Jump to content

Abschied aus dem Forum


Guest Simon1981
 Share

Recommended Posts

Guest Simon1981

Hallo zusammen,

nach über 6 Jahren in denen ich viel Freude mit meiner Hypermotard 821 SP hatte und technisch viel lernen durfte, was alles so an einem Motorrad innerhalb von 15.000km kaputt gehen kann, verabschiede ich mich hier aus dem Forum. 

Moped ist verkauft und ich bin vom Ducati Experience geheilt.

 

Viele Grüße

Simon

Link to comment
Share on other sites

Du hast halt auch einer der ersten 821. Die sind wenn dann etwas anfälliger als alles was danach kam.

Aber selbst das sind (außer Anlasser) meines Wissens nach, auch nur Kleinigkeiten.

Meine 939 hat noch keine Probleme gemacht oder gehabt. Mal abgesehen von der Tankschraube, die ich aus Langeweile verliere. Aber das tut dem ganzen ja keinen Abbruch ?

 

Ich kaufe aber grundsätzlich niemals ein erstes Modell. (Egal wobei) die Erfahrung habe ich zu genüge gemacht, mit Laptops, Autos, Konsolen und Co.

Edited by Zaudi
Link to comment
Share on other sites

Guest Simon1981

@HY95 klar kannst du das. Momentan habe ich seit 1,5 Jahren recht intensiv das Mountainbiken für mich entdeckt und das hat sich natürlich immer mit dem Motorradfahren gebissen. Kannst ja bei gutem Wetter nur eins machen. 

Motorradfahren ist aber eine Leidenschaft, die ich seit dem 4. Lebensjahr lebe. Daher werde ich auch wieder mal ein Bike besitzen - nur nicht gleich im Anschluss. 
Mir schwebt die 2021er Speed Triple vor, wobei ich über die auch noch nicht viel weiß.
Eines weiß ich aber sicher - und das tut mir leid das so hart zu schreiben - eine Duc kommt für mich in diesem Leben nicht mehr in Frage.
Dafür war meine Beziehung zu meiner Hyper eindeutig mit zu vielen Emotionen behaftet (und nicht immer die Guten).

Viele Grüße

Simon  

Link to comment
Share on other sites

Alles gute Simon! du wirst sicher wieder die Freude finden mit einem anderen Hersteller..

 

@Zaudi hab jetzt in CH schon von vielen mit einer 950 gehört die auch rum muckt.. glaub das ist halt einfach glück, ob es hält oder nicht.. kann an meiner 821 nichts beklagen, außer das dass Standard Map kacke ist :D

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb LMNTRIX:

Alles gute Simon! du wirst sicher wieder die Freude finden mit einem anderen Hersteller..

 

@Zaudi hab jetzt in CH schon von vielen mit einer 950 gehört die auch rum muckt.. glaub das ist halt einfach glück, ob es hält oder nicht.. kann an meiner 821 nichts beklagen, außer das dass Standard Map kacke ist :D

Die 950 ist ja auch wieder die erste ihrer Art ? 
 

Mit Glück hast du natürlich nicht ganz unrecht. Ich selbst hatte zum Glück bei Fahrzeugen immer einen guten Griff gemacht. Hoffe es bleibt so!

Andere mit den selben Fahrzeugen haben Probleme über Probleme.

Mein Onkel und ich hatten das selbe Auto bestellt. Er hatte Mängel ohne Ende und war genervt. Mein Wagen hat bis zum Verkauf 5 Jahre und 108.000 km keinen Mucks gemacht. ??‍♂️ Was natürlich noch keine Leistung ist, aber in Anbetracht der Probleme meines Onkels...

 

Edited by Zaudi
Link to comment
Share on other sites

Auch von mir aus alles gute. Wenn hier einer mit einer so klaren, sachlichen und freundliche Ansage aussteigt, ist das beachtenswert und konsequent. Wobei es ja nicht verboten wäre hier weiter mitzumachen, auch wenn man keine HYM fährt, ich hätte da keine Berührungsängste.

Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb Mechanist:

[...] Wobei es ja nicht verboten wäre hier weiter mitzumachen, auch wenn man keine HYM fährt, ich hätte da keine Berührungsängste.

Wieso glaube ich dir das aufs Wort? ?

Gegen ehemalige Hyper Treiber habe ich auch nichts.

Creepy war nur der Typ, der keine hatte, nie eine kaufen wird aber dazugehören wollte und sich treffen wollte? 
Das! War schon sehr merkwürdig.

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb PP':

6 Jahre 15.000 km, kann man sich das Motorrad auch sparen, Taxi kommt da billiger 

Das erklärt auch warum das gute Stück so viele Probleme hatte, da spricht man von kaputtstehen?

Aber spaß beiseite, wenn man so viel Geld für ein Motorrad bezahlt und dann ständig Ärger damit hat würde ich auch die Marke wechseln.

Zum Glück hatte ich in 2 Jahren und 15000km noch keine Probleme und wenn, Garantieverlängerung sei Dank bezahlt Ducati wenn was in den kommenden 2 Jahren verreckt?

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Säsch:

Das erklärt auch warum das gute Stück so viele Probleme hatte, da spricht man von kaputtstehen?

Aber spaß beiseite, wenn man so viel Geld für ein Motorrad bezahlt und dann ständig Ärger damit hat würde ich auch die Marke wechseln.

Zum Glück hatte ich in 2 Jahren und 15000km noch keine Probleme und wenn, Garantieverlängerung sei Dank bezahlt Ducati wenn was in den kommenden 2 Jahren verreckt?

 

*hust*
 

?

oh täusche dich da mal nicht. Die Garantie weiß sich dann herauszureden ;) 

schon ein paar mal hier gelesen und selbst bei meinem VAG Fahrzeug gehabt.

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Zaudi:

*hust*
 

?

oh täusche dich da mal nicht. Die Garantie weiß sich dann herauszureden ;) 

schon ein paar mal hier gelesen und selbst bei meinem VAG Fahrzeug gehabt.

Ich rede die wieder rein?, habe in meinem vorherigen Job recht viel mit Garantie zu tun gehabt und weiß ganz genau was die müssen und was nicht?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use Privacy Policy