Jump to content

Dre83

Members
  • Content Count

    62
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

7 Neutral

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Dre83

    Ölstand

    Ne, meine braucht 0,0. Aber jedes mal wenn ich se aus der Garage schiebe, halte ich se halt gerade und schau schnell nach dem Öl. Dauert 5-7 Sekunden...
  2. Dre83

    Ölstand

    Jetzt nochmal kurz zurück zur Ölstandsmessung. Hier wurde jetzt schon öfter geschrieben bei warmen Motor. Bei mir im Handbuch steht auch eindeutig bei kaltem Motor. Ich prüfe VOR jeder Fahrt bei kaltem Motor.
  3. Ich habe mir ja auch den Spiegel (nur an der linken Seite) angeschraubt und finde die Sicht super. Ich habe hier mal gelesen, dass es auch ne Version mit Prüfzeichen gibt. Ich finde da leider nix. Hat iwer nen Tip?
  4. Also, ich durfte noch nach Hause fahren. Das wars dann aber auch schon. Du musst dann warten bis Post von denen kommt und damit musst du dann zum Tüv das alles OK ist. Sobald du mein Tüv warst, darfst du auch wieder fahren... Aber der Polizist hätte auch sagen können, dass du nicht mehr weiter fahren darfst. Dann musst du abschleppen lassen oder halt jemanden anrufen...
  5. Naja, den SC gibt es halt nunmal nur ohne Kat. Bis zu dieser Kontrolle dachte ich auch, dass Abgasanlagen die in der EU ohne Kat homogalisiert wurden legal sind. Also so viel zu selber Schuld!!! Ich bin auch immer noch der Meinung aufgrund dem Schreiben des Tüvs Nord, von dem aber weder der Polizist was wissen wollte, noch die drei TÜV Stellen bei denen ich nach der Kontrolle war. Da mir dann die Selbstbeteiligung des Rechtsschutzes mehr gekostet hätte als die Strafe, hab ich halt einfach die scheiß Strafe bezahlt und mir als Belohnung nen Termi geholt 😂😂😂😂
  6. Dein letztes Kommentar zeigt mir, dass du die Intervalle noch immer nicht verstanden hat. Was hat das mit doppelter Laufleistung zu tun. Grundsätzlich hält der Riemen 30k km. Wenn du in einem Jahr oder in vier Jahren 30k km fährst MUSST du gleichzeitig Ventilspiel und Riemen machen. ABER beim Riemen kommt halt noch die zeitliche Komponente dazu. Wenn diese eher erreicht ist, musst du den Riemen halt eher wechseln.
  7. Bin auch öfter unterwegs in der Fränkischen. Nachdem meine Hyper aber letztes Jahr dort stillgelegt wurde, versuche ist es zu vermeiden dort am WE zu fahren...
  8. Lutz, sei mir nicht böse, aber ich bekomme schon private Nachrichten, dass du ursprünglich gestellte Fragen öfter in eine andere Richtung lenkst und das nervt einfach! Für mich persönlich macht es Sinn den Riemen nach 60 Monaten zu wechseln. PUNKT. Wenn du das hinterfragst, mach deinen eigenen Thread auf und lass dich aus. Ich habe gefragt was Leute dafür bezahlt haben und nicht ob es Sinn macht oder nicht! Danke!
  9. Ob du so ein guter Maschinenbauer bist, wenn du nicht mal verstehst wie zeitlich und Km gebundene Wartungsintervalle zusammen hängen lasse ich jetzt mal im Raum stehen. Ja, sicherlich hält der Riemen mehr als 60 Monate. Aber wenn sogar Conti einen max Lagerzeitraum angibt (unter Idealbedingungen, ohne Umwelteinflüsse) gibt es sicher eine zeitlich begrenzte Komponente die nicht zu vernachlässigen sein sollte. Dass Ducati hier wahrscheinlich immer vom Worst Case (Motorrad steht nicht in einer Garage, wird im Salz gefahren, es ist eine durchsichtige Riemenabdeckung montiert,...) ausgeht, ist selbstredend. Aber die haben sich sicher was dabei gedacht (mal abgesehen vom Geld). Deswegen gibt es auch bei Autos einen nicht nur km Faktor wann der Riemen gewechselt werden muss oder als banales Beispiel der Autoreifen! So jetzt aber genug. Gibt es noch mehr Leute die ihren Riemen schon mal gewechselt lassen haben und die mir sagen können was se bezahlt haben?
  10. Ich verstehe deine Aussagen überhaupt nicht. Es wäre wirtschaftlich (zumindest aus meiner Sicht) sicher besser drauf zu warten bis ich die 30k voll habe. Aber der Riemen soll wie jetzt schon, keine Ahnung wie oft geschrieben, alles 60 Monate gewechselt werden. Hier geht es nicht um den Verschleis den der Riemen beim fahren erfährt, sondern den alterbedingten Verschleiß aufgrund der Materialausdüstungen,... Das Ventilspiel ändert sich halt über die KM und nicht über die Zeit! Also was genau willst du mir sagen???
  11. Also, da stehts doch: Was soll auch der Zahnriemen mit den Ventilen zu tun haben? Die werden zwar vom Zahnriemen angesteuert, aber die Riemenspannung oder sonst was hat absolut keinen Einfluss auf das Ventilspiel...
  12. Aber beim Demoservice ist doch kein Zeitintervall angegeben. Beim Riemenwechsel heißt es 30k km ODER alle 60 Monate. Beim Ventile einstellen heißt es alle 30k km und fertig...
  13. Der Demoservice kommt erst bei 30k km und ist nicht zeitlich gebunden...
  14. Ich habe die erst vor 2 Jahren gekauft und da hatte se erst 4000 km drauf. Bin also in 2 Saisons 11000 km drauf gefahren. Hätte ich se also seit Anfang an, hätte ich die 30 wohl geknackt....
×
×
  • Create New...