Jump to content

Search the Community

Showing results for tags '950'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Hypermotard Forum
    • Hypermotard - Allgemeines
    • Neuvorstellungen
    • Bildergalerie
    • Bekleidung
    • Treffen und Meetings
    • Reiseberichte
    • Off topic
    • Internes
  • Forumstreffen
    • Forumstreffen 2021
    • Forumstreffen 2020
  • Ölfinger und Schrauben - Hypermotard Technik
    • Auspuffanlagen
    • Elektrik
    • Reifen, Bremsen und Fahrwerk
    • Motor
    • Optik und Anbauteile
    • Technik allgemein
  • Hypermotard Marktplatz
    • Biete
    • Suche
  • Sponsoren
    • Stein Dinse
    • www.stein-dinse.biz - zum Webshop für Ducatiteile

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


bike


name


Wohnort/Region

Found 6 results

  1. Hallo, ich bin relativ neu hier und die Suchfunktion hat nichts aufgelistet, deswegen stelle ich meine Frage in einem neuen Thema. Ich habe eine Hyper 950 mit jetzt ca. 2200km auf der Uhr. Vorher bin ich KTM 690 gefahren. Zur Frage: Wenn ich in der Vergangenheit (KTM) einen Wheelie machen wollte, habe ich kurz mit der Kupplung gespielt und Gas gegeben, dann kam das Vorderrad hoch. Mit der Duc wird das nichts, denn irgendein elektronisches Helferlein ist der Meinung, sofort, wenn ich Gas gebe, die Leistung massiv reduzieren zu müssen. Ich habe schon ziemlich viele
  2. Bitte steinigt mich nicht direkt, aber das Thema Lautstärke verfolgt mich. Da ich immer regelmäßiger auf der Rennstrecke unterwegs bin, und aus logistischen Gründen der Spreewaldring da sehr attraktiv für mich ist, muss die Hyper leiser werden. Dazu macht die dort Streckenführung irre viel Spaß... Leider haben die ein Limit vom 98dB in der Nahfeldmessung. Wieviel Sinn das macht, lassen wir mal offen. Da gibt es sicher 100 Meinungen in eine Richtung und keine dafür. Meinen ersten Auftritt hatte ich dort mit den Termi Low keine 3000km am Mopped gefahren (klingt toll das Ding). Mit viel Nase
  3. Hallo, ich habe mir eine Hypermotard 950 gekauft und möchte gerne mein Navi (TomTom Rider) von meiner Hyper 821 auf die neue Hyper 950 umbauen. Bei der Hyper 821 war ein Stromanschluss für das Navi hinter der Lampe. Bei der Hyper 950 finde ich keinen Stromanschluss, nur zwei für die Griffheizung und einen vierpoligen Stecker mit einer Blindkappe. Könnte mir jemand sagen wo ich den Stromanschluss für das Navigationsgerät finde? Gruß Sebastian
  4. Servus, gerade im WWW gesehen, evtl für einige interessant 😉 https://www.hepco-shop.de/meinbike/ducati/hypermotard-950-sp-2019/c-bow-seitentraeger-anthrazit-fuer-honda-cb-500-f-ab-bj-2016.html gruß flo
  5. Moin, nach dem Anbau eines kürzeren KZH samt Blinker und Beleuchtung ist mir aufgefallen, dass das Rücklicht und die Kennzeichenbeleuchtung nicht mehr gehen. Vielleicht war es vorher auch schon defekt, das kann ich nicht ausschließen. Gemessen hab ich nur am Kabel für die Kennzeichenbeleuchtung, da kam bei Zündung an und Motor an kein Strom an. Das Abblendlicht vorne geht aber und schaltet sich auch bei Dunkelheit automatisch an, damit dürfte die Sicherung i. O. sein. Das Parklicht des Rücklicht funktioniert ebenso wie das Bremslicht. Bevor ich zum Freundlichen fahre: Hat einer eine
  6. Als dieses Jahr der Frühling kam konnte man sich endlich mal wieder Gedanken über die schönen Dinge des Lebens machen wozu natürlich auch das Mopped fahren gehört. 😃Suchte schon seit einiger Zeit nach etwas das nicht ganz so kompromisslos ist wie meine aktuelle KTM (690 SM); da ich allerdings wohl ein eher wählerischer Geist bin war das gar nicht so einfach da alles was ich bisher fuhr entweder gut fuhr aber kacke aussah oder gut aussah, sich aber kacke fuhr.Die Hypermotard gehörte bisher immer zu letzterem, sah gut (aus gefiel schon immer seit sie auf den Markt kam) aus; fuhr sich aber für mi
×
×
  • Create New...