Jump to content

alamoe

Members
  • Posts

    20
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

alamoe's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

  • First Post
  • Collaborator
  • Week One Done
  • One Month Later
  • One Year In

Recent Badges

8

Reputation

  1. Wird ja von bikers-top-brands verkauft. Bei denen hatte ich mein Wilbers 643 competition gekauft. War ein super Preis und Fragen wurden schnell und kompetent beantwortet.
  2. Geht es ums Gegensprechen oder nur um Navi-Ansagen? Fürs TomTom 550 benutze ich das hier. https://m.de.aliexpress.com/item/32701580137.html
  3. So verguckt man sich. Ich hätte jetzt eher auf RAL 3020 (ein bischen heller) getippt.
  4. Mal zurück zum Thema Lärm. Wie sind denn eure eigenen Beobachtungen zum Motorradlärm. Einige von euch kennen doch bestimmt die betroffenen Gebiete. Ist es da wirklich so schlimm geworden? Ich empfinde in unserer Gegend eigentlich das Gegenteil. Die Motorräder an sich werden immer leiser. Wenn ich meine R1 von 2007 mit legalem Auspuff anwerfe, dann klingt der viel gelobte Hypersound wie wenn ne Katze in ne Dose pupst. Auch sieht man bei uns immer weniger Motorradfahrer. Und was man sieht sind überwiegend ältere Semester auf serienmässigen Reiseenduros, die bestimmt nicht krawallbetont fahren. Die jungen wilden auf Supersportlern gibt es scheinbar gar nicht mehr. Früher hat man hier in der Saison immer das Vierzylinder Röhren im fünfstelligen Drehzalbereich zwischen den Hügeln schallen gehört. Das geht mittlerweile komplett ab. Ab und an hört man noch nen Milwaukee Twin. Der Rest sticht nicht mehr heraus. Ein Kumpel wohnt an einer beliebten Motorradstrecke zur Mosel auch er meint, dass immer weniger Motorräder unterwegs sind. Ist ers mittlerweile schon zu leise, so dass die Anwohner sich über dcie paar Motorräder beschweren die unterwegs sind?
  5. Die rote Hinterradfelge meiner weißen Hyper (2018), hat mittlerweeile einige Lackschäden durch Steinschläge. Habe mal bei Ducati den Lackcode angefragt und als Antwort VS 520 bekommen. Damit konnte kein Lackierer was anfangen. RH-Lacke konnte mir auch nicht weiterhelfen. Da es nur um kleine Steinschläge geht, sieht man das Tupfen wahrscheinlich eh, so dass auch ein "passender " RAL-Ton helfen würde. Hat einer da schon was probiert?
  6. Ein Diagramm gibt es bei Conti Motorradreifen unter dem Road Attack 3 Zur Zeit fahre ich hinten den Road Attack 2 und vorne den Sport Attack 2. Die Kombi funktioniert super. Werde aber mal den Road Attack 3 vorne probieren.
  7. Bei meiner 939 aus 2018 steht 30000 km oder 60 Monate als Intervall. Denke das die 5 Jahre immer noch gelten.
  8. Bei der Wahl einer anderen Reifendimension, als vom Motorradhersteller freigegeben, ist nun Vorsicht geboten. Seit über 7 Jahren habe ich auf meiner Yamaha R1, RN19, einen Reifen mit 190/55/17 statt dem von Yamaha eingetragenen 190/50/17. Dies war mit der Reifenfreigabe von Continental in allen Jahren nie ein Problem. Nun hat mir der Prüfer des TÜV Rheinland deswegen die Plakette verweigert. Hier ist das ganze auch von der Motorrad thematisiert https://www.motorradonline.de/news/reifenfreigabe-ungueltig-hu-tuev-dekra-unbedenklichkeitsbescheinigung/?utm_source=newsletter&utm_campaign=manually P.S.: Die Plakette gabs dann bei der KÜS
  9. Habe das von Duffyh beschriebene Phänomen auch an meiner 939. Allerdings war der Motor auch immer kalt. Habe es noch nicht mit warmem Motor versucht. Hat mich bislang aber nicht gestört, da es sich im Fahrbetzrieb nicht bemerkbar macht.
  10. Optik ist Geschmackssache. Der bunte Aufkleber muss ja nicht drauf. Ist halt schön klein und wenn er dann noch E 4 hat wäre es eine Option. Wenn das Kennzeichen hinterm Rad sitzt kann der Auspuff an der Optik Nix mehr versauen?
  11. Bin beim Stöbern über den GPR M 3 gestolpert https://www.gpr-germany.de/Premium_Hyperstrada_Hypermotard_939_2016_17/M3-BLACK-TITANIUM-JOAN-MIR-LIMITED-EDIT-DUCATI-HYPERSTRADA---HYPERMOTARD-939-EURO-4--201617-SlipOn.aspx Laut Beschreibung scheint der ja Euro 4 zugelassen zu sein. Hier noch ein Video https://publicinsta.com/media/BwSZH0BCbMT Hat jemand Erfahrungen damit. Gefällt mir richtig gut, bis auf den Preis.
  12. Wie verhält sich denn der Auspuff der 821 auf der 939? Gibt es Leistungseinbußen? Hast du mal versucht die Hauptuntersucjung mit dem kurzen ESD zu bestehen? Gruß alamoe
  13. Ne die Frage nach der Sp wäre nicht gekommen, da ich ja den selben Weg beschritten habe und nun versuche die normale zu verbessern. Wie schwert bist du den, wenn ich fragen darf?
  14. Warum hast du zum Wilbers gewechselt?
  15. Nach einer anderen Rastenanlage habe ich auch schon geschaut, jedoch Nichts mit Zulassung gefunden. Zudem bekäme ich dann wahrscheinlich Probleme mit den Aufnahmen des Bursig-Ständers. Auch den Fahrstil habe ich angepasst. Bin vorher mit Drücken gefahren, da dies am besten zur Sumo passt und auf engen winkligen Strecken die schnellsten Richtungsänderungen zulässt. Versuche jetzt mehr Gewicht ins Kurveninnere zu bringen, allerdings muss man viel bewusster Fahren, wenn man vorher einen anderen Fahrstil verinnerlicht hat. Auf der R1 funktioniert das Hängen automatisch, bei der HYM muss ich mir das quasi vor der Kurve überlegen. @Duffyhs Die Gabel guckt über der Brücke bei der 939 noch ca. 1 cm raus den ich durchstecken könnte. Die ursprüngliche Überlegung war das Durchstecken in Verbindung mit einem 15 mm höheren Wilbers. @+Martin+ Wie waren denn deine Erfahrungen mit dem Wilbers 643?
×
×
  • Create New...