Jump to content
Mechanist

Kleine Alpen/ Jura/ Vogesen Runde

Recommended Posts

Moin Moin,

wir fahren voraussichtlich im Spätsommer nachfolgende altengerechte kleine Runde, sogar man Schwager kann da nun mitfahren, was u.a. sehr gut ist weil der ein wenig französisch spricht.

Da wir vor 2 Jahren schon mal die Seealpen abgefahren haben, sind nun Pässe östlich und Jura/ Vogesen mit dazu gekommen.

Beste Grüße

Lutz

Teil 1, Teil 2, Teil 3 

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sieht nach einer tollen Tour aus! Thanks for sharing!

Ich würde allerdings noch ein bisschen Schweizer Jura mitnehmen, das lohnt sich! 🙂

Wieviel Zeit habt ihr denn dafür?

Viele Grüße vom

Haller

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb Haller:

Das sieht nach einer tollen Tour aus! Thanks for sharing!

Ich würde allerdings noch ein bisschen Schweizer Jura mitnehmen, das lohnt sich! 🙂

Wieviel Zeit habt ihr denn dafür?

Viele Grüße vom

Haller

Danke für das Lob und den Tipp! Geplant sind mir An und Abreise (Großraum Köln) 10 Tage +/- wobei ich den Verdacht hegen, dass es eher ein + an Tagen werden könnte. Auch musste ich den Jungs versprechen, nicht mehr so furchtbar am Kabel zu ziehen, und nicht nur zum Tanken anzuhalten. ;)

Beste Grüße

Lutz

P.S.: Wenn gewünscht stelle ich hier die Navi gerechten GPX Routen ein. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Teil 1 fährt Ihr ja durch meine Heimat... :x Wenn Ihr sagen könnt wann Ihr in der Tirano Bernina Albula Julier etc macht könnte man ja ein Stück zusammen fahren... Natürlich nur wenn auf eurer Seite Interesse besteht...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Strecke sieht super aus! :)

Und der Teil durch die italienischen Alpen ist gut ausgesucht - spreche aus Erfahrung.

Wo wollt ihr Übernachten?

PS: GPS Daten wären super. Die Tour lacht mich schon sehr an :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Rietsch:

In Teil 1 fährt Ihr ja durch meine Heimat... :x Wenn Ihr sagen könnt wann Ihr in der Tirano Bernina Albula Julier etc macht könnte man ja ein Stück zusammen fahren... Natürlich nur wenn auf eurer Seite Interesse besteht...

Da lässt sich bestimmt was einrichten! Berührungsängste haben wir nicht. Melde mich bei Dir wenn es ganz konkret wird.

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Nosito:

Die Strecke sieht super aus! :)

Und der Teil durch die italienischen Alpen ist gut ausgesucht - spreche aus Erfahrung.

Wo wollt ihr Übernachten?

PS: GPS Daten wären super. Die Tour lacht mich schon sehr an :)

Zur Zeit liegen die Daten noch als Track vor, müssen noch zu Waypoint und Routen konvertiert werden, damit mein altes Zumo 550 das auch frisst. Das mache ich aber erst nach der aller ersten Vorbesprechung.

Übernachten tun die alten Herren im Hotel oder meistens Pensionen, gerne inkl. Bierstube oder Metzgerei. :)

Beste Grüße

Lutz

P.S.: Die Tour ist u.a. ein Remake meiner aller ersten größeren Moppedtour quer durch die Alpen, in den frühen 1980zigern. Inkl. Moppedtreffen in Rovereto und einigen Schwänken von denen ich heute noch zehre.

Edited by Mechanist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Teil 1 ist klasse. Ich würde mir überlegen den Julier Richtung Norden und den Albula südwärts zu fahren (ist südwärts der Hammer!)

Im 2. Teil könntet ihr den Anfang der Daluis-Schlucht bei Guillaumes noch anschauen, sind 20 wahnsinnig tolle km die sich lohnen!

Bei Teil 3 hätte ich dir noch was schönes im Jura zwischen Pontarlier und St. Hippolyte 😃

Insgesamt ne Traumtour "best of Berge" :x 

Edited by dm-arts
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb dm-arts:

Teil 1 ist klasse. Ich würde mir überlegen den Julier Richtung Norden und den Albula südwärts zu fahren (ist südwärts der Hammer!)

Im 2. Teil könntet ihr den Anfang der Daluis-Schlucht bei Guillaumes noch anschauen, sind 20 wahnsinnig tolle km die sich lohnen!

Bei Teil 3 hätte ich dir noch was schönes im Jura zwischen Pontarlier und St. Hippolyte 😃

Insgesamt ne Traumtour "best of Berge" :x 

Moin Dani,

danke für den Tipp und das Lob, und die mögliche Info für Teil 3 den ich mir gerne ansehen würde. Das was Du sagst für Teil 1/2 kann ich nur bestätigen, haben wir aber schon 2017 auf der Seealpentour gemacht, ich muss den Jungs mal was anderes bieten.

Beste Grüße

Lutz

P.S.: Mit ein paar Ungenauigkeiten ist das die Passliste der Tour, wobei einige in den Vogesen und im Jura zwar Col heißen aber eigentlich keine richtigen Pässe sind, zumindest für Mopped- Treiber:

Ammersattel
Ehrenberger Klause
Namlospass / Namlossattel
Hahntennjoch
Timmelsjoch
Jaufenpass
Penser Joch
Gampenjoch
Sella di Andalo
Kaiserjägerstraße
Passo Sommo
Forcella Valbona
Passo Coe
Passo Bordala
Passo di San Valentino
Passo del Casello
Goletto di Gaver
Passo di Santa Cristina
Berninapass
Albulapass
Julierpass
Malojapass
Splügenpass
San Bernardino
Passo della Colma
Bocchetta di Pontiggie
Bocchetto Sessera
Colle della Colma
Colle San Carlo
Col du Petit-Saint-Bernard
Col de la Madeleine
Col du Galibier
Col du Lautaret
Le Mauvais Pas
Col de Montgenèvre
Col d'Izoard
Col du Crachet
Col de la Bonette
Col des Fourches
Col Saint-Pierre
Col des Champs
Col d'Allos
Col Lebraut
Col de Manse
Col du Noyer
Col du Festre
Col de Mens
col Accarias
Col de Saint-Sébastien
Col de Malissol
Col de la Morte
Col Luitel
Col de Chamrousse
Col des Mouilles
Col de la Croix des Adrets
Col de Marcieu
Col du Granier
Col de l'Épine
Col du Banchet
Col de la Crusille
Col du Chat
Col des Fosses
Col de Portes
Col de Richemond
Col de Cuvéry
Col de la Croix de la Serra
Col de la Semine
Col du Mont d'Orzeires
Col de Jougne
Col de Ferrière
Col des Croix
La Gentiane
Col du Hundsruck
Col de Herrenfluh
Col Amic
Col du Grand Ballon
Col du Bannstein
Col du Firstplan
Col du Platzerwasel
Col du Herrenberg
Col de Bramont
Col d'Oderen
Col du Brabant
Col de Grosse Pierre
Col du Haut de la Côte
Col du Surceneux
Col du Calvaire
Col du Louchpach
Col du Bonhomme
Col des Bagenelles
Col du Pré de Raves
Col de la Séboue
Col de Mandray
Col d'Hermanpaire
Col des Raids
Col du Las
Col d'Urbeis
Col de Steige
Col de la Charbonnière
Col du Kreuzweg
Col des Pandours
Col de la Tête du Christ
Col de Puberg

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

...Das ist mal echt ne Traumtour! Viel Spaß dabei! :D Wir werden uns in diesem Jahr nur ein paar Tage rund um's Ötztal rumtreiben. Alpen - im Sommer wie im Winter -  immer wieder schön! 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jap, da läuft einem (schon) beim Lesen "das Wasser im Munde & der Sabber aus den..." - Klasse Tour & viel Spassss beim weitern Ausknobeln !!!!

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Moin,

der dritte optimierte Entwurf der kleinen Runde ist fertig. Die Änderungen betreffen in der Hauptsache die Strecken im Jura und den Vogesen. Auch ist die aktuelle Route auf einer Map inkl. aller Wegpunkte, d.h. sie ist kompatibel zum umwandeln in eure Navi Formate.

Beste Grüße

Lutz

https://drive.google.com/open?id=11CnzmBLQSPHyWLUfBK3GHBdb86MwINWt&usp=sharing 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schick dir morgen mal was fürs Jura. Gpx...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb dm-arts:

Ich schick dir morgen mal was fürs Jura. Gpx...

THX, immer her damit, je mehr Winkelwerk desto besser. Die Jungs werden sich freuen!

Beste Grüße

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

am Doubs entlang ist klasse, aber von Saint Hippolyte gehts eigentlich die D30 am Dessoubre weiter. Herrliche Ecke mit einer tollen Möglichkeit bei den Mädels im Hotel Restaurant Les Terrasses in Saint Hippolyte halt zu machen.

 

 

image.thumb.png.5bf2ddc8ea2c78a20cb65cea417c8170.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Musste irgendwo Kompromisse machen 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb dm-arts:

Hab da mal was gebastelt. Bin da früher oft von Basel aus gewemst, tolle Gegend 🤩

Pontarlier bis St. Hippolyte.gpx

Erklärungen zu Basecamp Volker Koch.pdf

Hallo Dani,

herzlichen dank für die Daten! Ich habe (ich denke Du bist damit einverstanden) das hier sichtbar gemacht.

Mein Dank auch für die Basecamp- Anleitung die man gut gebrauchen kann, wobei ich Basecamp zur Zeit nur nutze um die Daten für meine olles Zumo 550 aufzubereiten, mein Favorit zur Planung ist mittlerweile Kurviger.de, da gilt Nomen est Omen. 

Beste Grüße

Lutz

Nachtrag: Ich habe Deine Route mal über unsere Tour gelegt (siehe hier) die Routen unterscheiden sich m.E. nicht wesentlich. Danis Tour in die kleine Alpen/ Jura/ Vogesen- Runde zu integrieren geht in null Komma nichts.

Noch ein Nachtrag: Jetzt fällt es mit auch wieder ein, warum meiner einer östlich vom Fluss Doubs geplant hat, da sind nämlich noch einige Mikro- Pässe, die sich aber in der Passliste ganz gut machen. ;)

Edited by Mechanist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keine Sorge, Kurven gibts auf meiner Route genug, inklusive Schluchten und was dazugehört 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi

Sieht echt subbi aus die Tour.

Kann man die Karte irgendwie in Google Maps einbinden, damit ich mir die Gesamtlänge anzeigen lassen kann??

Oder irgend wie anders?

Gruß Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb JuMaRe:

Hi

Sieht echt subbi aus die Tour.

Kann man die Karte irgendwie in Google Maps einbinden, damit ich mir die Gesamtlänge anzeigen lassen kann??

Oder irgend wie anders?

Gruß Jürgen

Moin Jürgen,

danke für das Lob!

Anbei eine ".kurviger" Datei, die Du mit Kurviger.de aufmachen (importieren) kannst.

Mittlerweile plane ich fast nur noch mit Kurviger und arbeite ggf. noch etwas mit basecamp nach, weil die Navis (zumindest mein altes Zumo 550) die langen Touren nicht als Ganzes verarbeiten können.

Beste Grüße

Lutz

 

tour19_3.kurviger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Lutz ( @Mechanist ) ,

habt ihr inzwischen den "Spätsommer" etwas eingegrenzt? Nur damit wir in etwa wissen, wann wir mit leckerem Bildmaterial rechnen können  😁😁😁 ...

Schönen Frühsommertag noch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Dirk:

Moin Lutz ( @Mechanist ) ,

habt ihr inzwischen den "Spätsommer" etwas eingegrenzt? Nur damit wir in etwa wissen, wann wir mit leckerem Bildmaterial rechnen können  😁😁😁 ...

Schönen Frühsommertag noch.

Hi Dirk,

konkret los geht's am 24.8. dann 9 Tage und 8 Übernachtungen. Ob wir die 100 Pässe In Gänze schaffen ist fraglich, die Jungs haben mich schon was eingebremst. Aber da es jedem Mitfahrer Spaß machen soll ist das auch 100% o.k. so, wenn man mal da wo es schön ist anhält. ;)

Fotos wird es demnach sogar mehr geben, weil ich normalerweise gnadenlos durch bretttere, vom Geläuf kann ich nie genug bekommen. 

Beste Grüße, auch wenn es hier gerade wie aus Eimern schütet

Lutz

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb nichtdieMama:

Könntest du mir die Tour1 Alpen als Kurviger Link geben!

Moin Moin,

da der Workflow anders herum gelaufen ist, nämlich von Kurviger als "Gesamtkunstwerk" nach Navi gerechten Einzelstücken der Routen als Output, gibt es Leider keine Teilstücke der Kurviger Datei. Aber evtl. kannst Du mit den GPX- Teilstücken was anfangen, z.B. nach Kurviger importieren, oder direkt ans Navi.

GPX Dateien anbei und Gruß

Lutz

split.zip

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...