Jump to content
Sign in to follow this  
LMNTRIX

Zubehör Slip-on Leistungsverlust

Recommended Posts

Hi Leute,

Ich habe dieses Jahr den HP Corse Evoxtreme an meiner 821 montiert. Bin soweit mit der Lautstärke zufrieden da ich einen 40mm Eater bei Corse nachbestellt habe.

Jedoch habe ich das gefühl, der Hobel ging besser mit dem Originalen Slip-on.

Täusche ich mich selber? Irgendwie fehlt einfach was 😂.. kann auch sein das mich selber verarsche und mir was einrede..

Hab noch das Standart Mapping drauf, bringe sie aber im Winter noch zu Hauri da der Zahnriehmen fällig ist.. denke jetzt noch über das Neue Mapping von Hauri nach das dieses Jahr raus kam.

Edited by LMNTRIX

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus.

Ich hab den HP Corse GP07 dran. Original war ein 40er Killer dabei. Hab mir auch noch nen 30er besorgt, da der 40er vor dem Umbau zu laut war ( Hab ein Prallblech anschweissen lassen) Ich bin der Meinung daß  die Kiste mit dem kleinerem Killer besser läuft. Der hat ja auch weniger Durchlass, also mehr Staudruck. Macht das was aus bezüglich Leistung?

Im Vergleich mit dem Originaltopf bin ich mir nicht mehr sicher was besser war, ist zu lange her.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb LMNTRIX:

Hi Leute,

Ich habe dieses Jahr den HP Corse Evoxtreme an meiner 821 montiert. Bin soweit mit der Lautstärke zufrieden da ich einen 40mm Eater bei Corse nachbestellt habe.

Jedoch habe ich das gefühl, der Hobel ging besser mit dem Originalen Slip-on.

Täusche ich mich selber? Irgendwie fehlt einfach was 😂.. kann auch sein das mich selber verarsche und mir was einrede..

Hab noch das Standart Mapping drauf, bringe sie aber im Winter noch zu Hauri da der Zahnriehmen fällig ist.. denke jetzt noch über das Neue Mapping von Hauri nach das dieses Jahr raus kam.

Würde mich nicht wundern mit den Leistungsverlust. Fast alle Nachrüstanlagen haben einen Leistungsverlust. Zumindest wenn die ECU nicht angepasst wurde .... ist ja kein Geheimnis mehr ..... 🙂 Original ist halt immer optimal abgestimmt - alles andere ist immer ein Kompromiss aus Design, Sound, Gewicht und Leistung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaub daß das umrüsten auf den Zubehörtopf sich nicht so ausgewirkt hat wie die zwei verschiedenen Durchmesser des Killers. Ist schon komisch. Hätte nie geglaubt was ein Durchmesser ausmachen kann. 

Die Kiste steigt ohne Kupplung bis zum 2ten Gang, egal welcher Topf und Killer. Aber gefühlt weniger Durchzug/Leistung. Aber das kann wirklich täuschen.

Jeder muß schauen was ihm wichtiger is. Leistung und/oder Optik 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei fast allen Motorrädern verliert man Leistung durch einen anderen ESD, hier und da gibt es mal welche die 2-3PS mehr bringen. Ich schätze den Verlust bei einem umgebauten Auspuff als so gering ein, ist wahrscheinlich nur eine Kopfsache. Mehrleistung oder Verlust im einstelligen Bereich, merkt man garantiert nicht.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für eure Inputs, da bin och sehr dankbar.

Ich denke auch, es ist mehr in meinem Kopf als realität, werde mal mit Hauri noch schauen was mir das Mapping wirklich bringt.. patchen auf die ECU geht ja schnell, kostet einfach bissl was 😂👍

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...