Jump to content

Ventilspielkontrolle 4V


oldschmidt
 Share

Recommended Posts

  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...
Am 2.2.2021 um 09:01 schrieb 950erSP:

@oldschmidt haste jetzt eigentlich das Ventilspiel kontrolliert?

Wird erstmal nix, hab mir die Schulter beim Radeln verletzt, wurde letzten Mittwoch operiert...

Muss meinen Saisonstart leider auf den Sommer irgendwann verschieben?

Somit auch die Kontrolle, mache ich dann wenn ich den Arm wieder a weng bewegen darf/kann?‍♂️

  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

Guest CubaLibreee
vor 58 Minuten schrieb oldschmidt:

Wird erstmal nix, hab mir die Schulter beim Radeln verletzt, wurde letzten Mittwoch operiert...

Muss meinen Saisonstart leider auf den Sommer irgendwann verschieben?

Somit auch die Kontrolle, mache ich dann wenn ich den Arm wieder a weng bewegen darf/kann?‍♂️

Hahaaaa. Ja ist noch recht rutschig. Gute Besserung...

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb oldschmidt:

Wird erstmal nix, hab mir die Schulter beim Radeln verletzt, wurde letzten Mittwoch operiert...

Muss meinen Saisonstart leider auf den Sommer irgendwann verschieben?

Somit auch die Kontrolle, mache ich dann wenn ich den Arm wieder a weng bewegen darf/kann?‍♂️

Gute Besserung! Wird schon wieder! Ich bin allerdings untröstlich, die SP geht wie Sau, dass Fahrwerk ist revidiert, und der S22 ist geordert. Und ich habe mich schon auf eine gemütliche Wisperunde Dir gefreut. :(

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 40 Minuten schrieb CubaLibreee:

Hahaaaa. Ja ist noch recht rutschig. Gute Besserung...

Im Wald mitm MTB häufig ?

Klassischer Abriss nach Rockwood III?‍♂️

Und Danke ??

vor 8 Minuten schrieb Mechanist:

Gute Besserung! Wird schon wieder! Ich bin allerdings untröstlich, die SP geht wie Sau, dass Fahrwerk ist revidiert, und der S22 ist geordert. Und ich habe mich schon auf eine gemütliche Wisperunde Dir gefreut. :(

Ja, wird schon, nach 6 Monaten soll se wieder voll belastbar sein? dann kann ich wieder anfangen zu trainieren... Wäre mir mal lieber vorm Winter passiert ?

Und ich kann meine neue Pellen erstmal nicht testen ? 

Sobalds wieder geht, meld ich mich sicher ?

 

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...
vor 8 Stunden schrieb oldschmidt:

@950erSP hab's endlich Mal geschafft🙏

Muss bzw. sollte auch einiges einstellen:

Zusätzlich waren beide Riemen kaum gespannt🤔 

IMG-20210901-WA0015.thumb.jpeg.f60ccac55d1ddc09daa99002ccf227ec.jpeg

Ja, bis auf den horizontalen 5er Schliesser nur leichte Korrektur👍

Würde bei den Einzustellenden erst mal neue Halbringe einbauen und nochmal messen....

Beim mir waren die Riemen nach ca. 18000KM auch ziemlich locker.

Edited by 950erSP
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 2.9.2021 um 06:37 schrieb 950erSP:

Ja, bis auf den horizontalen 5er Schliesser nur leichte Korrektur👍

Würde bei den Einzustellenden erst mal neue Halbringe einbauen und nochmal messen....

Beim mir waren die Riemen nach ca. 18000KM auch ziemlich locker.

Werde die Halbringe überall tauschen...

Die Riemen scheinen sich wohl etwas zu längen, werde sie einfach auf 80hz spannen, dann sollte das wieder passen...

Das hab ich für die Teile bezahlt:

1080214815_20210908_1625312.thumb.JPG.f0a0e4d2599ecb04fc127a1970406053.JPG

 

Link to comment
Share on other sites

Cool das du dir das Zutraust!

Ist doch fast immer so das die Teile das billigste ist an einer Reperatur. Die Arbeitszeit haut immer rein wie eine Bombe!

1x mal ist es mir bisher passiert das BMW für den Tausch an meinem damaligen die Vanoseinheit Tauschen wollte durch ein Generalüberholte und die wollten von mir 500€ obwohl das Tauschen nur ca. 30min dauert.

Zum Glück wurde mir in einem anderen Forum gesagt das BMW das Teil zu einem Aufbereiter schickt und er diese paar Distanzscheiben und Oringe in den USA bestellt. Adresse rausbekommen bestellt und 50Dollar bezahlt und 2Std. Arbeit am Auto gehabt!

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Guest CubaLibreee
vor einer Stunde schrieb nichtdieMama:

Cool das du dir das Zutraust!

Ist doch fast immer so das die Teile das billigste ist an einer Reperatur. Die Arbeitszeit haut immer rein wie eine Bombe!

1x mal ist es mir bisher passiert das BMW für den Tausch an meinem damaligen die Vanoseinheit Tauschen wollte durch ein Generalüberholte und die wollten von mir 500€ obwohl das Tauschen nur ca. 30min dauert.

Zum Glück wurde mir in einem anderen Forum gesagt das BMW das Teil zu einem Aufbereiter schickt und er diese paar Distanzscheiben und Oringe in den USA bestellt. Adresse rausbekommen bestellt und 50Dollar bezahlt und 2Std. Arbeit am Auto gehabt!

Das Selbe bei Zentralverriegelungsschlösser hinüber ist. Wenn das Erste auf der Fahrerseite kommt kommen nach und nach alle 4x! Bei Audi Aus und Einbau ca.380euro! Machst es selber 55euro (ohne Audi Logo aber das selbe Gelumpe) das Schloss und ca. 1 Std. Arbeit!

Unser Samsung Side by side Kühl- Gefrierschrank. Schon 2x mal am Arsch. Neupreis einst: 2500,-€.

Defekt 1 war ein Temperatur Sensor bei Amazon für 11euro...

Defekt 2 Loch unter der Gefrierabtauheizung verstopft. Dadurch lief die Suppe in die unterste Schublade und es sah darin auch wie bei der Eiskönigin. Mit dem Fön gut 2Std. gebraucht...

Jeder andere hätte einen Kühlschrank nach den 10+ Jahren entsorgt...

Auf Desmoservice habe ich trotzdem keine Lust. Vielleicht ändert sich das in den nächsten 5 Jahren ja noch...

 

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

...ui, gesund sieht das m.M. nach nicht aus.

Spürst Du was, wenn Du mlt dem Fingernagel drüber gehst?

Kenne das eher von den Desmoquattros, da war teilweise die Beschichtung fehlerhaft.

Bei mir haben die nach gut 18000 KM so ausgesehen:

20220111_080028.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb speedygonzales11:

Sehe ich jetzt nicht als Problem an was ich da sehe! Geh mal mit Autosol Chromglanz drüber und du siehst nix mehr. 

Moin! Ja das hat wirklich was gebracht. Das lässt sich wirklich wegpolieren!

283984A8-4D98-48C2-B0DC-A19934189F91.jpeg

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Solange die Oberfläche nicht wirklich angegriffen ist, also Riefen, kleine Ausbrüche usw. ist alles ok. Auf so glatten polierten Oberflächen lagern sich öfter mal Rückstände ab die man als Verschleiß halten kann, ist es aber meist nicht. 
 

Gibt auch Firmen die die Kipphebel DLC beschichten können, soll dann ewig halten da sehr glatt und sehr hart. Ich habe bisher keine Probleme mit Verschleiß am Kipphebel, gutes Öl, warm fahren, moderate Drehzahl bis zur Betriebstemperatur dann sollte normal alle passen. Ausnahmen gibts natürlich immer. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Am 22.11.2020 um 11:48 schrieb 950erSP:

Hier die Ergebnisse nach 18000 KM:

4 Schließer muß ich einstellen, 1 Schließer ist grenzwertig, den mach ich gleich mit...

Bei den 2 mit 0 Spiel hab ich eine 0,03er Ventillehre nicht durchbekommen; zu Glück keine Spuren an den Nocken.

Würde nach nochmal 12000KM bestimmt nich besser aussehen?

20201122_113900.jpg

20201122_113919.jpg

Hi!
 

Ich hab bei meiner Hypermotard 939 die Ventile eingestellt und bei 2 Schliesser beim liegender Zylinder hab ich nun 0,045 (Einlass Schließer) und bei einem 0,04 (Auslass Schließer). Lt. Handbuch ist die Einbautoleranz 0,05 bis 0,10.

Lassen oder besser vergrößern?

Ich dachte, da sich das Schließer Spiel ja vergrößert stell ich auf das unterste Level ein. Wenn ich Käppchen mit einer Nummer größer einbaue, dann hab ich so 0,13 Spiel, was ja eher dann an der oberen Grenze ist.

lg

Chris

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb NEO:

Hi!
 

Ich hab bei meiner Hypermotard 939 die Ventile eingestellt und bei 2 Schliesser beim liegender Zylinder hab ich nun 0,045 (Einlass Schließer) und bei einem 0,04 (Auslass Schließer). Lt. Handbuch ist die Einbautoleranz 0,05 bis 0,10.

Lassen oder besser vergrößern?

Ich dachte, da sich das Schließer Spiel ja vergrößert stell ich auf das unterste Level ein. Wenn ich Käppchen mit einer Nummer größer einbaue, dann hab ich so 0,13 Spiel, was ja eher dann an der oberen Grenze ist.

lg

Chris

...ist bestimmt noch ne Schicht Autosol auf den Kipphebeln😅🤣😂

Haste neue Halbringe verbaut?

Ich mach bei allen Schliessern, welche ich ausbaue/korrigiere immer neue Halbringe rein, da ändert sich manchmal das Maß, weil die sich u.U. etwas "plattdengeln" und man bekommt die ja nie an der gleichen Position, wo sie mal waren,  eingebaut...

Ansonsten würde ich das auch mit 0,04 gerade so noch "durchgehen lassen"

Die Schließer müssen jedenfalls immer Spiel haben!

 

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Minuten schrieb 950erSP:

...ist bestimmt noch ne Schicht Autosol auf den Kipphebeln😅🤣😂

Haste neue Halbringe verbaut?

Ich mach bei allen Schliessern, welche ich ausbaue/korrigiere immer neue Halbringe rein, da ändert sich manchmal das Maß, weil die sich u.U. etwas "plattdengeln" und man bekommt die ja nie an der gleichen Position, wo sie mal waren,  eingebaut...

Ansonsten würde ich das auch mit 0,04 gerade so noch "durchgehen lassen"

Die Schließer müssen jedenfalls immer Spiel haben!

 

🙂 Ja genau das Autosol, daran hätte ich denken sollen. 

Ja, ich hab neue Halbringe verbaut, dann werd ich es so lassen. THX Chris

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Da meine Hyper im März 5 Jahre wird, stand der Riemen Wechsel an, und in dem Zuge dacht ich mir gleich mal die Ventilspiele mit anzusehen. 

Meine erste Erfahrung mit der Desmodromik stand an. Also munter ans Werk. Ganz problemlos gings nicht ab, beim Tankabbau diesen echt windigen Schnellverschluss, den ich echt mit Vorsicht gedrückt hab, etwas zerstört. Naja erst mal später drum kümmern.

Dann ab zum Luftfilter, und was sich da Ducati gedacht hat, was da alles weggeschraubt werden muss, Wahnsinn! 

Weiter im Programm, Ventildeckel runter, und gemessen, passt vieles, aber nicht alles. Also erstmal Material ordern.

IMG_20231020_095410.thumb.jpg.05973b701dd9d9bd597bac7922199b50.jpg

IMG_20231020_095417.thumb.jpg.763bed57d7353366165fb7d2c95b55f1.jpg

Die Zahnriemen sehen noch einwandfrei aus, allerdings extrem locker. Ein überspringen ist aber meiner Meinung nach selbst hier nicht möglich.

Paar Tage später sind die Sachen da die benötigt werden, weiter gehts.

IMG_20231019_164425.thumb.jpg.6f3f144903707ebdec9774fdd2894550.jpg

IMG_20231025_170341.thumb.jpg.a90634daaebe60fc3e10681413352f4c.jpg

Ziemliches gefummel, aber wenn man sich zeit lässt und ruhig arbeitet dann klappt´s. Alles wieder zusammen bauen, paar mal den Motor durch drehen und die Spannung einstellen. Alles schön säubern, Krümmer hab ich auch gleich mit poliert wenn er schon weg ist.

Screenshot_2023-11-03-17-21-43-344_com.gates.carbondrivecalculator.thumb.jpg.82c96f5422170b039fd24a6950092afe.jpg

 

Aber da war ja noch das Problem mit dem kaputten Schnellverschluss beim Tank, und da hab ich dann echt Schnappatmung bekommen als ich in den Ersatzteile Katalog geschaut hab, das Cent Teil gibt es anscheinend nicht einzeln zu kaufen! Lösung hab ich bei Stein Dinze gefunden, da gibt es ein Anschlussstück für die Moto Guzzi, das auf dem Bild genau aussieht, bestellt das Teil, passt!

Screenshot.thumb.png.e40186e01bdd4120ac2a01b5319edee5.png 

Hier noch die Ventilspiele vorher und nachher.423574564_Zylindervertikal.thumb.jpg.510db68c9a5958f49135fab647b5f4a0.jpg423574564_Zylindervertikal.thumb.jpg.510db68c9a5958f49135fab647b5f4a0.jpg

Batterie rein, Zündung an, und Display DTC und ABS Error, fuck erster Gedanke irgendwo ein Kabel zerstört, ist ja teilweise echt sau eng alles. Zündung aus, erst mal alles sacken lassen und was essen. Bein essen völlig abwesend und genervt, meint meine Frau, vielleicht hast nur ein Kabel vergessen zum anschließen. Meinte nur bin ja nicht doof.... In die Werkstatt und, da war er mein Fehler Nummer 2, das 2. Kabel vergessen an den Plus Pol anzuschließen...Man Man. Also nochmal, Zündung an, und alles normal, außer das die Motorkontrollleuchte nicht ausgehen mag. Ok sollten die Fehler sein die jetzt natürlich gespeichert sind. Noch kurz inne halten, erhöhter Puls, und Start. 

Läuft die Matz😀.

Paar Tage später war mein Bekannter da um die Fehler zu löschen, waren nur 37!😁. Also immer dran denken beide Kabel anzuschließen. In dem Zuge sollte er gleich den Desmo Service löschen der ja im März dann wahrscheinlich aufleuchtet, aber typisch Ducati, geht nicht vorher!

Naja dann auf die neue Saison.

Hier noch nützliche ToolsIMG_20231104_110519.thumb.jpg.c8f05664b5ef0c8d61f524e4dcd286b5.jpg

Zylinder horizontal.jpg

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use Privacy Policy