Jump to content

dm-arts

Members
  • Content Count

    893
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    31

dm-arts last won the day on September 3

dm-arts had the most liked content!

Community Reputation

454 Excellent

Personal Information

  • bike
    Hypermotard 821 SP
  • name
    Dani
  • Wohnort/Region
    Züri

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Welcher Händler ist das? Hab meine hässliche von Ducati Zentralschweiz 😃
  2. Bist zu allen Tageszeiten herzlich willkommen hier bei den Zwangsgesteuerten 👍
  3. Auf dem Motorrad kann ich vom Alltag abschalten und bin ganz im Jetzt und Hier, geniesse mit allen Sinnen und bin (wenns läuft) im Flow. Zudem erreiche ich mit dem Motorrad Gegenden, die ich im Auto nie besuchen würde. Ich geniesse das Unmittelbare, direkte. Voll in der Natur, der Weg ist das Ziel, nur das Gefühl zählt... einfach schön!
  4. Ich hab auf Anraten des Spezialisten im Kugellager-Fachgeschäft die ohne Lagerluft gekauft. Funktionieren problemlos
  5. Das mit dem Radlager hatte ich auch (53000 km), hab mir ebenfalls SKF-Lager besorgt und selbst montiert...
  6. Soviel zum Thema... bitte schliessen 😐
  7. Langsam mach ich mir Sorgen um unser Forum 😐 Seit einiger Zeit beobachte ich vermehrt persönliche Angriffe und respektlosen Umgang in diesem Forum, und das stimmt mich traurig und nachdenklich. Das sind genau die persönlichen Streitereien und Angriffe wegen denen ich mich z.B. vom KTM-Forum abgemeldet habe. Dort artet inzwischen jeder Fred aus, das ist ja nicht zum aushalten. Dafür haben wir dieses Forum hier nicht aufgebaut!! Dieses Forum ist unsere Heimat, nachdem wir mit unserer Hypermotard und den dazugehörigen Themen in anderen Foren nicht mehr willkommen waren. Früher gab es keinen Platz für uns, da sassen wir immer zwischen Tisch und Stuhl. Bis uns Ben dankenswerter Weise diesen Spielplatz zur Verfügung gestellt hat. Mann, was haben wir uns gefreut!! Endlich daheim, endlich ein Ort wo man sich nicht dauernd rechtfertigen muss. Wo man Gleichgesinnte trifft mit dem gleichen Hobbie und der gleichen Liebe zur Hypermotard. Haben jede Menge neue Freds gestartet mit möglichst vielen Themen und unterschiedlichen Geschichten, damit sich das Forum möglichst schnell mit Leben füllt. Haben uns über jedes neue Mitglied gefreut, jede neue Meinung begrüsst... Seit einiger Zeit hat sich der Ton hier aber schleichend verändert. Vom miteinander (auch gerne mal mit Frotzelei und Ironie) zum überempfindlichen gegeneinander mit beleidigt sein und persönlichen Nicklichkeiten. Wo ist der Respekt geblieben, die Reflektion, das Nachdenken bevor man undifferenziert in die Tasten haut? Immer fühlt man sich sofort angegriffen und zieht jedes Thema auf die persönliche Ebene... hey, hier geht es um die Sache, nicht um unsere persönliche Befindlichkeit. Da wäre ein wenig Toleranz angebracht, schliesslich ist Kommunikation an und für sich schon schwierig genug, erst recht schriftliche Kommunikation wo man den anderen nicht sieht und den Kontext nicht kennt, in dem ein Beitrag entstanden ist Geht anständig miteinander um, respektvoll, und nehmt im Zweifel einfach mal an, dass euch der Gegenüber nichts böses will. Wir haben alle das gleiche Hobbie, und genau darum sollte es hier gehen. Und nicht um persönliche Nicklichkeiten... Daniel
  8. Langsam mach ich mir Sorgen um unser Forum 😐 Das sind genau die persönlichen Streitereien und Angriffe wegen denen ich mich z.B. vom KTM-Forum abgemeldet habe. Dort artet inzwischen jeder Fred aus, das ist ja nicht zum aushalten. Dafür haben wir dieses Forum hier nicht aufgebaut!! Dieses Forum ist unsere Heimat, nachdem wir mit unserer Hypermotard und den dazugehörigen Themen in anderen Foren nicht mehr willkommen waren. Früher gab es keinen Platz für uns, da sassen wir immer zwischen Tisch und Stuhl. Bis uns Ben dankenswerter Weise diesen Spielplatz zur Verfügung gestellt hat. Mann, was haben wir uns gefreut!! Endlich daheim, endlich ein Ort wo man sich nicht dauernd rechtfertigen muss. Wo man Gleichgesinnte trifft mit dem gleichen Hobbie und der gleichen Liebe zur Hypermotard. Haben jede Menge neue Freds gestartet mit möglichst vielen Themen und unterschiedlichen Geschichten, damit sich das Forum möglichst schnell mit Leben füllt. Haben uns über jedes neue Mitglied gefreut, jede neue Meinung begrüsst... Seit einiger Zeit hat sich der Ton hier aber schleichend verändert. Vom miteinander (auch gerne mal mit Frotzelei und Ironie) zum überempfindlichen gegeneinander mit beleidigt sein und persönlichen Nicklichkeiten. Wo ist der Respekt geblieben, die Reflektion, das Nachdenken bevor man undifferenziert in die Tasten haut? Immer fühlt man sich sofort angegriffen und zieht jedes Thema auf die persönliche Ebene... hey, hier geht es um die Sache, nicht um unsere persönliche Befindlichkeit. Da wäre ein wenig Toleranz angebracht, schliesslich ist Kommunikation an und für sich schon schwierig genug, erst recht schriftliche Kommunikation wo man den anderen nicht sieht und den Kontext nicht kennt, in dem ein Beitrag entstanden ist Geht anständig miteinander um, respektvoll, und nehmt im Zweifel einfach mal an, dass euch der Gegenüber nichts böses will. Wir haben alle das gleiche Hobbie, und genau darum sollte es hier gehen. Und nicht um persönliche Nicklichkeiten... Daniel
  9. Das sind doch mögliche Ursachen für den erhöhten Spritverbrauch, daher für mich absolut passend
  10. Was meinst du? Ist doch alles noch im Rahmen und gehört zum Thema...
  11. Und plan mal den einen oder anderen Fotostopp mit ein, ist wunderschön da! Und der Susten ist von Innertkirchen her am schönsten, da bietet sich ne Runde Susten, Schöllenen, Furka und Grimsel an, dauert zügig durchgefahren 2,5 Stunden, mit Stopps 3 - 3,5. War früher meine Hausrunde Und am nächsten Tag Grimsel, Nufenen, Tremola, Schöllenen und Susten oder Furka und Grimsel (oder Oberalp, Lukmanier und dann ab in den Süden. Oder Grimsel, Furka, Oberalp, Rheinschlucht, Thusis (Abstecher in die Via Mala), Albula und Bernina... kommt drauf an wo du hinwillst 😎 Oder Aareschlucht und dann ins Rosenlauital! Sehr geil da, mit Gletscherschlucht. Und dann über den Brünig, Glaubenbühler (Panoramastrasse), Glaubenberg und Brünig zurück nach Innertkirchen. Hach, da ist das Paradies 😍
  12. Auf den Tankfortsatz unter der Sitzbank ist legal, da fest am Motorrad. Unter die Sitzbank selber nicht da auswechselbar... Ps: Im Kanton Uri ein Zimmer suchen, von da aus hast du Klausen, Pragel, Susten, Grimsel, Furka, Nufenen, Tremola, Oberalp, Lukmanier etc. direkt vor der Haustüre 👍 Oder Innertkirchen
  13. Hi Peter. Wenn sie Scheckheftgepflegt ist, alle Rückrufe gemacht wurden (Anlasser, Gasgriff, Can-Bus etc.) und sie pfleglich behandelt wurde (warmfahren etc.) spricht da nix dagegen. Weiteres verrät dir ein Gespräch mit dem Besitzer (Gesamteindruck etc.) Meine ist zwar ne Zicke (Krümmerriss, 2 x Lambdasonde, Anlasser, Tankentlüftung, hartnäckiges Elektronikproblem dank Sensordefekt, Gasgriff) aber ich liebe sie heiss und innig. Ich würde sagen: wenn du draufsteigst und es macht 'klick' und beim losfahren zaubert es dir ein Lächeln ins Gesicht dann kauf sie. Wenn da nix besonderes passiert dann lass die Finger davon...
×
×
  • Create New...