Jump to content

Chris

Members
  • Content Count

    63
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

19 Good

Personal Information

  • bike
    950 SP
  • Wohnort/Region
    53562

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, nach dem mir die SC Project S1 Titan zu laut waren habe ich mir nun die Akrapovic in Kombination mit dem Evotech Performance Heck montiert. Habe vorher noch die Termingnoni bei meinem Händler probe gefahren, da muss man den Soundunterschied aber echt schon suchen. Das war es mir dann nicht wert. Die Akrapovic sind wie hier schon mal erwähnt wirklich deutlich Bassiger und Kerniger im Klang. Dabei aber nur ein wenig lauter als die original ESD und nicht so übertrieben wie die SC´s. Gewichte: original ESD: 3678g Akrapovic: 3222g Je mit den original Hitzeschutzblechen. Die Akrapovic hängen ein klein wenig tiefer, die größere Lücke funktioniert aber mit dem Evotech Performance Heck sehr gut. Bin heute ohne die Hitzeschutzblechen am Heck gefahren und es wurde nichts zu heiß. Habe aber auch je Seite 5mm Distanzstücke bei der Montage der Akras verwendet. So sind sie noch etwas weniger auf das Nummernschild gerichtet.
  2. Die Tabelle ist von 2019:
  3. Das würde ich dann auch tun. Nur befürchte ich das die SC1-M trotz größerem Volumen auch wieder übermäßig laut sind. Ist ja der gleiche Hersteller. … Habe auch bei Akrapovic nachgefragt ob sie noch ein weiteres Design für die 950er raus bringen. Zum Beispiel mit der Form des ESD der 939 nur eben 2x und Angepasst für die 950er. Es wird aber nichts weiteres kommen. Der Herr hat noch mehr Videos von der Hyper mit den SC1-M. https://www.youtube.com/watch?v=SFAphqtz5wM https://www.youtube.com/watch?v=-Py56swoXE0 https://www.youtube.com/watch?v=KJOTk8WSUsw
  4. Hi, ich hatte die SC Project S1 Titan, diese waren mir aber auf Dauer zu laut. Ich frage mich ob die SC1-M, Carbon durch ihr größeres Volumen etwas dezenter in der Lautstärke sind. Die aus Carbon könnten vielleicht auch zusätzlich etwas weniger "metallisch" und eher "dumpfer" klingen. Gibt es schon jemanden der beide gehört hat oder die SC1-M Carbon verbaut hat? Falls ja und er nicht allzu weit weg wohnt könnte ich vielleicht mal Probe hören. 🙂 Ich habe auch ein Video gefunden aber die sind leider nie Aussagekräftig.
  5. Hallo, ich suche die Termignoni Slip-On Dämpfer für meine Hypermotard 950SP. Falls jemand seine Verkaufen möchte kann er sich gerne bei mir melden. Gruß Christian
  6. Die SC´s sind verkauft. Danke ans Forum.
  7. Das habe ich mir schon gedacht, um EURO4 zu erfüllen darf der db Killer nicht ausbaubar sein und muss mit nem Schweißpunkt zusätzlich fixiert sein. Entfernt man diesen ist das ganze nicht mehr erlaubt.
  8. Dachte ich auch, man muss sie sich einfach mal anhören. Vielen gefällt es ja auch, jedem das seine. 😉 ... Die SC´s sind bis Sonntag reserviert.
  9. Naja das Klangbild ist echt geil, die anderen haben sich auch nie ernsthaft beschwert. Habe auch lang hin und her überlegt aber für meinen Geschmack sind sie etwas zu laut. Was danach kommt kann ich noch gar nicht sagen, habe mal an die Termis gedacht, die sind jedoch extrem Teuer und angeblich klanglich nicht weit weg vom Original. Muss sie erst einmal real Probehören. Mein Händler hat glaube ich welche auf den Vorführer.
  10. Hier sind noch ein Paar Fotos.:
  11. Hallo, biete meine SC Project S1 Titan Slip on´s für die Hypermotard 950 zum verkauf an. Auch wenn sie mir optisch und vom Klangbild extrem zusagen möchte ich sie nun wieder verkaufen. Der einzige Grund ist der für meinen Geschmack zu hohe Geräuschpegel. Tauschen gegen die Termignoni Slip on´s mit Ausgleichszahlung von mir würde ich auch. Zustand: Top Zustand, keine Kratzer, Dellen oder sonst was. Preis: Ich halte 800,00€ für einen fairen Preis. Gruß Christian
  12. Hi Luca,

    ich würde gerne mindestens noch dieses WE abwarten. Und baue mir noch mal die original ESD an die Hyper.

    Nicht das mir dann der Sound doch wieder zu wenig ist, die Termis sollen nur minimal mehr als die original haben.

    Preislich halte ich noch 800€ für fair. Der Zustand ist neuwertig und Verschleiß gibt es nicht wirklich.

    Gruß Christian

    1. Luca950

      Luca950

      Oke, wenn du dich für den Verkauf entscheidest wäre ich mit 800 Euro einverstanden. Lass dir aber so viel Bedenkzeit wie du brauchst. 

  13. Hallo, da der Verkauf und Neukauf reines Geld verbrennen ist, versuche ich es erst einmal auf diesen Wege. Auch wenn mir die SC Project S1 Titan optisch und vom Klangbild extrem zusagen würde ich nach langem hin und her Überlegen diese doch gerne gegen die Termignoni Slip on´s tauschen. Der einzige Grund ist der für meinen Geschmack zu hohe Geräuschpegel. Falls es einen Interessenten gibt und dieser nicht allzu weit weg Wohnen sollte kann man sich auch gerne zu einer Hörprobe treffen. Da die Termignoni Slip on´s teurer sind als die SC´s, würde ich natürlich auch einen Ausgleich zahlen. Der Zustand ist natürlich 1A, keine Kratzer, Dellen oder sonstige Mängel. Mein Wohnort: 53562 St. Katharinen Gruß Christian
  14. „Es kann vereinzelt vorkommen, dass die Klemme des Minuskabels der Batterie aufgrund einer zu starken Spannung beschädigt wird... “ Da die Klemme am Minuspol der Batterie geschraubt ist bekommt er natürlich auch die Belastung ab und es ist mehr oder weniger Zufall was zuerst aufgibt. ...Sollte also sehr nahe liegen, dass auch die Batterie dadurch beschädigt werden kann. In meinem Fall ist es so.
×
×
  • Create New...