Jump to content

Action Cams, Zubehör, Video-Schnitt etc Thread


SMY
 Share

Recommended Posts

Alles okay ... ich wollte nur darauf hinweisen, dass man es so lesen kann. 

In meinem Job früher haben wir übrigens immer gesagt: Communication is measured at the receiver. Das kam aus der optischen Übertragungstechnik, aber passt auch sehr gut auf zwischenmenschliche Kommunikation. Der Sender hat eine Verantwortung so zu kommunizieren, dass der Empfänger es auch so versteht wie es gemeint ist. Das sollten wir uns ALLE hier zwischendurch mal wieder klarmachen. ? 

Das mit dem Ticken stimmt definitiv ... :D 

  • Like 3
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Boah nun beleidigt der große Kleine(jüngere) noch die Älteren.

Ich werd nicht mehr!

Lauf du mir mal vor die Augen, dann gibts Saures!

 

???

Ich bin nur ein ganz kleines bisschen alt, nur ansatzweise.

Link to comment
Share on other sites

Es ist eine Beleidigung zu sagen, dass hier beinahe alle min. 30 Jahre älter sind und ältere eben schlicht anders ticken?

Tatsachen sind nun also Beleidigungen. ? *Hust* Wechsel *hust* jahre *hust*

Auch meine Lehrlinge mit 16 ticken völlig anders als ich ??‍♂️

Edited by Zaudi
Link to comment
Share on other sites

Guest CubaLibreee
vor 5 Stunden schrieb Meow:

Alles okay ... ich wollte nur darauf hinweisen, dass man es so lesen kann. 

In meinem Job früher haben wir übrigens immer gesagt: Communication is measured at the receiver. Das kam aus der optischen Übertragungstechnik, aber passt auch sehr gut auf zwischenmenschliche Kommunikation. Der Sender hat eine Verantwortung so zu kommunizieren, dass der Empfänger es auch so versteht wie es gemeint ist. Das sollten wir uns ALLE hier zwischendurch mal wieder klarmachen. ? 

Das mit dem Ticken stimmt definitiv ... :D 

An alten scheiß machat mir zwoi! 

Das war Sarkastisch! 

✌️

Link to comment
Share on other sites

So Herr Zaudi....jetzt zu dir.

Neee, kein Stress. Wir haben uns halt ein wenig falsch verstanden. Also Sorry für die Anmache.

Du gehts einfach in Zukunft nicht mehr von irgendwelchen Annahmen aus und ich verzeihe dir dein Alter ? ? ?

Edited by Super-Moto
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Moin, kleine Anmerkung für Interessierte:

Mein Kampf mit der Billigheimer- Technik war m.E. im Punkt Bildqualität recht erfolgreich. Mit dem 4k Billigheimer (an dem gezeigten Halter) hatte ich zunächst Probleme mit Resonanzen beim Gasgeben. Die Lösung die mir dazu einfiel war, den Kamerahalter halten ähnlich einer Gitarrenseite vorzuspannen, damit ändert sich die Eigenfrequenz des System, und die Resonanzen treten erst bei höheren Frequenzen auf. Benötigt habe ich dazu nur ein paar Kabelbinder, M5 Schrauben sowie Muttern vom Wühltisch, und ein Gebinde aus Textilgummi als Feder.

Anbei Fotos von der Montage, und eine Bildprobe vorn einer Holperpiste, gestern, Bereich Hunsrück/ Rheintal:

P.S.: Der Ton ist Mist, ich arbeite daran.

   

20200613_092857.jpg

20200613_092921.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten schrieb Meow:

Ehrlich Lutz, wenn Du eine 20cm lange Version von ineinander gesteckten Haltern benutzt, musst Du Dich über Schwingungen nicht wundern.  ?

 

Hier gilt, desto kürzer desto besser. Aber da ist mittlerweile so viel Krempel verbaut, dass es kaum anders geht. Im übrigen ist der untere Teil des "Kragarms" aus massivem Alu.

Link to comment
Share on other sites

Immerhin passt es zum TopCase Styling ?

Ne aber im Ernst, die Aufnahme ist echt bisschen Grütze.
Investiere lieber 100 Euro mehr und du hast eine Kamera die dir Top Aufnahmen macht.
Da noch ein ND-Filter drauf und es geht kaum besser.

Edited by Zaudi
Link to comment
Share on other sites

Die Tonqualität war nicht so wichtig, oder? Hat irgendwie was von ner Aufnahme in ner Trockenhaube im Bad.

Hauptsache die Bilder bewegen sich flüssig ?

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

https://youtu.be/ (Insta 360 One R)

Ein Mann der immer absolut die Wahrheit sagt.

Schaut euch einfach die ersten 30 Sekunden an und alles ist klar, was man von dem Produkt halten soll.

Edited by Zaudi
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

heute mal den Kamerahalter von rechts nach links versetzt, den Hebelarm gekürzt um das Wackeln zu minimieren, sowie einen Schnellverschluss dran gemacht.

 

20200712_192655.jpg

20200712_191956.jpg

20200712_191947.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Kurze Frage an die GoPro nutzer. Wie bearbeitet Ihr eure Video's?

Meine macht immer nach ca. 15min Aufnahme ein Neues Video, diese möchte ich zusammenfügen und ein Video aus 2 machen.

Habe das GoPro Quick Programm aber irgendwie geht das damit nicht.

Gibt es Kostenlose alternativen die gut Funktionieren? Habe es mit dem Movie Maker (Gratis) getestet, danach ist aber die Qualität relativ schlecht vom Video.

Habe die GoPro Hero 7 White.

Danke Euch schonmal :)

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb kevin1987:

Kurze Frage an die GoPro nutzer. Wie bearbeitet Ihr eure Video's?

Meine macht immer nach ca. 15min Aufnahme ein Neues Video, diese möchte ich zusammenfügen und ein Video aus 2 machen.

Habe das GoPro Quick Programm aber irgendwie geht das damit nicht.

Gibt es Kostenlose alternativen die gut Funktionieren? Habe es mit dem Movie Maker (Gratis) getestet, danach ist aber die Qualität relativ schlecht vom Video.

Habe die GoPro Hero 7 White.

Danke Euch schonmal :)

 

Deine Karte ist zu langsam…

Ansonsten würde sie an einem Stück aufnehmen.

Wenn die SD zu langsam ist, werden immer neue Dateien angefangen.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb CubaLibreee:

Ist das Bondage Fetisch?😂

Nö, es ist nicht Fetisch sondern billiges Plastik, drum ist es angebunden damit die Cam nicht verloren geht. Wenn es zerbröselt, was es schon mal gemacht hat, und da war es nur Zufall das die Cam nicht bei >100 nicht auf die Straße gefallen ist. 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb korolead:

iMovie 

Setzt voraus im Apple Universum zu sein ;)

vor 4 Stunden schrieb kevin1987:

Und mit welchem Programm kann ich die Video's zusammenhängen?

Ich benutze Adobe Premiere.

Nutzt dir aber genauso wenig. Kostet ein Arsch voll Kohle.

Gratis fällt mir da nicht wirklich was ein.

Günstig wäre Magix Video Deluxe empfehlenswert.

Gibt es immer wieder für 20 Euro. Und macht ziemlich gut, was es soll.


Als erstes solltest du dir aber eine schnellere SD Karte holen…

Edited by Zaudi
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...