Jump to content

Duc_Hyper

Members
  • Content Count

    115
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

41 Excellent

Personal Information

  • bike
    950SP

Recent Profile Visitors

167 profile views
  1. Hallo, ich hänge mich hier mal dran 😀 Hat hier jemand schon was bestellt? https://www.ilmotoshop.com/prodotto/parafango-anteriore-lungo-carbonio-hypermotard-hyperstrada-950 Würde gerne vorne anderen Kotflügel dran haben, so was aus Carbon würde natürlich am besten passen. Danke
  2. So nun das Ergebnis nach ausgiebiger Probefahrt am Wochenende. Die Schaltung funktioniert 1A. Man benötigt minimal mehr Kraft zum schalten, dafür sind die Schaltwege jetzt nur noch halb so lang. Kein zwischen Leerlauf mehr, nix. Die Gänge flutschen super rein. Habe mich entschieden die Originale Befestigung dran zu lassen. Siehe Fotos.
  3. Hallo zusammen, da mir die lange Schaltwege auf den Keck gingen, musste ich bisschen basteln. Siehe Bilder. Die Schaltwege sind jetzt viel kürzer und präzise. Für MICH genauso wie ich die Schaltung haben will, kurz und knackig. QS funktionier auch super. 15 Minuten Arbeit. M6 Gewinde 6x25 mm Schraube, 2x M6 U- Scheibe, den Schalthebel (vorher messen) eingestellt fertig. Habe die originale Befestigung erst mal dran gelassen, mal sehen vielleicht flexe ich die noch weg... ICH bin nach der Probefahrt sehr zufrieden.
  4. Ja, Du bist der Beste. Ich muss gar nicht entlüftet, funktioniert bestens. Das ist auch meine letzte Antwort auf Deine Beiträge. Ich muss mich nicht rechtfertigen. Es gibt Leute die müssen immer Recht haben und auch das letzte Wort...
  5. Genau so sehe ich das auch Rainer. 👍🏻👍🏻👍🏻
  6. Dann hat sich die Investition ja richtig gelohnt, wenn es nur Jahr lang funktioniert. Trotzdem viel Spaß noch. 😉
  7. Ich finde die Bremse gut, habe nix auszusetzen.
  8. Dann haben die 939 SP Fahrer Glück gehabt mit der Bremse 😄. Wusste nicht dass da Unterschiede gab zwischen der SP und der Normalen. Bin nur die Normale gefahren und habe die Bremse mit meiner 950-er SP verglichen. Jetzt sind alle Unklarheiten beseitigt, dank Dom.
  9. Okay Danke, ja war eine normale 939. das erklärt dann den Unterschied.
  10. @Super-Moto das ist alles richtig, ich finde dass ich bei der 950-er den Bremshebel viel weniger ziehen muss (weniger Leerweg) wie damals bei der 939 die ich auch Probe gefahren bin. deswegen hängt es meiner Meinung nach mit dem neuen Bosch 9.1ME zusammen. Muss nicht unbedingt was mit ABS zu tun haben. Ich denke dass die Bremse nun anders abgestimmt ist wie bei den Vorgängern. Ob da jetzt der Druck höher ist, oder sonst was geändert wurde kann ich nicht sagen, habe bei der Probefahrt das so festgestellt..
  11. Das ist hier nicht das Thema, aber was ist da nicht zu verstehen?
  12. nicht über die Bremszange sondern über das ABS Modul...
  13. Die Zangen sind vielleicht die Selben, bei der 950-er sind die aber besser abgestimmt. Packen viel besser.
×
×
  • Create New...