Jump to content

Ventilspielkontrolle 4V


oldschmidt
 Share

Recommended Posts

  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...
Am 2.2.2021 um 09:01 schrieb 950erSP:

@oldschmidt haste jetzt eigentlich das Ventilspiel kontrolliert?

Wird erstmal nix, hab mir die Schulter beim Radeln verletzt, wurde letzten Mittwoch operiert...

Muss meinen Saisonstart leider auf den Sommer irgendwann verschieben?

Somit auch die Kontrolle, mache ich dann wenn ich den Arm wieder a weng bewegen darf/kann?‍♂️

  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

vor 58 Minuten schrieb oldschmidt:

Wird erstmal nix, hab mir die Schulter beim Radeln verletzt, wurde letzten Mittwoch operiert...

Muss meinen Saisonstart leider auf den Sommer irgendwann verschieben?

Somit auch die Kontrolle, mache ich dann wenn ich den Arm wieder a weng bewegen darf/kann?‍♂️

Hahaaaa. Ja ist noch recht rutschig. Gute Besserung...

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb oldschmidt:

Wird erstmal nix, hab mir die Schulter beim Radeln verletzt, wurde letzten Mittwoch operiert...

Muss meinen Saisonstart leider auf den Sommer irgendwann verschieben?

Somit auch die Kontrolle, mache ich dann wenn ich den Arm wieder a weng bewegen darf/kann?‍♂️

Gute Besserung! Wird schon wieder! Ich bin allerdings untröstlich, die SP geht wie Sau, dass Fahrwerk ist revidiert, und der S22 ist geordert. Und ich habe mich schon auf eine gemütliche Wisperunde Dir gefreut. :(

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 40 Minuten schrieb CubaLibreee:

Hahaaaa. Ja ist noch recht rutschig. Gute Besserung...

Im Wald mitm MTB häufig ?

Klassischer Abriss nach Rockwood III?‍♂️

Und Danke ??

vor 8 Minuten schrieb Mechanist:

Gute Besserung! Wird schon wieder! Ich bin allerdings untröstlich, die SP geht wie Sau, dass Fahrwerk ist revidiert, und der S22 ist geordert. Und ich habe mich schon auf eine gemütliche Wisperunde Dir gefreut. :(

Ja, wird schon, nach 6 Monaten soll se wieder voll belastbar sein? dann kann ich wieder anfangen zu trainieren... Wäre mir mal lieber vorm Winter passiert ?

Und ich kann meine neue Pellen erstmal nicht testen ? 

Sobalds wieder geht, meld ich mich sicher ?

 

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...
vor 8 Stunden schrieb oldschmidt:

@950erSP hab's endlich Mal geschafft🙏

Muss bzw. sollte auch einiges einstellen:

Zusätzlich waren beide Riemen kaum gespannt🤔 

IMG-20210901-WA0015.thumb.jpeg.f60ccac55d1ddc09daa99002ccf227ec.jpeg

Ja, bis auf den horizontalen 5er Schliesser nur leichte Korrektur👍

Würde bei den Einzustellenden erst mal neue Halbringe einbauen und nochmal messen....

Beim mir waren die Riemen nach ca. 18000KM auch ziemlich locker.

Edited by 950erSP
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 2.9.2021 um 06:37 schrieb 950erSP:

Ja, bis auf den horizontalen 5er Schliesser nur leichte Korrektur👍

Würde bei den Einzustellenden erst mal neue Halbringe einbauen und nochmal messen....

Beim mir waren die Riemen nach ca. 18000KM auch ziemlich locker.

Werde die Halbringe überall tauschen...

Die Riemen scheinen sich wohl etwas zu längen, werde sie einfach auf 80hz spannen, dann sollte das wieder passen...

Das hab ich für die Teile bezahlt:

1080214815_20210908_1625312.thumb.JPG.f0a0e4d2599ecb04fc127a1970406053.JPG

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Cool das du dir das Zutraust!

Ist doch fast immer so das die Teile das billigste ist an einer Reperatur. Die Arbeitszeit haut immer rein wie eine Bombe!

1x mal ist es mir bisher passiert das BMW für den Tausch an meinem damaligen die Vanoseinheit Tauschen wollte durch ein Generalüberholte und die wollten von mir 500€ obwohl das Tauschen nur ca. 30min dauert.

Zum Glück wurde mir in einem anderen Forum gesagt das BMW das Teil zu einem Aufbereiter schickt und er diese paar Distanzscheiben und Oringe in den USA bestellt. Adresse rausbekommen bestellt und 50Dollar bezahlt und 2Std. Arbeit am Auto gehabt!

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb nichtdieMama:

Cool das du dir das Zutraust!

Ist doch fast immer so das die Teile das billigste ist an einer Reperatur. Die Arbeitszeit haut immer rein wie eine Bombe!

1x mal ist es mir bisher passiert das BMW für den Tausch an meinem damaligen die Vanoseinheit Tauschen wollte durch ein Generalüberholte und die wollten von mir 500€ obwohl das Tauschen nur ca. 30min dauert.

Zum Glück wurde mir in einem anderen Forum gesagt das BMW das Teil zu einem Aufbereiter schickt und er diese paar Distanzscheiben und Oringe in den USA bestellt. Adresse rausbekommen bestellt und 50Dollar bezahlt und 2Std. Arbeit am Auto gehabt!

Das Selbe bei Zentralverriegelungsschlösser hinüber ist. Wenn das Erste auf der Fahrerseite kommt kommen nach und nach alle 4x! Bei Audi Aus und Einbau ca.380euro! Machst es selber 55euro (ohne Audi Logo aber das selbe Gelumpe) das Schloss und ca. 1 Std. Arbeit!

Unser Samsung Side by side Kühl- Gefrierschrank. Schon 2x mal am Arsch. Neupreis einst: 2500,-€.

Defekt 1 war ein Temperatur Sensor bei Amazon für 11euro...

Defekt 2 Loch unter der Gefrierabtauheizung verstopft. Dadurch lief die Suppe in die unterste Schublade und es sah darin auch wie bei der Eiskönigin. Mit dem Fön gut 2Std. gebraucht...

Jeder andere hätte einen Kühlschrank nach den 10+ Jahren entsorgt...

Auf Desmoservice habe ich trotzdem keine Lust. Vielleicht ändert sich das in den nächsten 5 Jahren ja noch...

 

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...