige vom Zusammenspiel verschiedener Komponenten. Nur rauf auf den Sattel und los als gäbe es kein Morgen. Und obwohl mein Freund fast 100 PS mehr hatte ich der war, der immer auf ihn warten musste. Manomann das waren noch Zeiten 😈. Dennoch bin ich froh etwas ruhiger geworden zu sein. Nun, Mehrere Male Rennstrecke kann ich mir nicht leisten also stehe ich immer wieder vor der Frage weshalb ich eigentlich Motorrad fahre (gemäss Mabou950 😉) wenn ich, von den gefahrenen Km, auf ungefähr 10% Flowfeeling komme 🤔. Dennoch, wenn ich im Flow bin und angrifflustig am Gas hänge, sind meine Gedanken aufs wesentliche reduziert und es macht mir Spass mich zu messen. Nach vorne wie nach hinten. Wenn ich vorne bin und mein Anhängsel nicht mehr im Blick habe frage ich mich auch immer ob was passiert ist. Dann reduziere ich das Tempo und warte bis dieser wieder im Rückspiegel erscheint. Mit Daumen hoch checke ich kurz ab ob alles i.o. ist. Wenn ich mit Freunden unterwegs bin kommt es leider nicht oft vor, dass ich hinten bin. Dies hat jedoch mehr damit zu tun, dass ich meistens eine Route geplant habe und ich mich daher als Roadcaptain verantwortlich fühle. Bin ich noch beim Thema? 😂😇
  4. Aha, da lag ich wohl falsch 🙃 Fahre seit 12 Jahren Ducati, davor KTM. Da hier oft über die Preise gemeckert wird dachte ich es wäre einen Input Wert 🤷‍♂️
  5. @Henri wenn du im Studium kein Geld haben wirst stelle ich allgm. Ne Duc in Frage, denn auch die Servicekosten etc. Sind auch nicht ohne ✌️
  6. Mit Mabou950 unterwegs im Jura. Mein Arsch tut weh und ich bin total zerstört. Nach einem missglückten Wendemanöver habe ich zudem meine Hyper hingelegt 🤦‍♂️😒🙄🤬, dank Rahmenschutz hält sich der Schaden jedoch in Grenzen. Toll wars trotzdem, nun muss ich jedoch in die Wanne 🛀✌️ https://www.relive.cc/view/vMq5EQ7ApQq
  7. vom 25.7.-31.7. habe ich eine Woche Hyperferien eingeplant. Grundsätzlich wäre, nach 10 Jahren Abstinenz, wiedermal Sardinien angedacht. Für 1 Woche sowie der Jahreszeit (Totale Hitze) stelle ich dies jedoch in Frage. Auf dem Plan steht nun durch den Kanton Graubünden (CH) und all den Wahnsinns Pässen zu brettern 😈. Bin jedoch offen den Plan anzupassen sofern sich eine kleine Gruppe bilden würde 😉
  8. … obwohl es im falschen Thread ist an dieser Stelle: vom 25.7.-31.7. habe ich eine Woche Hyperferien eingeplant. Grundsätzlich wäre, nach 10 Jahren Abstinenz, wiedermal Sardinien angedacht. Für 1 Woche sowie der Jahreszeit (Totale Hitze) stelle ich dies jedoch in Frage. Auf dem Plan steht nun durch den Kanton Graubünden und all den Wahnsinns Pässen zu brettern 😈. Bin jedoch offen den Plan anzupassen sofern sich eine kleine Gruppe bilden würde 😉
  9. Immer wieder sehr gerne 😎 und gleichfalls! Dich hinter mir im Rückspiegel so locker flocker um die Kurven heizen, sowie auf dem Kurs so rumbrettern zu sehen inspiriert auch mich 🥰😂. Betreffend dem @SMY mal zuschauen bzw. Hinterherfahren sowie Fahrwerksympeln: Das habe ich mir auch schon paar Mal gedacht bzw. Gewünscht 😉
  10. @SMY @mabou950 Macht freude euren Austausch mitzulesen 😎 @SMY Ich fuhr den Supercorsa damals auf der Evo Sp und hatte in Bezug auf Grip nichts auszusetzen. Die Laufleistung lies mit knapp 2500km jedoch ziemlich zu wünschen übrig. Hat sich diese mitttlerweile verbessert (klar kommt es auch auf den Fahrstyl an, wenn ich den SC aufziehe dann jedoch sicher nicht zum rumcruisen). Im Augenblick ist der SC für mich keine Alternative da ich mittlerweile auch bei bewölktem/regnerischem Wetter auf die Hyper steige. Welche Erfahrungen machst du mit Nassgrip?
  11. @Darkside ok, danke für deine Rückmeldung!
  12. Peter kannst du bereits Erfahrungswerte bezüglich der Gabelfedern teilen?
  13. korolead

    Laptimer ?

    Naja, kommt immer auf die Strecke an, aber ja, Hab auch immer wieder vergessen die Lichthupe entsprechend zu betätigen und da war die Runde halt hin 🤷‍♂️🤦‍♂️
  14. korolead

    Laptimer ?

    Wie @BCall geschrieben hat oder app relive, zwar nicht als laptimer gedacht, du hast dafür noch coole Features wie Streckenaufzeichnung etc.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use Privacy Policy