Jump to content

Schwobablitz

Members
  • Content Count

    81
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Schwobablitz last won the day on October 6 2019

Schwobablitz had the most liked content!

Community Reputation

63 Excellent

Personal Information

  • bike
    821 + 1299s
  • Wohnort/Region
    Ulm

Recent Profile Visitors

265 profile views
  1. geb ich dir vollkommen Recht. Das Ding ist einfach megageil, wendig, auf längeren Strecken im Gegensatz zu ner "Eierfeile" wesentlich entspannter, und reicht dicke für die Landstrasse. Allerdings würde mir was fehlen, wenn ich meine Pani nicht hätte. So hin und wieder am Sonntag Morgen 2 Stunden über die Alb zu ballern hat schon was Und auch wenn man(n) es eigentlich wirklich nicht braucht, aber ich erwisch mich ehrlich gesagt doch immer mal wieder, dass ich denke: wenn ich nun wollte, könnte ich den 200+ Pferde ordentlich die Sporen geben. Auch immer mal wieder nett: Um von mir Richtung schwäbische Alb zu kommen, könnte ich ca. 10-12 km Autobahn fahren. Meist fahr ich aber doch Landstrasse. Wenn ich allerdings auf dem Rückweg bin und schnell heim mag, nutze ich auch die AB. Dann kann es schon mal vorkommen, dass ich so 130/140 km/h auf der AB fahr und so ein Möchtegern mit seienr Blechdose kommt und nervig wird. Dann muss ich einfach bissel mit dem spielen Das geilste ist dann immer, wenn seine Blechdose bei 250 abregelt. Da kannst dann bei der Pani in den sechsten schalten und Gas geben - bei sowas muss ich dann halt eine Ausfahrt weiter fahren
  2. oben rechts geht es auch auf englisch. Dann oben auf "Services" -> "Parks"
  3. Sasso Gomme ist klasse - haben wir auch schon mehrfach in Anspruch genommen. Bezüglich Parkplatz hab ich hier was. Wobei ich persönlich bis direkt ans Ziel mit dem Gespann/Auto/Transporter fahren würde. http://www.portolivorno2000.it/it/servizi/parcheggi kostet glaub so ca. 50-70 EUR pro Woche für ein Fzg.
  4. https://alne-leder.de/produkte/race/lederkombi-streetrunner-2/ steht dabei: "Massanfertigung" zumindest bis Größe 58 😉
  5. Jacke ist perforiert und Jeans ist wesentlich luftiger als Lederhose meiner nicht-perforierten-Kombis. Schuhe (nicht die wasserdichte Version) gehen auch nur bis knapp über Knöchel, anstelle den "normalen" Stiefeln, die über die Kombi drüber gehen. Für MICH ideal bei warmen/heißem Wetter. Zu hause fahr ich i.d.R. nicht bzw. keine großen Touren, wenn es 35 Grad hat. Aber wenn ich Mopedurlaub mache, will ich schon fahren und nicht erst 3 Tage warten müssen, bis es evtl. wieder erträglicher wird
  6. ich war ewig am überlegen, was ich bei höheren Temperaturen machen / tragen soll. Mein Einteiler oder auch mein Zweiteiler sind bei 30 oder mehr Grad schon ne "Zumutung" für den Kreislauf😎 Hatte immer bissel auf eine Motorradjeans geschielt, hatte mich aber nie so richtig überzeugt. Nun habe ich mich doch dazu entschlossen und mir folgende Kombination angeschafft (Helm brauchte ich eh auch): Helm ( farblich passt er auch und er war im Angebot): https://www.fc-moto.de/epages/fcm.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/10207048/Products/HJC-RPHA-11-Bludom-Helmet/SubProducts/HJC-RPHA-11-Bludom-Helmet-0005 Jacke: https://shop.ducati.com/de/de/motorradkleidung/jacken-aus-leder/lederjacke-speed-evo-c1-mann-perforato.html Hose: https://www.polo-motorrad.de/de/original-jeans-dark-blue-used.html Stiefel: https://www.polo-motorrad.de/de/pulse-sportschuh-schwarz.html Handschuhe variieren, da ich einige rumliegen hab😉 Das ganze sieht dann so aus: bin nur am überlegen, ob ich mir nicht noch die passende Hose zu der Jacke hol, damit ich zur Not eine komplette Kombi (Zweiteiler) dann passend zusammen hab.
  7. also erstmal Respekt vor deiner Arbeit - kann es sein, dass du Lackierer bist ?😎 Das Moped sieht echt schick aus, aber wenn sie so komplett zusammen gebaut ist, bin ICH der Ansicht, dass das rot/weiß doch etwas zuviel des Guten ist und ein paar schwarze (schwarl glänzend lackiert) Akzentteile nicht schlecht wären. Aber: saubere Arbeit👍
  8. Tage werden kürzer, die Schatten länger😄 Letzten Tage hier auf Sardinien. (das wichtigste: alles ohne Schäden !) zudem ist der „Thunfischreifen“ am Ende😂
  9. Und noch a bissel was😉 Erstes Bild ist Pizzeria Da Capo Stefano (kniend) hat ne alte Monster im Keller und fährt aktuell eine 1098sf Ducatistis sind gern gesehen 😄 Rossi geht, als Ritual, vor dem Rennen in die Hocke. Mein Kumpel auf die Knie
  10. Respekt😉 Bin bisher auch immer mit Rucksack gefahren, aber spätestens nach einem Tag ist es nur noch lästig. Besser eine Rolle o.ä. hinten drauf, oder noch besser, die Strada-Koffer oder ähnliche dran machen
  11. 25 Grad und trocken😁 Waren nun sogar an der Westküste/ Alghero auf der SP105. Ein Tag hin und zurück geht, wenn man den schnellsten weg wählt. Los gefahren um 9 Uhr und zurück waren wir um 18 Uhr. Allerdings nur mit zwei Kaffestops und paar Raucherpausen
  12. Wir fahren i.d.R. von Livorno - Olbia mit MOBY. Mittlerweile gönnen wir uns meist auch ne Kabine (man wird älter😂) T5, zwei Personen, Innenkabine haben dieses Mal für Hin- u. zurück 220.- EUR gekostet. Normal 270.- hatte aber „Vielfahrerpunkte“ bei Moby und hab 50.- Rabatt bekommen😁. Hab auch schon paar Bildchen
  13. bei meiner 821 Bj 2015 waren hinten original die LED-Blinker dran, die auch die Pani 1299s im Originalzustand dran hat. Mitlerweile hab ich hinten die "Highsider Sonic X2" und vorn die passenden "SW-Motech-LED-Hanprotektorenblinker" zu den SW-Motech Handguards. Aber jetzt, wo du es erwähnst, könnte man ausprobieren, hinten die originalen LED-Blinker anzuschließen und vorn schauen, ob die SW-Motech-LED ohne Wirderstand leuchten. Ich hatte ursprünglich zuerst die SW-Motech Handguards mit den LED montiert. Da ist mir das glimmen nie aufgefallen. Erst später habe ich das geänderte Heck mit den "Highsider Sonic X2" montiert. Paar Tage später fiel mir das glimmen der vorderen LED auf. Ob das nun zusammenhängt oder mir tatsächlich einfach zuvor nicht auffiel.....keine Ahnung. Kann ich evtl. im Winter nochmal checken. Müsste dazu vorn wieder Lampenmaske und Widerstände abmontieren und hinten das komplette Kabelgerödel unter dem KZH entwirren und die Blinker anklemmen....
  14. @letzte Rille hab diese bei den SW-Handguards damals gleich mit bestellt https://sw-motech.com/Produkte/Schutz/Handprotektoren/KOBRA/4052572034972.htm haben 15 Ohm. Warum da trotzdem, bei "Zündung ein" und ausgeschaltetem Blinker 5 V anliegen, bleibt mir auch ein Rätsel. Wenn ich irgendwann mal Zeit habe, oder an meinem immer noch bestehenden Problem der Handy-USB-Strumversorgung weiter mache, kann ich mal schauen, ob an den hinteren Blinkern auch Saft anliegt. Dort hatte meine 821 die kleinen originalen LED-Blinker verbaut, wie sie auch z.B. an der 1299s dran sind.
×
×
  • Create New...