Jump to content
Duffyhs

Reichweitenproblem 821er

Recommended Posts

Posted (edited)

naja ich durfte bei meinem AUDI S5 cabrio einen kompletten neuen Motorblock einbauen. Kosten 11k EUR, als dieser mir bei 82000 km auf der deutschen Autobahn mit 220kmh hops ging. 

Grund: in 2 Zylindern hatte sich ein Loch hineingebrannt aufgrund der 95 Octan und schlechteren Verbrennung. Jezt tanke ich mindestens nur 98 Octan.  

Aber wie Grollo meinte schweifen wir ab.

 

Edited by VinceV78

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb VinceV78:

naja ich durfte bei meinem AUDI S5 cabrio einen kompletten neuen Motorblock einbauen. Kosten 11k EUR, als dieser mir bei 82000 km auf der deutschen Autobahn mit 220kmh hops ging. 

Grund: in 2 Zylindern hatte sich ein Loch hineingebrannt aufgrund der 95 Octan und schlechteren Verbrennung. Jezt tanke ich mindestens nur 98 Octan.  

Aber wie Grollo meinte schweifen wir ab.

 

Wegen 95 Oktan hat es dir in deinem S5 kein Loch in den Kolben gebrannt; damit kommt der problemlos klar...

Dürfte sehr wahrscheinlich ein Düsen-/ Injektorproblem gewesen sein das dazu geführt hat dass er zu mager lief; Loch im Kolben ist quasi immer zu mager, schlechter Kraftstoff und Klopfen sieht ähnlich aber doch anders aus (abschmelzen Kolbenboden mit anschließendem Fresser)

Aber wir schweifen ab, nur zum festhalten: an 95 Oktan stirb kein Serienmotor !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Knapp 170km, dann leuchtets... fahre aber auch gerne hochtourig, das geht mit den Ducs ja sehr gut 😊 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb Haddock:

Knapp 170km, dann leuchtets... fahre aber auch gerne hochtourig, das geht mit den Ducs ja sehr gut 😊 

Respekt! Und das in CH wo auf der LS 80km/h gilt und sie einem ab 20km/h drüber so richtig die Füße aufblasen.

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Mechanist:

Respekt! Und das in CH wo auf der LS 80km/h gilt und sie einem ab 20km/h drüber so richtig die Füße aufblasen.

Wenn man die 80 km/h im zweiten Gang fährt, sollte das kein Problem sein. Haddock hat ja geschrieben, dass er gern hochtourig fährt. 😂

 

Also ich besitze meine 939 seit März und bin jetzt knapp 3.000 km gefahren. Am Anfang war ich auch sehr am zweifeln, warum meine so viel im Vergleich zu den Angaben hier im Forum sowie generell im Internet frisst. Der Verbrauch lag bei mir am Anfang bei nachgerechneten 6,5 l (laut Bordcomputer 5,6 l).. Also ging bei 170-180 km immer schon die Reserve an, was mich hart genervt hat. Ich bin schon ein eher gediegener Fahrer und habe mich wirklich gefragt, ob ich doch zu schnell fahre oder die anderen einfach noch langsamer als sie behaupten. Hab dann aber auch relativ schnell gemerkt, dass bei mir der Spritverbrauch extrem von den einzelnen Touren abhängt, also in welcher Region man unterwegs ist. Habe mittlerweile einige Touren gehabt, wo ich trotz normaler sportlicher Fahrweise und Rapidbike Easy (oder vllt. gerade deswegen) laut Bordcomputer 4,5-4,7 l Verbraucht hatte und bei 196 km gefahrener Strecke immer noch keine Reserve leuchtete. 

Ein Freund von mir, welcher an den verschiedensten Motorrädern schraubt und sich auch viel bei richtigen Mechanikern erkundet, hat auch mal angesprochen, dass der Spritverbrauch auch viel von der Synchronisierung des Motors abhängen kann. Laut seiner bzw. der Aussage eines Mechanikers sind nicht alle Motorräder heutzutage gleich gut synchronisiert, wenn sie gebaut werden. Weiß aber nicht, wie viel Wahres an dieser Aussage dran ist, da mir da das nötige Hintergrundwissen fehlt. 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn ich "on Tour" bin, tanke ich meist irgendwann mit den anderen Kollegen zusammen. Egal, ob meine Reserve leuchtet oder nicht.

Bei Durchschnittverbrauch wird immer was von 4,5 - 5L/100km oder auch etwas drunter angezeigt.

Bin dieses Jahr auf Sardinien (nicht gerade langsam :D) auf sage und schreibe 270 Km gekommen. Wobei mir die letzten 20-30 km nimmer ganz wohl war, da ich schon ab 220 km auf Reserve fuhr.

Wieviel ich dann aber getankt habe, weiß ich nimmer, da natürlich nur mal wieder ein Tankautomat verfügbar war.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb Schwobablitz:

wenn ich "on Tour" bin, tanke ich meist irgendwann mit den anderen Kollegen zusammen. Egal, ob meine Reserve leuchtet oder nicht.

 

Wenn Du zusammen mit einer alten Gummikuh (deren Tankinhalt ist i.d.R. >24l) fährst, könnte das aber etwas schwierig werden.

Zum Glück haben die neuen Kühe in meinem Umfeld nicht mehr diese exorbitanten Reichweiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Schwobablitz:

ich gehe nicht mit "Kühen" auf Tour - der "Stil" muss erhalten bleiben :D

Nun ja, ehrlich gesagt finde ich die Kühe ob meines Lebensalter auch nicht soooo schlecht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geb ich dir (grollo) recht, ich werd trotzdem weiterhin Super+ Tanken allein wegen dem Reinigungseffekt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ultimate musste tanken die haben Reiningungsfischis mit drin 👍🏻😊

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@. BoehseBanane: Ja, so zwischen 2 & 3 bin ich mit 80kmh.. Schon mal 3, wenn's länger gerade geht.. macht ihr das nicht so? Sonst kommt man doch gar nicht in den Beriech, wo die nochmals richtig Druck macht.. Aber vielleicht mach ich das auch nicht richtig, hab eigentlich nie auf der Renne gelernt, mit der HYM richtig umzugehen.. ich dachte halt, das Ding mag die Hochtourige Fahrweise genau wie ich..

Aber ich bin gar nicht so der Raser, wenn es sich vielleicht auch so anhört gerade. Ich Beschleunige einfach gerne so schnell es eben geht ohne einen Wheelie zu machen, aber wie schon richtig bemerkt, in der Schweiz kostet es so richtig, wenn's zu schnell blitzt...

Edited by Haddock

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein BC verspricht mir auch immer andere Werte als die Zapfsäule... komm bis zu Lampe immer zwischen 170-220km und tanke dann wie du zwischen 10-11 Liter 

bin aber schon oft ins schwitzen gekommen weil keine tanke kam! 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...