Jump to content

Don Pompone

Members
  • Posts

    44
  • Joined

  • Last visited

Personal Information

  • bike
    Hyper 698 Mono,900SS,BMW R1250GS Rally
  • Wohnort/Region
    Enzkreis BW

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Don Pompone's Achievements

Contributor

Contributor (5/14)

  • Collaborator
  • One Month Later
  • Conversation Starter
  • First Post
  • Reacting Well

Recent Badges

30

Reputation

  1. Naja, was kost ne Panigale. Ich hatte zwei. Zuerst die 959 und dann die 1299S gekauft. Die hat damals schon das doppelte gekostet. Kannst so ned wirklich vergleichen. Kühlwasser ist bei mir auch auf Minimum. Ändert sich aber nix. Ducati muss halt sparen. Ansonsten hab ich nur die nichtvorhandene Lackierung bei meiner Roten und die Sitzbank zu bemängeln. Weiters ist nix bis jetzt an meiner Mono. Das Konstandfahrgeruckel ist jetzt mitlerweile viel besser geworden. Mal gefragt. Was ist das genau mit dem losen Lenker, was wird da locker. Grüße Klaus
  2. Ich hätte auch Interresse. PS. bin am Wochenende unterwegs. Kann erst wieder am Sonntag spähtnachmittag antworten. Grüße Klaus
  3. Online bei Ducati Rückrufe, sowie in der MyDucati App gibts keine Rückrufe. Bei meiner wackelt da nix. Abgefallen ist auch noch nix. Nur die Sitzbank löst sich immer aus den Nupsis. Nächste Woche hab ich eh Werkstatttermin. Endlich ist mein Quickshifter gekommen und wird da eingebaut. Ich frag dann mal nach. Gruß Klaus
  4. Kommt halt auch drauf an obs der Händler überhaupt an Ducati meldet. Ist ja mit Arbeit verbunden. In meinem Fall, denke ich eher nicht. Allerdings steht es auf dem Werkstattauftrag. Gruß Klaus
  5. Ich hatte das beim 1000er Service im April auch bemängelt. Aber wie immer hatten wir noch nie, alles OK. Bei meiner Mono waren die Nippel mit so weißen Fettzeuch eingeschlonzt. Hab ich alles mal Fettfrei gemacht. Ich hab jetzt allerdings eine kleine Hecktasche hinten drauf. Daher schnappt da nix hoch. Ducati sollte da aber scho nachbessern. Gruß Klaus
  6. Hört sich ja Interressant an. Werde ich mal ausprobieren. Sollte ja ohne Deckel auch gehen, nur muss halt der Luftfilter irgendwie fixiert werden. Der Filter selbst wird jetzt ned so einen großen Unterschied machen. Nur mal so probeweise. Bin gespannt, auch auf die Akustik. Gruß Klaus
  7. Bei solchen Äusserungen würde ich die Werkstatt sofort wechseln. Gruß Klaus
  8. Dann schonmal viel Spaß. So hab ich auch mit der Mono angefangen. Dann waren die Hosentaschen leer😁 Gruß Klaus
  9. Ich weis natürlich sehr genau was den Unterschied zwischen Konstandfahrruckeln und einem Einzylindertypischen untertourigem Geruckel ausmacht. Letzteres hat jeder Einzylinder wenn man den zu untertourig fährt. Das sollte man natürlich nicht miteinander verknüpfen. Meine Mono hat ein ruckeln wenn man zb. konstant mit 30/40 oder 50kmh fährt. Natürlich in den für die Geschwindigkeit richtigen Gang. Das äussert sich wenn man mit geringer bzw. ohne Last fährt und den Gasgriff nicht bewegt. Wenn die Aussentemp. geringer war dann weniger. Je wärmer um so mehr. Teils richtig nervig. So das nun allgemein dazu. Nach dem 1000er Service bin ich jetzt erst einmal 200km gefahren. Das ruckeln ist, würde sagen zu 75% weg. Es ist noch vorhanden, aber sehr gering und nicht immer. Der Motor fühlt sich auch irgendwie kultivierter an. Ob da jetzt ein neues Mapping drauff ist, weiß ich nicht. Ich finds ok so wie die jetzt läuft und kann damit Leben. Ich hab allerdings alles runtergeregelt, also DTC usw. alles auf 1. Ausser ABS das hab ich gelassen. Wollte wissen was da jetzt so geht da ich ja jetzt volle Leistung ausnutzen darf/kann. Veilleicht liegst auch daran. Auf jedenfall bin ich jetzt sehr zufrieden mit der Mono. Als nächstes werde ich mal DTC etc. ganz abschalten und schauen wie die dann geht. Die wird nur unnötig runtergeregelt und mit 9000 auf der Uhr fährst ja au ned durch die Kurve, ausser vielleicht auf der Renne. Da bin ich vielleicht auch nicht der Maßstab weil ich seit den 70er Jahren Motorrad fahre, also Jahrzehnte ohne diese Helferlein klar gekommen bin. Grüße Klaus
  10. Ist ne ganz alte verranzte Hecktasche von Polo die ich noch rumliegen hatte. Aus der Tuareg Linie. Gibts wohl scho seit 20 Jahren nicht mehr, hat 5-8 Liter und ist so schmal wie die Sitzbank. Da werde ich mir was besseres besorgen. Hab mir auch scho überlegt auf das Plasteheck einen SW-Motech Tankring draufzuschrauben, da ich da mehrere Tankrucksäcke von habe. Könnte dann auch ein Alublech machen, vom Tankrucksack den Clickhalter unter das Blech, dann hätte man ein Alurack. Sind halt alles noch so überlegungen. Am bestenwärs wenns einen kleinen Gepäckträger geben würde über dem Plasteheck so wie bei den KTMs.Da gibts sowas. Aber die Mono ist ja noch neu da kommt hoffentlich was. Grüße Klaus
  11. Na da bin ich mal gespannt was da noch so kommt. Sehr Interressant. Zwar nicht ganz mein Geschmack was die Lenkerendspiegel angeht aber trotzdem mal schauen und Anregungen holen. Ich hab meine Mono, auch die Rote, am 7.April abgeholt. Heizgriffe, Quickshifter und Motorschutz hatte ich dazubestellt. Heizgriffe wurden glei angebaut, der Motorschutz dazugelegt. Hab ich mittlerweile angebaut. Nur leider der Quickshifter nicht lieferbar zur Zeit. Bei dem 1000er Service vor zwei Wochen bekam ich die Info das die wohl im Mai irgendwann kommen sollen. Spiegelmäßig werde ich mich nach Klappspiegeln umschauen, da meine Öfters mal in meinem VW Bus transportiert werden wird. Da will ich nicht jedesmal die Spiegel abschrauben. Bisschen Folie soll auch druff, weis ich aber noch nicht wie. Und eine kleine Gepäcklösung muss auch noch her, so das man evtl. auch mal mit Übernachtung weg fahren kann. Für Tagestouren hab ich ne kleine Tasche hinten auf die Sitzbank geschnallt.
  12. Naja, möchte schon mein Garmin XT auch auf der Mono benutzen. Ich werde jetzt nicht auf ein anderes System umschwenken. Hab mir die Ram Mount Kugel für die Lenkerklemmschelle zum einschrauben bestellt. Ohne Navi sieht man dann nur die Kugel statt der Schraube. Nur 12V brauchts halt noch. Gruß Klaus
  13. 698er Mono, 1000km Service 285€ bezahlt. Für des kleine Teil mehr wie für die 1250GS 1000er Service, letztes Jahr. Gruß Klaus
  14. Mal was anderes. Da ich ja an meine Mono auch mein Garmin XT benutzen möchte, werde ich das mal anbauen. Nur wo bekommt man die 12Volt. Irgendwo hab ich mal aufgeschnappt das bei der 950er in der Lampenmaske ein Blindstecker versteckt wäre, der über geschaltetes 12V verfügt. Soll wohl ein Stecker wie die Blinkerstecker sein. Nun hab ich bei der Mono heute die Lampenmaske mal abgebaut. Leider find ich nix. Weis da jemand was genaueres. Oder muss ich doch von der Batterie ein Kabel legen. Grüße Klaus
  15. Den hab ich auch im Visier. Sollte halt etwas länger halten. Oder den Conti Road Attack. Der soll wohl auch sehr gut sein. Auf der GS hab ich den Conti Trail Attack. Bin sehr zufrieden. Die Michelins sind au ned schlecht. Hatte den Pipo auf der Panigale. Gruß Klaus
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use Privacy Policy