Jump to content

HyperVau2

Members
  • Content Count

    35
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

4 Neutral

Personal Information

  • bike
    Hypermotard 1100 evo
  • name
    Sebastian
  • Wohnort/Region
    Stuttgart

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hey Leute, suche für meine Hyper Bj 10 einen Quickshifter. Marke und Alter sind eigentlich egal, er sollte halt noch einwandfrei laufen. Wenn ihr noch was liegen habt, würde ich mich über ein Bild mit Preis freuen😁 Lg Sebastian
  2. Hey Justin, ist der QS noch da und würde der für eine 1100 Evo passen? Habe so leider nichts gefunden, ob und wie er adaptierbar ist. Lg Sebastian 😁
  3. Verrückt, bin ich der einzige hier mit ner 1100 Evo non!SP 😱 dachte immer die ist relativ gut vertreten, da hab ich mich wohl geirrt 😂 vielleicht sollt ich auch mal über ein SP-Upgrade nachdenken... Kann ja nie mitreden, wenn hier alle fachsimpeln😂
  4. Hallo Lutz, daraus müsste ja dann auch ein relativ langer Weg der Finger am Hebel entstehen. Dann ist es einfacher positionierbar, also auch dosierbar, das klingt einleuchtend. 👍 Dann sind wir jedoch wieder beim persönlichem Empfinden, ich persönlich mag z.b. wenn der Hebel sich fast nicht bewegt beim ankern, dann hab ich ( natürlich in meinem Kopf) mehr Gefühl auf den Fingern 😁 Außerdem fahre ich meistens so, dass ich die Vorderradbremse fast nicht benutze, außer, ich will anhalten oder mir kommt was vors Moped. Den Rest regel ich über Motorbremse oder Hinterradbremse. viele Grüße und riesen Dank für die Hilfe, Sebastian 😁
  5. @Mechanist Hallo Lutz, ja das dachte ich mir schon, war mir dessen aber nicht sicher. Hab mal im Tabellenbuch Metall nach Wirkungsgraden von Hydrauliksystemen gesucht, erachte aber das gefundene für unausschlaggebend 😂 ob es jetzt 97% oder 94% sind, merke ich als Leihe eher weniger. Allerdings wäre das mit der linearen Handkraft schon einleuchtend 🤗 Danke dir für deine Antwort 👍
  6. hey @fözzi, @dm-arts vielen Dank für eure Geduld 🤗 nun habe ich aber eine Frage 🙁 Wenn ich das Untersetzungsverhältnis Pumpe/Sattel nicht ändere, warum dann überhaupt andere Pumpe oder Sättel? Um edlere Komponenten einzubinden und die letzten Zehntel rauszuholen? Ansonsten ist mir das momentan nicht 100% schlüssig 🤷 Ich denke mal das ist mehr oder weniger Geschmackssache 👍 viele Grüße, Sebastian
  7. hey @fözzi, ehrlich gesagt hab ich keine Wissenschaft draus gemacht. M50 waren drauf, ich bin voll zufrieden und damit hat sich die Sache gehabt 🤗 Stahlflex und Hebeleien waren nette Gimmicks, ist halt ein ,,Nice-to-Have"-Faktor gewesen. Solang die Fuhre sich mit 2 Fingern und moderater Handkraft aufstellt, ist das für meinen Anwendungsbereich ( - Sportliche Touren, viele Kehren, wenig Highspeed) völlig ausreichend 👍 Was du mit digital meinst, ist mir leider nicht ganz schlüssig 🤯 Lg Sebastian
  8. @fözzi Hey Fözzi, da ich keinen Vergleich habe, kann ich dir nur sagen, dass die Bremsleistung mehr als ausreichend für meinen Anwendungsbereich ist. Geiles Ansprechverhalten sowie relativ geringe Handkraft, ich bin damit zufrieden 😊👍
  9. @Big-D Eigentlich echt schade, Service gehört immerhin auch zu der Produkterfahrung 🙁
  10. @Big-D Hab ihr mal geschrieben👍 Habs vor einiger Zeit bei Brembo Deutschland versucht, seither aber weder Rückmeldung noch Reaktion bekommen.
  11. Also, @Big-D habe vorhin mal nachgemessen soweit ich hinkam, Kolben haben 32mm. Also korrekte Bezeichnung der Bremssättel M4.32 😁👍 Falls jemand von euch an denen Interesse hat, bitte gern melden 😁 Noch was : Habe an meiner Hyp. jetzt die M50 verbaut, gibts für die irgend ein Gutachten, Typengenehmigung oder ABE? Würde mir das noch wünschen. 😊 @Big-D, dir danke ich wirklich herzlich für deine Hilfe 😊 Ist ab und an etwas unübersichtlich, wenn man in verschiedenen Foren, Websiten und Händlerblogs nachschaut 🤯 liebe Grüße, Sebastian
  12. Hey @Big-D, vielen Dank, das mach ich mal 👍 wenns 34 sind ists der rihctige M4, wenns 32er sind M4.32 😁 Danke für deine Hilfe
  13. Hallo zusammen, da ich noch die Original-Bremssättel der Hypermotard 1100 Evo rumliegen habe, würde ich diese demnächst verkaufen. Das Problem ist nur, dass ich außer die Original-Ducati Nummer ,, 61040961A " keine Bezeichnung der Sättel finde. Als ich mich belesen habe, habe ich was von M4 gelesen, allerdings soll es auch da Unterschiede geben 🤯 Frage wäre also : Evtl Kurzzeichen der Sättel ( M4, M4.32, M4.34, M50 ect. ) und evtl die Preisregion, um die ich sie wegbekomme 😁 Für eure Hilfe bin ich wie immer sehr dankbar 😊 liebe Grüße, Sebastian
  14. Hoppala, hab ich nicht nachgeschaut😂
  15. Hey Letti, würdest du mir Bilder von der Anlage zukommen lassen? Wichtig wäre mir, dass Soziusrasten dabei sind. Der Link oben ist leider nicht mehr verfügbar. 🙁
×
×
  • Create New...